Beliebte Beiträge

Das Cremen der Haut, sowohl im Rahmen der Basispflege als auch mit therapeutischen Cremes, ist bei der Therapie von Neurodermitis eine tragende Säule. Aber: Nicht immer erreicht man mit einer topischen, d.h. einer lokalen Neurodermitis-Therapie, Symptomfreiheit. Für die Patienten ist das frustrierend, denn die Neurodermitis-Läsionen befinden sich oft an sichtbaren und unangenehmen Stellen und der Juckreiz wird von den meisten als quälend empfunden. Dann stellt sich die Frage, welche weiteren Therapieoptionen zur Verfügung stehen. MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Natalija Novak, Leitende Oberärztin der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie der Universität Bonn.
Autor: S. Jossé/N. Novak, Advertorial mit Unterstützung von Sanofi Genzyme, www.mein-allergie-portal.com | 14.03.2019 weiterlesen
Die Kuhmilchallergie ist eine der häufigsten Allergien im Kindesalter. Die betroffenen Kinder müssen sich deshalb streng milchfrei ernähren und werden im ersten Lebensjahr mit einer Spezialnahrung versorgt. Glücklicherweise verliert sich die Kuhmilchallergie in den überwiegenden Fällen, allerdings bleibt sie bei vielen Kindern auch bestehen, zumindest über die ersten 12 Lebensmonate hinaus. Was müssen Eltern dann grundsätzlich und auch bei der Ernährung ihres Kindes beachten? MeinAllergiePortal sprach mit PD Dr. med. Carsten Posovszky, Leitender Oberarzt an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsklinikum Ulm und 2. Vorsitzender der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE) über die Kuhmilchallergie beim Kind und was zu tun ist, wenn sie bleibt.
Autor: S. Jossé/ C. Posovszky, Advertorial mit Unterstützung von Nutricia, www.mein-allergie-portal.com | 04.03.2019 weiterlesen

Über Mikroplastik und Plastikadditive wird in den Medien intensiv berichtet. Auch bei der 6. AGAS/AGNES-Jahrestagung, die am 22. Und 23. Februar 2019 in Stralsund stattfand, wurde das Thema mit dem Vortrag „Kein Plastik-Meer“ von Dr. Andrea Stolte, WWF Büro Ostsee, Stralsund, aufgegriffen. Was aber weiß man über das Vorkommen von Mikroplastik und Plastikadditiven in unserer Nahrungskette? Darüber sprach MeinAllergiePortal im Rahmen der Veranstaltung mit der Referentin.

Autor: S. Jossé/A. Stolte, www.mein-allergie-portal.com | 25.03.2019 weiterlesen

Eine bessere Kontrolle ihrer Pollenallergie verspricht eine neue Smartphone-App den Heuschnupfen-Geplagten. Pollenallergiker und die Eltern von Kindern mit Pollenallergien können mit Hilfe der AppMASK-air“ alle wichtigen Informationen zu ihrer allergischen Erkrankung erfassen und so das Therapiemanagement optimieren. MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Ludger Klimek, Zentrum für Rhinologie und Allergologie, Wiesbaden und AeDA-Präsident darüber, wie Allergiker mit MASK-air den Heuschnupfen in den Griff bekommen können.

Autor: S. Jossé/ L. Klimek, www.mein-allergie-portal.com | 11.04.2019 weiterlesen

Hannover (April 2019) – Jedes vierte Kind in Deutschland leidet an einer Allergie. Aktuell haben über eine Million Kinder und Jugendliche Heuschnupfen (zehn Prozent) und über eine halbe Million Asthma (fünf Prozent). Tendenz steigend. Der Bielefelder Allergologe und Lungenfacharzt Professor Dr. med. Eckard Hamelmann warnt: „Je früher Kinder Heuschnupfen bekommen, desto stärker wächst ihr Risiko für den sogenannten Etagenwechsel zum Asthma. Bei Jungen bis sechs Jahre um das 3,6-fache, bei gleichaltrigen Mädchen um das 2,3-fache. Deswegen ist es besonders wichtig, früh kausale Therapien einzusetzen.“

