Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden und als erstes erfahren wann unsere Webinare stattfinden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Allergie Allgemein: alle Beiträge

Die Allergiewelle rollt schon seit Jahren, Mediziner sprechen bereits von der “Volkskrankheit Allergie”. Dabei ist wichtig zu wissen: Eine Allergie kommt nicht immer allein. Die sogenannten “atopischen Erkrankungen” treten oft gemeinsam auf. Wissenswertes zu Ursachen, Symptomen, Diagnose und Therapie von Allergien ist unter “Allergie: Was ist das?” zusammengefasst.

 

Aktuelle Beiträge und Interviews mit Medizinern zu allgemeinen Allergiethemen finden Sie hier:

 

 

Chronisches Fatigue-Syndrom

Das Chronische Fatigue-Syndrom (CFS) wird oft in einem Atemzug mit der Myalgischen Enzephalomyelitis (ME) genannt. Oft wird auch die englische Bezeichnung „Chronic Fatigue Syndrome“ verwendet oder beide Begriffe werden zu ME/CFS zusammengefasst. Es gibt viele Vorurteile gegenüber dieser Krankheit. Viele Menschen, auch Ärzte, stellen sich darunter einfach einen Zustand von chronischer Müdigkeit vor. Die Beschwerden werden bagatellisiert, die Betroffenen in die psychische Schublade gesteckt. Dabei handelt es sich um eine schwere komplexe Autoimmun-Erkrankung. Viele Funktionen des Körpers sind betroffen. Dazu zählen beispielsweise der Energiestoffwechsel und auch das Immunsystem als zentrale Komponente, weshalb es auch zu neuen Allergien oder Veränderung bestehender Allergien kommen kann, aber auch zu Nahrungsmittelunverträglichkeiten und ähnlichem. Das chronische Fatigue-Syndrom muss klar von der Fatigue abgegrenzt werden, die im Rahmen anderer Grunderkrankungen auftritt.

Autor: A. Eger, mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergie Vitamine

Vitamine haben einen erheblichen Einfluss auf das Immunsystem. Bei Allergien ist das Immunsystem gestört. Es stellen sich deshalb viele Fragen: Welche Rolle spielen Vitamine, insbesondere die Vitamine A, D und E bei Allergien? Welche Mechanismen liegen zugrunde? Gibt es eine Möglichkeit, das Immunsystem mit Vitaminen zu modulieren bzw. zu stärken? Kann man so Allergietherapien effizienter machen? An der Veterinärmedizinischen Universität Wien wird hierzu geforscht. MeinAllergiePortal sprach darüber mit Dr. rer. nat. Karin Hufnagl, interuniversitäres Messeri Forschungsinstitut, in Kooperation zwischen Vetmeduni Vienna und Medizinischer Universität Wien.

Autor: S. Jossé/ K. Hufnagl, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergie durch Wohnung und Büro?

Auch in der Wohnung oder im Büro kann es zu einer Allergie kommen. Ursache sind Schadstoffe und Allergene, die aus den unterschiedlichsten Quellen kommen. MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Dr. med. Torsten Zuberbier, Direktor des Instituts für Allergieforschung an der Charité in Berlin und Vorsitzender der Europäischen Stiftung für Allergieforschung ECARF über ein unterschätztes Risiko.

Autor: S. Jossé/T.Zuberbier, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Immunglobuline: Was ist das?

Immunglobuline! Dieser Begriff taucht häufig auf, wenn von Allergien die Rede ist. Was versteht man unter Immunglobulinen, welche es gibt und welche Funktion haben sie? Das erklärt Dr. med. Maud-Bettina Hilka, HNO-Gemeinschaftspraxis Wiesbaden, für MeinAllergiePortal.

