Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Ohne Milcheiweiß, Laktosefrei, Ohne Weizen, Histaminarm, Fruktosearm, Ohne Soja

Beschreibung

Zutaten:

500 g frisch gemahlenes Rinderhackfleisch

1 größere Echalotte

2 Knoblauzehen

1 hartes Dinkelbrötchen

1 Ei

Gemüsebrühe ohne Hefe, Pfeffer, Salz, Öl

 

Zubereitung:

  • Ars erstes das harte Brötchen in heißem Wasser einweichen, dann sehr gut ausdrücken und in eine große Schüssel geben.
  • Ei, Echalotte, Knoblauch und Gewürze hinzugeben und sehr gut vermengen
  • dann erst das Hackfleisch dazugeben und gut mischen.
  • Einen ovalen Laib formen und in einen gut geölten Bräter geben und bei 200°C ca. 45 Min. braten lassen - ergibt eine schöne Kruste.

 

Dazu passen Kartoffeln und Salat. Ein leichtes Essen für zwei Personen.  

 

Lesen Sie auch:

Hähnchenschenkel im Ofen überbacken

Schweinelende auf Schmorgemüse 

Details

"Frei von" Angabe
Ohne Milcheiweiß, Laktosefrei, Ohne Weizen, Histaminarm, Fruktosearm, Ohne Soja
Autor
MeinAllergiePortal

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.