Autor: PM DAG, www.mein-allergie-portal.com | 10.04.2019 weiterlesen

Heuschnupfen kann beim Autofahren gefährlich werden. Insbesondere weil in diesem Jahr der Pollenflug bereits früh begonnen hat, kommt dem Thema „Pollenfilter“ aktuell eine hohe Bedeutung zu. Allergische Beschwerden, wie z.B. tränende Augen oder heftiges Niesen, können zu schweren Unfällen führen. Und nicht immer gewähren die Versicherungen dann Schutz. Einige PKW-Hersteller haben sich aber des Themas „Auto und Allergie“ angenommen und bieten den Autofahrern innovative Systeme für eine allergenfreie Raumluft im PKW. Mit der unten aufgeführten Tabelle präsentiert MeinAllergiePortal auch 2019 eine umfassende modellbezogene Darstellung der eingebauten Pollenfiltersysteme im deutschen Markt und deren möglicher Ergänzungen.

Autor: MeinAllergiePortal, www.mein-allergie-portal.com | 10.04.2019 weiterlesen

Wenn Patienten auf Katzen allergisch reagieren, ist meist das Hauptallergen Fel d 1 die Ursache. Es gibt Ausnahmen, denn man kennt von der Katze bereits acht Allergene, alles Eiweißstoffe. Welche Allergene produziert die Katze? Was weiß man über sie? Welche Rolle spielen Kreuzreaktivitäten für Katzenallergiker? MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Dr. med. Jörg Kleine-Tebbe, Allergie- u. Asthma-Zentrum Westend, Berlin über die Katzenallergie und die Allergene der Katze!

Autor: S. Jossé/ J. Kleine-Tebbe, www.mein-allergie-portal.com | 02.04.2019 weiterlesen

Dass die bakterielle Zusammensetzung der Mikrobiota ein wichtiger Faktor für die Gesundheit ist, steht fest. Allerdings gibt es eine Reihe von Faktoren, die die Mikrobiota negativ beeinflussen. Dass dazu auch Medikamente gehören, die als Magenschutz gelten, wissen die Wenigsten. MeinAllergiePortal sprach mit Univ. Prof. Dr. Erika Jensen-Jarolim, Institut für Pathophysiologie und Allergieforschung, Zentrum für Pathophysiologie, Infektiologie und Immunologie der Mediz. Univ. Wien, Allergologin und Fachärztin für Immunologie mit AllergyCare® im Ordinationszentrum Privatklinik Döbling über das Thema Mikrobiom - Mikrobiota: Durch Magenschutz-Medikamente zum Allergiker?

Autor: S. Jossé/ E. Jensen-Jarolim, www.mein-allergie-portal.com | 03.04.2019 weiterlesen
MeinAllergiePortal wird unterstützt von

InhaltsbereicheWählen Sie eine Kategorie

 
experten
Allergie Experten

Anerkannte Allergologen und speziell ausgebildeten Ernährungsberater in Ihrer Nähe.

Zu den Experten
wiki
Allergie Wiki

Hier finden Sie Wikis, erstellt von Experten/innen zu wichtigen Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten.

Zu den Wikis
news
Allergie News

Hier finden Sie aktuelle Interviews und Artikel zu Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Zu den News
 
studien
Allergie Studien

Hier finden Sie aktuell laufende Studien zu Allergien, an denen Sie teilnehmen können und auch Kontaktdaten.

Zu den Studien
restaurant
Allergikerfreundliche Restaurants

mit speziellen Angeboten für Menschen mit Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten.

Zu den Restaurants
hotels
Allergikerfreundliche Hotels

die bei Ausstattung und Service Allergikerbedürfnisse besonders berücksichtigen.