Autor: S. Jossé/ M. Hilka, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Deutscher Allergiekongress (DAK) Allergologie Fokus

Innovation und Nachhaltigkeit – das stand im Fokus beim 17. Deutschen Allergiekongress (DAK) und an Therapiekonzepten mangelte es nicht. Das von den Kongresspräsidenten Prof. Dr. med. Margitta Worm, Berlin und Prof. Dr. med. Wolfgang Pfützner, Marburg zusammengestellte Programm bot einen spannenden Überblick über neue Therapiekonzepte und Forschungsansätze bei allergologischen Erkrankungen. Dabei wurden auch traditionelle Konzepte auf den Prüfstand gestellt. Auch in diesem Jahr wurde der Kongress gemeinsam von den drei großen deutschen allergologischen Fachgesellschaften, der DGAKI (Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie), der GPA (Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin) und dem AeDA (Ärzteverband Deutscher Allergologen), ausgerichtet. Er fand vom 8. bis 10. September 2022 im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden statt. Auch in diesem Jahr war MeinAllergiePortal wieder Medienpartner.

Autor: S. Josse/W. Pfützner/M. Worm, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Entzündung Allergie antientzündliche Ernährung

Kann eine antientzündliche Ernährung dabei helfen, die Entzündung, auch als Inflammation bezeichnet, zu lindern? Patienten, die an entzündlichen Erkrankungen leiden, stellen sich diese Frage. Zu einer Entzündung kommt es bei zahlreichen Erkrankungen. Ob Allergie, Asthma, Zöliakie, Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa oder rheumatoide Arthritis, stets spielen Entzündungen eine Rolle. Wie genau beeinflussen Nahrungsmittel das entzündliche Geschehen? Welche Rolle spielt Arachidonsäure beim Inflammations-Prozess? Darüber sprach MeinAllergiePortal mit Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Olaf Adam, Präsident der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin in Freiburg und Physiologikum der LMU München.

Autor: S. Jossé/O. Adam, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Gesundheitsaward 2022

Kronberg im Taunus 05.09.2022 – Beim Deutschen Gesundheitsaward 2022 belegte MeinAllergiePortal unter neun erhobenen Allergieportalen Platz 1. Dabei punktete www.mein-allergie-portal.com vor allem mit einem guten Angebot für Allergiker zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Das führte zu einer hohen Weiterempfehlungsbereitschaft. MeinAllergiePortal informiert seit 2013 Allergiker und Intolerante zu Allergien und Unverträglichkeiten auf der Basis leitliniengerechter Informationen. Bis zu 2,5 Millionen Nutzer besuchen das Portal jährlich. Unterstützt wird MeinAllergiePortal auch von den großen allergologischen Ärzteverbänden AeDA (Ärzteverband Deutscher Allergologen), DGAKI (Deutsche Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie) und GPA (Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin e.V. )

Autor: PM MeinAllergiePortal, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Ernährungsberater Allergie Unverträglichkeit

Nach der Diagnose bestimmer Allergien stellt sich manchmal auch die Frage nach der Ernährung. Ebenso herrscht oft Unsicherheit bei den Betroffenen, wenn eine nicht allergisch bedingte Nahrungsmittelunverträglichkeit festegestellt wurde. Eine Ernährungsberatung zu finden, die sich speziell mit Allergien oder Intoleranzen auskennt, ist aber oft schwierig. Deshalb haben wir mit der folgenden Liste eine Auswahl unserer Interviewpartenr zusammengestellt (in alphabetischer Reihenfolge), die zu diesen Erkrankungen beraten, oft auch online. Einen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt diese Liste nicht.

Autor: Sabine Jossé, MeinAllergiePortal, www.mein-allergie-portal.com Josse | Weiterlesen
multiple Allergien polivalente Allergiker

 Eine Allergie kommt nicht immer allein – manche Menschen werden gleich von mehreren Allergien geplagt. Man spricht dann von multiplen Allergien. Diese sogenannten „polyvalenten Allergiker“ sind ganz besonders geplagt, denn die Allergien können sich zum einen an verschiedenen Organsystemen zeigen, wie Haut, Schleimhaut, Lunge oder Darm. Zum anderen können die allergischen Symptome auch über einen langen Zeitraum hinweg, sogar ganzjährig, auftreten, weil es ständig zum Kontakt mit einem relevanten Allergen kommt. Welche Risiken bergen unbehandelte multiple Allergien, was kann man tun und welche Rolle spielt die spezifische Immuntherapie bei der Behandlung?

