Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Beliebte Beiträge

Asthma Erkrankung managen
Obwohl Asthma bronchiale eine chronische Erkrankung ist, gibt es positive Nachrichten. Zum einen kann man von einer normalen Lebenserwartung ausgehen, zum anderen lassen sich die Beschwerden fast immer so gut kontrollieren, dass gar keine oder nur minimale Symptome auftreten. Das Therapieziel ist auf jeden Fall Beschwerdefreiheit und damit ein uneingeschränkter Alltag sowie eine hohe Lebensqualität. Damit das klappt, ist die konsequente Einnahme der verordneten inhalativen Arzneimittel gemäß Therapieplan wesentlich. Im Gegensatz zu Tabletten, die einfach geschluckt werden, werden die Arzneimittel bei Asthma bronchiale inhaliert. Damit sie auch wirklich am Wirkort – der Lunge – ankommen, ist es wichtig, die richtige Anwendungsweise zu kennen.
Autor: Advertorial mit freundlicher Unterstützung von Orion Pharma GmbH, www.mein-allergie-portal.com | 09.07.2021 weiterlesen
Neurodermitis Kind Juckreiz Haut
Neurodermitis – oder auch atopische Dermatitis oder atopisches Ekzem – ist die häufigste chronische Erkrankung bei Kindern.1 Dabei denken die meisten in erster Linie an Hautekzeme und Juckreiz. Aber Neurodermitis ist auch eine immunologische Erkrankung, der eine sogenannte Typ-2-Entzündung zu Grunde liegt.2-6 Diese hat negative Auswirkungen auf den ganzen Körper und erhöht die Krankheitslast. Was weiß man über die Ursachen von Neurodermitis und was sollten Eltern über den richtigen Umgang mit der Erkrankung wissen? Darüber sprach MeinAllergiePortal mit Prof. Dr. med. Susanne Lau, Oberärztin an der Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Pneumologie und Immunologie an der Charité Universitätsmedizin in Berlin.
Autor: S. Jossé/S. Lau, Advertorial mit freundlicher Unterstützung von Sanofi Genzyme, www.mein-allergie-portal.com | 26.08.2021 weiterlesen
DigiPat Neurodermitis atopisches Ekzem Webinar
Viele Neurodermitis-Patienten sind frustriert. Nichts hilft und sie wissen nicht, was tun! Eine ungenügend behandelte Neurodermitis birgt Risiken. Insbesondere der Juckreiz mindert die Lebensqualität. Bei Kindern kann es sogar zu Gedeihstörungen kommen. Auch kommt die Atopische Dermatitis oft nicht allein - es gibt Komorbiditäten. Für die Patienten ist es wichtig zu wissen, was in ihrem Körper passiert. Das hilft beim Umgang mit der Erkrankung. Es gibt aber auch neue therapeutische Optionen, die Patienten kennen sollten. Im kostenlosen MeinAllergiePortal-Webinar zum Thema "Neurodermitis - was tun wenn nichts hilft?" werden diese Aspekte angesprochen. Dafür konnten wir mit Prof. Dr. med. Petra Staubach-Renz und Dr. med. Anna-Lena Sack hochkarätige Expertinnen gewinnen. Sie stehen online für Fragen zur Verfügung.
Autor: sjosse@mein-allergie-portal.com, www.mein-allergie-portal.com | 09.09.2021 weiterlesen
Asthma-Aktivisten Sanofi
Vielen Menschen mit Asthma ist ihre Erkrankung und die dazugehörigen Symptome unangenehm. Manche ziehen sich aus dem sozialen Leben zurück und sind weniger aktiv.** Darum weiß auch Sanofi Genzyme und rief am Welt-Asthma-Tag die Initiative Asthma-Aktivisten ins Leben. Mit ihr soll das Gefühl vieler Betroffener − mit der Krankheit allein zu sein − verändert werden. An die Stelle von Unsicherheit soll Selbstbewusstsein treten, um den eigenen Asthma-Status zu hinterfragen und aktiv zu werden. Gelingen kann das durch den Filmtrailer, den @Asthma_Aktivisten Instagram-Kanal und die neue Website www.asthma-aktivisten.de.   Mit der neuen Initiative Asthma-Aktivisten setzt Sanofi Genzyme an den Ergebnissen einer Umfrage* unter 306 Menschen mit unkontrolliertem Asthma an. Aus dieser geht hervor, dass rund 40 Prozent der Befragten davon überzeugt sind, dass Menschen mit Asthma in Film und Literatur meist als kränklich oder schwach dargestellt werden. Fast die Hälfte (46 Prozent) geben an, ihr Asthma zu verstecken, um nicht als „anders“ wahrgenommen zu werden.** Viele Betroffene haben sich an diesen Zustand gewöhnt. Die Asthma-Aktivisten möchten das ändern und sie ermutigen, ihr Leben wieder aktiv und selbstbestimmt zu gestalten.
Autor: Advertorial mit freundlicher Unterstützung von Sanofi Genzyme, www.mein-allergie-portal.com | 07.06.2021 weiterlesen
MeinAllergiePortal Digital Health Heroes-Award 2021

