Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Ohne Milcheiweiß, Laktosefrei, Ohne Weizen, Histaminarm, Fruktosearm, Ohne Soja

Beschreibung

Zutaten:

500 g frisch gemahlenes Rinderhackfleisch

1 größere Echalotte

2 Knoblauzehen

1 hartes Dinkelbrötchen

1 Ei

Gemüsebrühe ohne Hefe, Pfeffer, Salz, Öl

 

Zubereitung:

  • Ars erstes das harte Brötchen in heißem Wasser einweichen, dann sehr gut ausdrücken und in eine große Schüssel geben.
  • Ei, Echalotte, Knoblauch und Gewürze hinzugeben und sehr gut vermengen
  • dann erst das Hackfleisch dazugeben und gut mischen.
  • Einen ovalen Laib formen und in einen gut geölten Bräter geben und bei 200°C ca. 45 Min. braten lassen - ergibt eine schöne Kruste.

 

Dazu passen Kartoffeln und Salat. Ein leichtes Essen für zwei Personen.  

 

Lesen Sie auch:

Hähnchenschenkel im Ofen überbacken

Schweinelende auf Schmorgemüse 

Details

"Frei von" Angabe
Ohne Milcheiweiß, Laktosefrei, Ohne Weizen, Histaminarm, Fruktosearm, Ohne Soja
Autor
MeinAllergiePortal