Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Beliebte Beiträge

Allergiesymptome sind in erster Linie lästig. Gerade für Kinder und Jugendliche kommen jedoch weitere Aspekte hinzu, wenn sie unter Allergien leiden. So kann durch Allergien die Konzentrationsfähigkeit und somit die Leistungsfähigkeit in der Schule beeinträchtigt werden. Eine Lösung für das Problem bietet die Schweizerische Alpine Mittelschule Davos (SAMD), die in Zusammenarbeit mit der Hochgebirgsklinik Davos das Programm „Matura ohne Allergene“ entwickelt hat. MeinAllergiePortal sprach mit Initiator und Schuldirektor Severin Gerber über das ganz spezielle Angebot seiner Schule für Allergiker.
Autor: S. Jossé/S. Gerber, www.mein-allergie-portal.com | 01.08.2020 weiterlesen
Menschen mit Vorerkrankungen tragen ein höheres Risiko, sich mit dem neuen Coronavirus SARS-Covid-2 zu infizieren und die Lungenerkrankung COVID-19 zu entwickeln. Viele fragen sich deshalb, welche Vorerkrankungen genau gemeint sind und welche Konsequenzen sich daraus ergeben. Auch stellt sich für Viele die Frage, wie sie zukünftig mit der Einnahme von Medikamenten oder mit aktuell laufenden Therapien umgehen sollen. MeinAllergiePortal greift diese Fragen auf und stellt Informationen bereit. In unserem Coronavirus-Update finden Sie alles auf einen Blick.
Autor: S. Jossé, www.mein-allergie-portal.com | 24.07.2020 weiterlesen
Chronische Erkrankungen der Atemwege wie Asthma oder COPD gelten als Risikofaktoren für eine Infektion mit SARS-CoV-2. Das Virus greift die Lunge an, so dass Patienten befürchten, aufgrund ihrer Vorerkrankung im Fall einer Infektion einen schweren Verlauf der Covid-19-Erkrankung zu erleiden. Ein Arzt, der sich intensiv mit den Sorgen seiner Patienten beschäftigt und die drängenden Fragen im Zusammenhang von Asthma oder COPD und dem Corona-Virus in verständlichen Videos auf dem Webportal www.easyhaler.de beantwortet, ist der Lungenfacharzt Dr. Torsten Hewelt. MeinAllergiePortal sprach mit ihm über die vorrangigen Besorgnisse und seine Ratschläge.
Autor: Dr. Torsten Hewelt, Advertorial mit freundlicher Unterstützung von Orion Pharma GmbH, www.mein-allergie-portal.com | 06.05.2020 weiterlesen

Das Mastzellaktivierungssyndrom (MCAS) gehört zu den „schwierigen“ Erkrankungen. Die Symptome sind oft unspezifisch und man weiß bislang noch nicht viel über die Krankheit, auch nicht in der Ärzteschaft. Hinzu kommt: Die Diagnose wird häufig erst spät gestellt. Damit wollten sich einige Betroffene, darunter Jean-Pierre Klöcker, nicht abfinden und gründeten kurzerhand den MCAS Hope e.V. Mit MeinAllergiePortal sprach der 2. Vorsitzende des Vereins darüber, warum dies Menschen mit MCAS durchaus Hoffnung geben sollte.

Autor: S. Jossé/ J.P. Klöcker, www.mein-allergie-portal.com | 21.07.2020 weiterlesen

Bauchschmerzen, Durchfall und Blähungen – diese Symptome würde man als „typische Bauchsymptome” einer Zöliakie bezeichnen. Aber nicht immer zeigt sich die Zöliakie durch klassische Bauchbeschwerden. Sie kann sich auch durch Symptome zeigen, bei denen man nicht gleich an eine Zöliakie denkt. Doch wie können solch untypischen Symptome aussehen? Wann sollte man aufmerksam werden und was ist dann zu tun? Beim ersten virtuellen Zöliakie Tag (VZT), der am 16. Mai 2020 stattfand, im Live-Interview mit MeinAllergiePortal erklärte Dr. Yvonne Braun, Diplom-Oecotrophologin, Ernährungsberaterin/DGE und Ernährungsfachkraft Allergologie (DAAB), wie die untypischen Symptome der Zöliakie aussehen und warum die Diagnose unbedingt vor der Therapie kommen sollte.

Autor: S. Jossé/ Y. Braun, www.mein-allergie-portal.com | 06.07.2020 weiterlesen

Wer an einer Zöliakie leidet, findet bereits viele Informationen und Tipps im Internet. Wer jedoch etwas mehr Unterstützung haben möchte, der sollte sich das ZöliNet einmal genauer anschauen: Ein fünfköpfiges Team bietet eine Plattform für „Zölis” an. Die Betroffenen können sich vernetzen und gemeinsam Veranstaltungen sowie Projekte planen und durchführen. Neben großen Projekten sind auch kleinere regionale Treffen geplant, sodass jeder die Möglichkeit hat, an einer Veranstaltung teilzunehmen. MeinAllergiePortal sprach mit dem Team von ZöliNet über Ziele, Veranstaltungen, Projekte und Zukunftspläne.

Autor: S. Jossé/L. Pafla/ZöliNet, www.mein-allergie-portal.com | 01.07.2020 weiterlesen

Jenni Marieni aus Wien hat einen Plan. Sie will neuen „Zölis” Mut machen; Mut, nicht auf das Reisen zu verzichten trotz der Diagnose Zöliakie. Viele Betroffene sind nach der Diagnose frustriert und wissen nicht, wie das Leben mit der Zöliakie aussehen soll. Auf ihrem Blog „glutenreise.at” und auf ihrem Instagram-Account „jenni.marieni” teilt sie deshalb Einblicke in ihr Leben und gibt hilfreiche Tipps. MeinAllergiePortal sprach mit ihr über ihren Blog, ihre Rolle als Mutmacherin und ihre weiteren Ziele in der Zukunft.

Autor: S. Jossé/ J. Marieni, www.mein-allergie-portal.com | 02.07.2020 weiterlesen

Hamburg, 1. Juli 2020. 4,5 Millionen Menschen leiden in Deutschland an Neurodermitis. Jedes zwölfte Kind ist betroffen. Vor allem kleine Kinder zwischen einem und vier Jahren leiden an der chronisch entzündlichen Hautkrankheit. Das geht aus dem Kinder- und Jugendreport der DAK-Gesundheit hervor. Damit ist Neurodermitis die am meisten verbreitete chronische Erkrankung im Kindes- und Jugendalter. Die Krankenkasse bietet deshalb ab sofort eine neuartige, schnelle personalisierte Hilfe für Versicherte mit Kindern bis acht Jahren: Die App „Nia“ basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und hilft Eltern im Umgang mit Neurodermitis. Sie ist damit eine sinnvolle Ergänzung zur kinderärztlichen Behandlung.

Autor: PM DAK-Gesundheit, mein-allergie-portal.com | 03.07.2020 weiterlesen

Wer unter einer Mastzellerkrankung leidet, sucht oft Informationen im Netz. Dabei geht es in erster Linie um medizinische Informationen. Aber auch der Rat von anderen Betroffenen ist gefragt, wenn man unter Mastozytose oder MCAS leidet. Wo bekommt man welche Infos? MeinAllergiePortal hat eine Übersichtsseite zusammengestellt, um Betroffenen einen besseren Überblick zu geben, wer über das Thema im Netz von seinen eigene Erfahrungen berichtet.

Autor: S. Jossé/L- Pafla, www.mein-allergie-portal.com | 08.07.2020 weiterlesen
MeinAllergiePortal wird unterstützt von

InhaltsbereicheWählen Sie eine Kategorie

 
experten
Allergie Experten

Anerkannte Allergologen und speziell ausgebildeten Ernährungsberater in Ihrer Nähe.

Zu den Experten
wiki
Allergie Wiki

Hier finden Sie Wikis, erstellt von Experten/innen zu wichtigen Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten.

Zu den Wikis
news
Allergie News

Hier finden Sie aktuelle Interviews und Artikel zu Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Zu den News
 
studien
Allergie Studien

Hier finden Sie aktuell laufende Studien zu Allergien, an denen Sie teilnehmen können und auch Kontaktdaten.

Zu den Studien
restaurant
Allergikerfreundliche Restaurants

mit speziellen Angeboten für Menschen mit Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten.

Zu den Restaurants
hotels
Allergikerfreundliche Hotels

die bei Ausstattung und Service Allergikerbedürfnisse besonders berücksichtigen.

Zu den Hotels
 
gruppen
Allergie Selbsthilfegruppen

Private Initiativen zur Selbsthilfe für Menschen mit Allergien und Unverträglichkeiten.

Zu den Selbsthilfegruppen
buecher
Allergie Bücher

Publikationen anerkannter Experten/innen zu den vielfältigen Aspekten von Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Zu den Büchern
rezepte
Allergie Rezepte

Hier finden Sie leckere verträgliche Rezepte für Allergiker und Intolerante

Zu den Rezepten

 

 

 

 Treffen Sie MeinAllergiePortal bei diesen Veranstaltungen!

 

 

Grund- und Aufbaukurs Allergologie

grund und aufbaukurs allergologie meinallergieportalGrundlagen und praktische Tipps erhalten die Teilnehmer des Grund- und Aufbaukurses Allergologie. Der Kurs, der zu mehreren Terminen angeboten wird, findet unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. med. Ludger Klimek vom Zentrum für Rhinologie und Allergologie in Wiesbaden statt.

 

 Weitere Informationen finden Sie hier!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Allergologie im Kloster 2020

allergologie im kloster 2020 meinallergieportal Nicht wie gewohnt im Mai, sondern am 21. und 22. August findet in diesem Jahr die 17. Fachkreise-Veranstaltung "Allergologie im Kloster" statt. 

 

Allergologen und allergologisch arbeitende Ärzte finden hier in konzentrierter Form wichtige Informationen zu den aktuellsten Entwicklungen in der Allergologie.

 

Das interdisziplinäre Programm präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse von Spitzenforschern aus dem In- und Ausland. Das Symposium bietet auch "hands on"-Informationen in Form von Praxisworkshops. 

 

Für medizinisches Fachpersonal wird der Workshop "Zertifizierte Fach-MFA Allergologie (AeDA-Zertifikat)" angeboten.

 

Das aktuelle Programm finden Sie hier!

 

MeinAllergiePortal ist als Medienpartner vor Ort. Besuchen Sie uns gerne an unserem Stand in der Fachausstellung.

 

 

 

Düsseldorfer Alergologie- & Immunologietage 2020

duesseldorfer allergie und immunologietage meinallergieportalIm Jahr 2020 sind Allergologen, allergologisch arbeitende Mediziner, Ernährungsfachkräfte und medizinische Fachangestellte eingeladen, den neuesten Stand zu aktuellen Themen der Allergologie und klinischen Immunologie im Rahmen dieser interdisziplinären Veranstaltung kennenzulernen. Der Termin wird noch bekannt gegeben!

 

 

Der besondere Fokus der Düsseldorfer Allergie- & Immunologietage 2020 liegt auf:

 

- praxisrelevanten Diagnostik- und Therapieempfehlungen

- Erfahrungen austauschen

- Neues aus der Forschung erfahren

- Entwicklungen diskutieren

 

Neben Fachvorträgen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Workshops zu besuchen. Ebenfalls werden Schulungen für medizinisches Fachpersonal geboten. Es bestehen vielfältige Gelegenheiten, die neuesten Entwicklungen zu diskutieren, sowie Erfahrungen mit anderen Fachleuten auszutauschen. Es handelt sich um eine Veranstaltung für Fachkreise. Das Programm finden Sie hier!

 

Als Medienpartner ist MeinAllergiePortal auch dieses Jahr wieder vor Ort mit einem Stand vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

Deutscher Allergiekongress 2020 (DAK)

deutscher allergiekongress 2020 medienpartner meinallergieportalUnter dem Motto „Allergologie zwischen Grenzen und Möglichkeiten“ findet vom 24. bis 26.09.2020 der 15. Deutsche Allergiekongress statt. Veranstaltungsort ist das neue Kongresszentrum in Wiesbaden.

 

Der Kongress richtet sich mit Plenarsitzungen, AllergoActive, AllergoCompact, AllergoArena, AllergoConnect, AllergoBasics und Industriesymposien an Praktiker/innen, Kliniker/innen und wissenschaftlich interessierte Allergologen/innen der unterschiedlichen Fachrichtungen und bietet die Möglichkeit zur Fortbildung im gesamten Bereich Allergologie über den Tellerrand der eigenen Fachrichtung hinaus. Neben der Fortbildung soll auch die Diskussion über aktuelle berufspolitische Themen und Grenzen durch ökonomische Gegebenheiten geführt werden.

 

Verstärkt richtet sich der Kongress auch an Mitarbeite/rinnen, die in der ärztlichen Praxis grundlegende Tätigkeiten wie Hauttests, Lungenfunktion, nasale Provokation und fachlich hoch qualifizierte Dokumentation übernehmen; integriert werden Kurse für MFA/MTA/Pflegepersonal zur Schulung in allergologischen Fragestellungen und Untersuchungsmethoden. Nicht zu kurz kommen sollen auch Programmpunkte, die sich an Oecotrophologen/innen richten, da die Beratung zu Diäten, Lebensmittelunverträglichkeiten und Lebensmittelallergien eine zunehmend große Rolle in der Allergologie spielen.

 

Begleitet wird die Veranstaltung von einer großen Fachausstellung - MeinAllergiePortal ist als Medienpartner vor Ort. Auch in diesem Jahr findet die Verleihung des MeinAllergiePortal Digital Health Heroes-Award wieder im Rahmen des DAK statt.

 

Health Media Award 2015 für MeinAllergiePortal

Health Media Award 2015 MeinAllergiePortal
Health Media Award 2015 MeinAllergiePortal

Wir freuen uns sehr über den Health Media Award 2015 in der "Kategorie Patienteninformationskampagne national (Web-Portal)"!!!

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.