Bereits zum sechsten Mal zeichnet MeinAllergiePortal in 2021 besonders gelungene und für die Betroffenen hilfreiche Kommunikations- und Informationsangebote, sowie Projekte zu Allergien und Unverträglichkeiten mit dem Digital Health Heroes-Award aus. Auch in diesem Jahr fiel es der unabhängigen Fachjury schwer, aus zahlreichen guten Angeboten die besten auswählen. Die Preisverleihung findet am 24. September 2021, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr online statt. Seien Sie gerne dabei!

Autor: sjosse@mein-allergie-portal.com | 01.09.2021 weiterlesen
Laktoseintoleranz Laktose

Wo versteckt sich Laktose? Diese Frage stellen sich Patienten oft, nachdem eine Laktoseintoleranz, die auch als Milchzuckerunverträglichkeit bezeichnet wird, festgestellt wurde. Schließlich ist die Milch ein wesentlicher Bestandteil der menschlichen Ernährung. Das Problem: Beim wöchentlichen Einkauf kann die Kennzeichnung von laktosefreien Produkten die Verbraucher manchmal mehr verwirren als aufklären. Worauf also sollte man achten?

Autor: Dipl.oec.troph. Kristin Aurisch, www.mein-allergie-portal.com | 24.08.2021 weiterlesen
Asthma Zentren Deutschland Österreich Schweiz

Patienten, die an Asthma leiden oder Menschen, die das vermuten, suchen oft lange nach spezialisierten Zentren. Die folgende Liste gibt einen Überblick über Asthma-Zentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Autor: Sabine Jossé, www.mein-allergie-portal.com | 23.08.2021 weiterlesen
Neurodermitis Hand

Wie kommt es zu Neurodermitis an der Hand oder an beiden Händen und was ist dann zu tun? Viele Betroffene fragen sich das, denn an den Händen sind die Ekzeme besonders belastend. Neben dem starken Juckreiz leiden die Neurodermitis-Erkrankten daran, dass sich die Ekzeme an den Händen kaum vor der Umwelt verbergen lassen. Umso wichtiger ist es zu wissen, welche Trigger einen Neurodermitis-Schub an den Händen auslösen – und mit welchen Maßnahmen die lästigen Ekzeme bald wieder verschwinden.

Autor: S. Jossé/ M. Hagemeyer, www.mein-allergie-portal.com | 31.08.2021 weiterlesen
Asthma Baby Kleinkind

Asthma bronchiale beim Baby und Kleinkind kann verschiedene Ursachen haben. Eine Allergie ist im Kindesalter ein häufiger Grund für diese Lungenkrankheit; man spricht dann von allergischem Asthma. Das bedeutet, dass das Immunsystem viel zu stark, also eben allergisch, auf bestimmte Reize reagiert: Die Schleimhaut in den Bronchien − den Verästelungen der Atemwege in der Lunge − verdickt sich, es bildet sich vermehrt Schleim und die kleinen Muskeln in den Bronchialwänden verkrampfen, das heißt die Atemwege werden eng. Im Folgenden geht es vor allem um das allergisch bedingte Asthma.

Autor: Dr. med. Susanne Meinrenken, www.mein-allergie-portal.com | 08.09.2021 weiterlesen
Sonnenallergie Mallorca-Akne

Kommt es im Sommer und nach Sonnenexposition zu Hautveränderungen, kann eine Sonnen-Allergie oder die Mallorca-Akne dahinter stecken. Wie es dazu kommt und was man über Symptome, Diagnostik und Therapie wissen sollte erklärt Dr. Victoria Mortasawi von der Hautklinik im Universitätsklinikum Marburg im MeinAllergiePortal Expertengespräch.

