Beliebte Beiträge

Das Cremen der Haut, sowohl im Rahmen der Basispflege als auch mit therapeutischen Cremes, ist bei der Therapie von Neurodermitis eine tragende Säule. Aber: Nicht immer erreicht man mit einer topischen, d.h. einer lokalen Neurodermitis-Therapie, Symptomfreiheit. Für die Patienten ist das frustrierend, denn die Neurodermitis-Läsionen befinden sich oft an sichtbaren und unangenehmen Stellen und der Juckreiz wird von den meisten als quälend empfunden. Dann stellt sich die Frage, welche weiteren Therapieoptionen zur Verfügung stehen. MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Natalija Novak, Leitende Oberärztin der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie der Universität Bonn.
Autor: S. Jossé/N. Novak, Advertorial mit Unterstützung von Sanofi Genzyme, www.mein-allergie-portal.com | 14.03.2019 weiterlesen
Die Kuhmilchallergie ist eine der häufigsten Allergien im Kindesalter. Die betroffenen Kinder müssen sich deshalb streng milchfrei ernähren und werden im ersten Lebensjahr mit einer Spezialnahrung versorgt. Glücklicherweise verliert sich die Kuhmilchallergie in den überwiegenden Fällen, allerdings bleibt sie bei vielen Kindern auch bestehen, zumindest über die ersten 12 Lebensmonate hinaus. Was müssen Eltern dann grundsätzlich und auch bei der Ernährung ihres Kindes beachten? MeinAllergiePortal sprach mit PD Dr. med. Carsten Posovszky, Leitender Oberarzt an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsklinikum Ulm und 2. Vorsitzender der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE) über die Kuhmilchallergie beim Kind und was zu tun ist, wenn sie bleibt.
Autor: S. Jossé/ C. Posovszky, Advertorial mit Unterstützung von Nutricia, www.mein-allergie-portal.com | 04.03.2019 weiterlesen

Helicobacter pylori ist ein Keim, der den Magen besiedeln und Beschwerden verursachen kann. Weil es zudem auch zu Folgeerkrankungen kommen kann, wird Helicobacter pylori umgehend behandelt. Nun gab eine Studie 1) jedoch Hinweise auf einen positiven Effekt des Magenkeims. So könnte eine Infektion der Mütter mit Helicobacter pylori den Nachwuchs vor Allergien schützen. MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Dr. med. Christian Taube, Direktor der Klinik für Pneumologie an der Universitätsmedizin Essen – Ruhrlandklinik über seine Forschung und die Frage, ob Helicobacter pylori den Nachwuchs vor Allergien schützt.

Autor: S. Jossé/ C. Taube, www.mein-allergie-portal.com | 11.06.2019 weiterlesen

Kurzkettige Fettsäuren könnten dazu beitragen, Allergien zu therapieren oder gar zu verhindern. Darauf gibt es Hinweise1) aus zahlreichen Studien. „Kurzkettige Fettsäuren stabilisieren die sogenannten regulatorischen T-Zellen. Letztere „beruhigen“ gewissermaßen die entzündlichen T-Zellen, die bei Allergien eine zentrale Rolle spielen“ erklärte Prof. Dr. Harald Renz, 2. Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie e.V. (DGAKI).

Autor: PM DGAKI, www.mein-allergie-portal.com | 12.06.2019 weiterlesen

Bei einer Fruktosemalabsorption kann der Verzehr von Fruktose bzw. Fruchtzucker Magen-Darm-Beschwerden auslösen. Die Betroffenen können dann zum Beispiel unter Bauchschmerzen, Krämpfen, Meteorismus und Durchfällen leiden. Wie kommt es zu einer Fruktosemalabsorption? Im Interview mit MeinAllergiePortal nimmt Dr. Yvonne Braun, Diplom-Oecotrophologin, Ernährungsberaterin/DGE und Ernährungsfachkraft Allergologie (DAAB) zu den Ursachen der Fruktosemalabsorption Stellung.

Autor: S. Jossé/ Y. Braun, www.mein-allergie-portal.com | 17.06.2019 weiterlesen

Was wünschen sich Patienten mit Nahrungsmittelallergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten von einer Ernährungstherapie? Dass sie erfolgreich ist! Und wann ist eine Ernährungstherapie erfolgreich? Wenn das Leben danach beschwerdefreier ist und die Lebensqualität steigt. Die Voraussetzung dafür ist, dass der Ernährungstherapeut die nötigen Qualifikationen hat, aber Fachwissen allein, genügt nicht. Dipl. oec. troph. Sonja M. Mannhardt, Gesundheitsmanagement, Schliengen betont, wie wichtig ein gutes Coaching für den Therapieerfolg ist. Mit MeinAllergiePortal sprach sie über das Thema “Ernährungstherapie: Mit “Hilfe zur Selbsthilfe” zum Therapieerfolg!

Autor: S. Jossé/ S. Mannhardt, www.mein-allergie-portal.com | 25.06.2019 weiterlesen

Wiesen, Weiden, aber auch Rasenflächen beherbergen mehrere Tausend Gräserarten. Nicht alle, aber einige davon können Allergien auslösen. MeinAllergiePortal führte dazu ein Gespräch mit Prof. Dr. med. Karl Hörmann. Dieses können Sie hier lesen. Die wichtigsten Fakten sind hier zusammengefasst.