Autor: A. Eger, mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Typ-2-Entzündung Allergie

Ob Allergien, Asthma, Neurodermitis oder chronische Nasennebenhöhlenentzündung mit Nasenpolypen, all diese Erkrankungen gehen mit einer Typ-2-Entzündung einher und all diese Erkrankungen sind chronisch. Die Behandlung dieser Erkrankungen fokussiert in der Regel immer noch hauptsächlich auf die jeweiligen Symptome. Dabei ist längst bekannt, dass chronische Erkrankungen, die mit einer Typ-2-Entzündung einhergehen, das ganze Leben stark belasten können. Dann kann es zu einem Typ-2-Overload kommen und plötzlich wird alles zu viel? Was tun?

Autor: S. Jossé, mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergien Unverträglickeiten Psyche

Ist es die Psyche, wenn man Symptome hat, die einer Allergie oder Unverträglichkeit gleichen? Diese Frage stellen sich viele Menschen, wenn sie unspezifische Symptome haben. Psychische Belastungen, sei es am Arbeitsplatz oder im Privatleben, zeigen sich nicht immer sofort. Man weiß heute, dass körperliche Beschwerden, auch Magen-Darm-Probleme, die Folge von überhöhtem Druck und ungelösten Konflikten sein können. So kann es vorkommen, dass die Symptome, von denen man glaubte, sie seien von Nahrungsmittelallergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten ausgelöst, eine ganz andere Ursache haben. MeinAllergiePortal sprach mit Dipl oec. troph. Sonja M. Mannhardt, Gesundheitsmanagement, Schliengen.

Autor: S. Jossé / S. Mannhardt, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergologie Kloster Neues Diagnostik  Therapie

Umfassend informiert über neue Entwicklungen in Diagnostik und Therapie sind alle, die bei der Fachveranstaltung „Allergologie im Kloster“ vor Ort waren. Im Mittelpunkt der Veranstaltung unter der Leitung von Initiator Prof. Dr. med. Ludger Klimek standen die neusten Forschungsergebnisse und deren Umsetzung in die Praxis. Ein Highlight des Tages war die Preisverleihung des AEdA Immunotherapy Awards 2022. Auch in diesem Jahr war MeinAllergiePortal wieder Medienpartner.

Autor: S. Jossé/L. Klimek, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Luftfilter Allergie

Luftreiniger sollen bei Allergie auf Hausstaubmilben oder Tierhaare helfen. Allergiker stehen dann aber vor der Frage: Was bringt so ein Luftfilter? Sind die Symptome dann tatsächlich verschwunden? Und welches ist der beste Raumluftfilter für Allergiker? Prof. Dr. Jeroen Buters, vom Zentrum Allergie & Umwelt (ZAUM), Technische Universität & Helmholtz Zentrum München hat das untersucht.1) Im Gespräch mit MeinAllergiePortal berichtet er von den Ergebnissen.

Autor: S.Jossé/J. Buters www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergie Schwangerschaft

Bei einer Schwangerschaft fürchten viele Frauen mit Allergie, dass das schädlich für das Kind sein könnte. Zum einen könnte die Allergie selbst dem Kind schaden. Zum anderen könnten sich aber auch die Allergiemedikamente negativ auswirken. Wie also schützt man das Kind? Darüber sprach MeinAllergiePortal mit Prof. Dr. med. Torsten Zuberbier, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie an der Charité in Berlin und Leiter der Stiftung ECARF.

Autor: S. Jossé/ T. Zuberbier, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergien Ursache

Die Entwicklung der letzten sechs Jahrzehnte ist dramatisch. An Allergien erkranken immer mehr Menschen. Was ist die Ursache? Eine entscheidende Rolle bei der Krankheitsentstehung könnten Barrierestörungen der Haut und der Schleimhäute spielen. Beim Allergologen-Treff „Allergologie im Kloster“ sprach MeinAllergiePortal mit Prof. Dr. med. Cezmi A. Akdis, Universität Zürich und Schweizerisches Institut für Allergie- und Asthmaforschung (SIAF), über die neusten Ergebnisse seiner Forschung zur Epithelbarriere-Hypothese.