Autor: S. Jossé/ V. Mortasawi, www.mein-allergie-portal.com | 25.08.2021 weiterlesen

 

 

 Treffen Sie MeinAllergiePortal bei diesen Veranstaltungen!

 

 

Grund- und Aufbaukurs Allergologie

kurseGrundlagen und praktische Tipps erhalten die Teilnehmer des Grund- und Aufbaukurses Allergologie. Der Kurs, der zu mehreren Terminen angeboten wird, findet unter der wissenschaftlichen Leitungvon Prof. Dr. med. Ludger Klimek vom Zentrum für Rhinologie und Allergologie online statt.

 

Weitere Informationen finden Sie hier!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Allergologie im Kloster 2021

allergologie im kloster meinallergieportalAm 10. und 11. September 2021 findet das interdisziplinäre Symposium zum 18. Mal statt. Neben spannenden Vorträgen renomierter Referenten zu neuesten Erkenntnissen der Allergieforschung kommt auch die Praxis nicht zu kurz. In Hands-on Workshops werden Themen aufgegriffen, die für den Praxisalltag unentbehrlich sind.

 

MeinAllergiePortal ist auch dieses Jahr wieder als Medienpartner dabei. Weitere Informationen finden Sie hier!

 

 

 

 

 

 

24. Deutscher Lungentag 2021

lungentag 2021 meinallergieportalOnline-Seminar Asthma & Allergien zum 24. Deutschen Lungentag - live & interaktiv! Das Online-Seminar zum 24. Dt. Lungentag wird am 25. September 2021 (Samstag), in der Zeit von 11 – 13 Uhr live und interaktiv für Patient*innen und Eltern zum Thema Asthma & Allergien stattfinden. Es werden pädiatrische Themen angesprochen und pneumologische Themen, die Erwachsene betreffen. Vor und während des Seminars können Fragen gestellt werden, die unsere Experten beantworten.

 

MeinAllergiePortal freut sich sehr, als Medienpartner dabei sein zu dürfen. Weitere Informationen finden Sie hier!

 

 

 

 

16. Deutscher Allergiekongress 2021 (DAK)

deutscher allergie kongress 2021 mein allergieportalVom 30. September bis zum 2. Oktober 2021 findet der 16. Deutsche Allergiekongress als hybride Veranstaltung sowohl in Dresden im Internationalen Congress Center als auch online statt.

 

Das Tagungsmotto „Für einen allergologischen Klimawandel“ bildet den thematischen Schwerpunkt. Bekanntermaßen tut sich hier ein spannendes und für die Allergologie relevantes wissenschaftliches und medizinisches Feld auf. Der Deutsche Allergiekongress ist Forum für wissenschaftlichen Austausch auf höchstem Niveau. Er ist aber auch die deutschsprachige Plattform, auf der aktuelle Wissenschaft in praktische Anwendung im Alltag übersetzt wird. Neue Ideen können hier entwickelt werden, Forschungsimpulse sollen hier ihren Ursprung finden, aber auch politische Impulse zur Verbesserung der Versorgungsituation allergiekranker Menschen sollen von diesem Kongress ausgehen. Das Ziel der GPA als federführende Gesellschaft 2021 ist es, dass auch diesmal ein intensiver Austausch über die Fach- und Altersgrenzen hinaus die Allergologie weiter voranbringen wird.

 

 

MeinAllergiePortal ist auch dieses Jahr wieder als Medienpartner dabei. Und auch in diesem Jahr wird der MeinAllergiePortal Digital Health Heroes Award im Rahmen des DAK verliehen. Weitere Informationen finden Sie hier!

 

 

 

 

 

 

Health Media Award 2015 für MeinAllergiePortal

Health Media Award 2015 MeinAllergiePortal
Health Media Award 2015 MeinAllergiePortal

Wir freuen uns sehr über den Health Media Award 2015 in der "Kategorie Patienteninformationskampagne national (Web-Portal)"!!!

Wir benutzen Cookies
Wir wollen Ihnen medizinisch korrekte Informationen zu Allergien und Unverträglichkeiten zur Verfügung stellen. Damit wir dies für Sie kostenfrei tun können und damit wir unsere Webseite fortlaufend für Sie verbessern können, benötigen wir und all unsere Kooperationspartner auf dieser Seite Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.