Zu den Hotels
 
gruppen
Allergie Selbsthilfegruppen

Private Initiativen zur Selbsthilfe für Menschen mit Allergien und Unverträglichkeiten.

Zu den Selbsthilfegruppen
buecher
Allergie Bücher

Publikationen anerkannter Experten/innen zu den vielfältigen Aspekten von Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Zu den Büchern
rezepte
Allergie Rezepte

Hier finden Sie leckere verträgliche Rezepte für Allergiker und Intolerante

Zu den Rezepten

 

 

 Treffen Sie MeinAllergiePortal bei diesen Veranstaltungen!

 

 

Grund- und Aufbaukurs Allergologie

grund und aufbaukurs allergologie meinallergieportalGrundlagen und praktische Tipps erhalten die Teilnehmer des Grund- und Aufbaukurses Allergologie. Der Kurs, der zu mehreren Terminen angeboten wird, findet unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. med. Ludger Klimek vom Zentrum für Rhinologie und Allergologie in Wiesbaden statt.

 

Weitere Informationen zum Kursprogramm finden Sie hier!

 

 

 

 

 

 

 

  

Allergologie im Kloster 2019

 

allergologie im kloster 2019 mein allergieportalAm 17. und 18. Mai 2019 findet "Allergologie im Kloster" bereits zum 16. Mal statt. Im Rahmen des interdisziplinären Symposiums werden Weiterbildungsreferate auf hohem Niveau zu aktuellen Themen und Forschungsergebnissen präsentiert.

 

Zusätzlich bieten Workshops die Gelegenheit zu einer Vertiefung der Themen und laden zum Austausch ein.

 

Die Veranstaltung wird von einer Fachausstellung begleitet. Als Medienpartner ist MeinAllergiePortal auch dieses Jahr wieder vor Ort mit einem Stand vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Das Programm finden Sie hier!

 

 

 

14. Deutscher Allergiekongress 2019

deutscher allergie kongress 2019 medienpartner mein allergie portalVom 26. bis 28. September 2019 führen alle Wege nach Hannover! Allergologen und allergologisch arbeitende Ärzte und Ernährungsfachkräfte trefffen sich zum 14. Deutschen Allergiekongress.

 

Mit dem Motto "Miteinander. Unsere Zukunft. Gestalten. Gemeinsam für die Zukunft der Allergologie" setzen die Initiatoren auf ein Bündeln der Kräfte, um die Allergologie noch weiter voranzubringen.

 

Die inzwischen fest etablierten Formate Plenarsitzung, AllergoCompact, Industriesymposien, Pro/Con Debatten sowie AllergoActives garantieren eine abwechslungsreiche Auseinandersetzung mit den Inhalten. Die Veranstaltung wird von einer großen Fachausstellung begleitet.

Als Medienpartner ist MeinAllergiePortal auch dieses Jahr wieder vor Ort mit einem Stand vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

veggie & frei von

veggie frei von meinallergieportalVom 22. bis 24. November 2019 findet die veggie & frei von in Stuttgart bereits zum 5. Mal statt!.

 

Das Messe-Duo präsentiert Alternativen der Ernährung – von glutenfreien und allergenfreien Nahrungsmitteln ohne Zusatzstoffe bis hin zum fleischfreien Genuss.

 

Hier finden Sie Kochshows, Ernährungsberatung, Rezepte und Verkostungen sowie ein großes Angebot an veganen und histamin-, gluten- oder laktosefreien Produkten.

 

Als Medienpartner ist MeinAllergiePortal auch dieses Jahr wieder vor Ort mit einem Stand vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Health Media Award 2015 für MeinAllergiePortal

Health Media Award 2015 MeinAllergiePortal
Health Media Award 2015 MeinAllergiePortal

Wir freuen uns sehr über den Health Media Award 2015 in der "Kategorie Patienteninformationskampagne national (Web-Portal)"!!!

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.