Autor: S. Jossé, www.mein-allergie-portal.com | 03.07.2019 weiterlesen

Eigentlich ist Helicobacter pylori unerwünscht, denn der Magenkeim kann unangenehme Beschwerden verursachen. Bleibt er unbehandelt, könnten eine Magenschleimhautentzündung oder gar Magengeschwüre die Folge sein. Allerdings hat Helicobacter pylori anscheinend nicht nur negative Effekte. „In unseren Untersuchungen haben wir gesehen, dass eine Infektion mit Helicobacter pylori in sehr jungem Alter vor der späteren Entstehung einer Allergie oder eines allergischen Asthmas schützen kann“ erklärte Prof. Dr. med. Christian Taube, Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI) und Direktor der Klinik für Pneumologie an der Universitätsmedizin Essen – Ruhrlandklinik.

Autor: PM DGAKI, www.mein-allergie-portal.com | 17.06.2019 weiterlesen
MeinAllergiePortal wird unterstützt von

InhaltsbereicheWählen Sie eine Kategorie

 
experten
Allergie Experten

Anerkannte Allergologen und speziell ausgebildeten Ernährungsberater in Ihrer Nähe.

Zu den Experten
wiki
Allergie Wiki

Hier finden Sie Wikis, erstellt von Experten/innen zu wichtigen Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten.

Zu den Wikis
news
Allergie News

Hier finden Sie aktuelle Interviews und Artikel zu Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Zu den News
 
studien
Allergie Studien

Hier finden Sie aktuell laufende Studien zu Allergien, an denen Sie teilnehmen können und auch Kontaktdaten.

Zu den Studien
restaurant
Allergikerfreundliche Restaurants

mit speziellen Angeboten für Menschen mit Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten.

Zu den Restaurants
hotels
Allergikerfreundliche Hotels

die bei Ausstattung und Service Allergikerbedürfnisse besonders berücksichtigen.

Zu den Hotels
 
gruppen
Allergie Selbsthilfegruppen

Private Initiativen zur Selbsthilfe für Menschen mit Allergien und Unverträglichkeiten.

Zu den Selbsthilfegruppen
buecher
Allergie Bücher

Publikationen anerkannter Experten/innen zu den vielfältigen Aspekten von Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Zu den Büchern
rezepte
Allergie Rezepte

Hier finden Sie leckere verträgliche Rezepte für Allergiker und Intolerante

Zu den Rezepten

 

 

 Treffen Sie MeinAllergiePortal bei diesen Veranstaltungen!

 

 

Grund- und Aufbaukurs Allergologie

grund und aufbaukurs allergologie meinallergieportalGrundlagen und praktische Tipps erhalten die Teilnehmer des Grund- und Aufbaukurses Allergologie. Der Kurs, der zu mehreren Terminen angeboten wird, findet unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. med. Ludger Klimek vom Zentrum für Rhinologie und Allergologie in Wiesbaden statt.

 

Weitere Informationen zum Kursprogramm finden Sie hier!

 

 

 

 

 

 

14. Deutscher Allergiekongress 2019

deutscher allergie kongress 2019 medienpartner mein allergie portalVom 26. bis 28. September 2019 führen alle Wege nach Hannover! Allergologen und allergologisch arbeitende Ärzte und Ernährungsfachkräfte trefffen sich zum 14. Deutschen Allergiekongress.

 

Mit dem Motto "Miteinander. Unsere Zukunft. Gestalten. Gemeinsam für die Zukunft der Allergologie" setzen die Initiatoren auf ein Bündeln der Kräfte, um die Allergologie noch weiter voranzubringen.

 

Die inzwischen fest etablierten Formate Plenarsitzung, AllergoCompact, Industriesymposien, Pro/Con Debatten sowie AllergoActives garantieren eine abwechslungsreiche Auseinandersetzung mit den Inhalten. Die Veranstaltung wird von einer großen Fachausstellung begleitet.

Als Medienpartner ist MeinAllergiePortal auch dieses Jahr wieder vor Ort mit einem Stand vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Jubiläumsveranstaltung 50 Jahre AeDA e.V.

aeda meinallergieportalAm Samstag, den 2. November 2019, findet im Maternushaus in Köln die Jubiläumsveranstalttung zum 50jährigen Bestehen des Ärzteverbandes Deutscher Allergologen (AeDA) statt.

 

Das Symposiumsprogramm ist ausgesprochen spannend, denn in der Allergologie hat sich im letzten halben Jahrhundert sehr viel getan. Deshalb wird es Vorträge geben, die die Fortschritte der letzten 50 Jahre bei der in-vitro-Diagnostik, der Anaphylaxie und der AIT aufzeigen.

 

MeinAllergiePortal ist als Medienpartner vor Ort.

 

veggie & frei von

veggie frei von meinallergieportalVom 22. bis 24. November 2019 findet die veggie & frei von in Stuttgart bereits zum 5. Mal statt!.

 

Das Messe-Duo präsentiert Alternativen der Ernährung – von glutenfreien und allergenfreien Nahrungsmitteln ohne Zusatzstoffe bis hin zum fleischfreien Genuss.

 

Hier finden Sie Kochshows, Ernährungsberatung, Rezepte und Verkostungen sowie ein großes Angebot an veganen und histamin-, gluten- oder laktosefreien Produkten.

 

Als Medienpartner ist MeinAllergiePortal auch dieses Jahr wieder vor Ort mit einem Stand vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Health Media Award 2015 für MeinAllergiePortal

Health Media Award 2015 MeinAllergiePortal
Health Media Award 2015 MeinAllergiePortal

Wir freuen uns sehr über den Health Media Award 2015 in der "Kategorie Patienteninformationskampagne national (Web-Portal)"!!!

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.