Allergie Allgemein

Darmsanierung

Was ist eigentlich eine Darmsanierung und bei welchen Beschwerden oder Erkrankungen kann sie hilfreich sein? Wie kann man eine Darmsanierung durchführen und was ist zu beachten? Für MeinAllergiePortal erklärt Dr. Maud-Bettina Hilka, HNO-Gemeinschaftspraxis Wiesbaden, wann eine Darmsanierung sinnvoll ist und wie man dabei vorgeht!

Autor: Dr. Maud-Bettina Hilka, www.mein-allergie-portal.com | 22.02.2018 Weiterlesen
Therapieallergene-Verordnung TAV

Die Therapieallergene-Verordnung (TAV) regelt die Zulassung von Allergenprodukten zur Therapie von Allergien. Für Therapien häufiger Allergene, die so genannten TAV-Allergene, besteht eine obligatorische Zulassungspflicht. Zu den häufigen Allergenen gehören Süßgräser (außer Mais), Birke, Hasel, Erle, Hausstaubmilben, Bienen- und Wespengift und Allergenmischungen, die eines dieser Allergene enthalten. Was heißt das für die Hersteller dieser Allergenprodukte? Welche Herausforderungen stellen sich im Hinblick auf klinische Daten? Was wird vom PEI überprüft? Für MeinAllergiePortal erklärt Prof. Stefan Vieths, Vizepräsident des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) den Stand der Dinge zur Therapieallergene-Verordnung.

Autor: Prof. Stefan Vieths, www.mein-allergie-portal.com | 13.02.2018 Weiterlesen
Autor: S. Jossé, www.mein-alergie-portal.com | 12.02.2018 Weiterlesen
Deutscher Allergiekongress DAK Fortschritt Restriktion

Einen Querschnitt durch die gesamte Allergologie bot der 12. Deutsche Allergiekongress (DAK), der am 5. Oktober 2017 in Wiesbaden startete. Dermatologen, Hals-Nasen-Ohren-Ärzte, Pneumologen, Pädiater, Allgemeinärzte – sämtliche Fachrichtungen waren vertreten und die über 1.000 Teilnehmer erhielten einen Überblick über die aktuellsten wissenschaftlichen Entwicklungen. Im Fokus stand insbesondere das Thema Precision Medicine, das für sämtliche Fachdisziplinen hochrelevant ist. Während am medizinischen Horizont die Aussicht auf individuell auf den Patienten zugeschnittene Allergietherapien immer realer wird, zeigt sich im allergologischen Alltag ein anderes Bild. So gibt es kaum ein Fachgebiet, das nicht von gesetzlichen Einflussnahmen betroffen ist, die die Versorgung von Allergiepatienten zumindest erschweren: Fortschritt vs. Restriktion.

Autor: S. Jossé, www.mein-alergie-portal.com | 31.01.2018 Weiterlesen
Allergologie im Kloster 2018

Am 4. und 5. Mai 2018 ist es wieder soweit: Allergologen und allergologisch arbeitende Mediziner und Fachkräfte treffen sich im Kloster Eberbach in Eltville im Rheingau! Im Zentrum der Veranstaltung "Allergologie im Kloster" , die bereits zum 15. Mal stattfindet, stehen Themen, die den allergologischen Alltag prägen. MeinAllergiePortal sprach mit Kongresspräsident und Initiator Prof. Dr. Ludger Klimek, Leiter des Zentrums für Rhinologie und Allergologie, Wiesbaden.

Autor: S. Jossé/L. Klimek, www.mein-allergie-portal.com | 30.01.2018 Weiterlesen
Jahrestagung AGAS Asthma AGNES Neurodermitis

Am 9. und 10. März 2018 findet die 15. gemeinsame Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Asthmaschulung im Kindes- und Jugendalter e.V. (AGAS) und der Arbeitsgemeinschaft Neurodermitisschulung e.V. (AGNES) statt. Die Veranstaltung richtet sich an Pädiater, medizinisches Fachpersonal und Mitglieder der Arbeitsgemeinschaften, die sich mit der Schulung von betroffenen Kindern und deren Familien befassen. Veranstaltungsort ist das Assapheum im Tagungszentrum Bethel in Bielefeld.

Autor: S: Jossé, www.mein-allergie-portal.com | 19.01.2018 Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.