Autor: S. Jossé/ C. Akdis, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergie Impfen Risiko Reaktionen

Das Impfen zur Vermeidung von Kinderkrankheiten oder Infektionskrankheiten wird stark diskutiert. Zunehmend geraten mögliche Nachteile in den Fokus. Eltern befürchten, das Impfen könnte dem Kind schaden, insbesondere im Hinblick auf Allergien. Dabei stellen sich drei wesentliche Fragen: 1. Können Impfungen Allergien auslösen? 2. Gibt es eine Impfallergie? 3. Können allergische Kinder geimpft werden? Aber wie hoch ist das Risiko für allergische Reaktionen beim Impfen tatsächlich? MeinAllergiePortal sprach mit dem Kinderarzt Dr. med. Christopher Kolorz, Allergologe, Kinder-Pneumologe, Umweltmediziner in Telgte.

Autor: S. Jossé/C. Kolorz, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergie Entzündung Therapien

Eine Allergie bedeutet immer auch Entzündung. Ob Asthma, allergische Rhinitis oder Neurodermitis, immer ist eine allergische Entzündung beteiligt. Für Patienten stellt sich dann die Frage, ob es Faktoren gibt, die diese Entzündung triggert und welche Therapien helfen. Wie aber kommt es zu den Entzündungen? MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Harald Renz, Institut für Laboratoriumsmedizin und Pathochemie, Molekulare Diagnostik am Standort Marburg, Universitätsklinikum Gießen und Marburg.

Autor: S. Jossé/H. Renz, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
ROTE LISTE Arzneimittelverzeichnis

Die ROTE LISTE ist ein Arzneimittelverzeichnis, das es schon seit fast 90 Jahren gibt. Ärzte und Apotheker können hier Informationen zu in Deutschland erhältlichen Arzneimitteln, sowie zu ausgewählten Medizinprodukten abrufen. Die ROTE LISTE bietet aber auch Informationen für Patienten, auch online. MeinAllergiePortal sprach mit Dr. Martin Kober, Prokurist / Geschäftsführung Rote Liste Service GmbH in Frankfurt darüber, wie die ROTE LISTE den Patienten helfen kann.

Autor: S. Jossé/M. Kober, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Mastzellen Allergien

Was sind Mastzellen? Diese Frage beschäftigt viele Allergiker. Im Zusammenhang mit einer Immunreaktion bei Allergien wird dieser Begriff oft genannt, denn Mastzellen gehören zu den Immunzellen. Sie sind im Körper dafür da, potenzielle "Feinde" in Form von Viren, Bakterien etc. zu erkennen und die Immunabwehr in "Abwehrstellung" zu bringen. Bei Allergikern reagiert das Immunsystem jedoch auf völlig harmlose Substanzen. Auch die Mastzellen werden dann stark aktiviert. Über die Rolle der Mastzellen bei Allergien sprach MeinAllergiePortal mit Priv.-Doz. Mag. Dr. Stefan Wöhrl FAAAI, Facharzt für Dermatologie und Venerologie mit Spezialisierung in Allergologie, im Floridsdorfer Allergiezentrum (FAZ) in Wien.

Autor: S. Jossé/S. Wöhrl, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Riechstörung

Eine Riechstörung gilt nicht als schwerwiegende Erkrankung. Aber was bedeutet das für die Betroffenen? Welche Ursachen führen zur Entwicklung einer Riechstörung? Welche Formen der Riechstörung gibt es? Welche Therapien sind sinnvoll? MeinAllergiePortal sprach mit Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Christian Müller, Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten an der Medizinischen Universität Wien über die verschiedenen Formen der Riechstörung und therapeutische Möglichkeiten.

Autor: S.Jossé/C. Müller, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen