Neurodermitis

Neurodermitis Psoriasis Therapie

Wie unterscheidet sich die Therapie bei Neurodermitis oder Psoriasis? Es gibt sehr unterschiedliche Therapieansätze! Prof. Dr. med. Knut Schäkel, Leitender Oberarzt an der Universitäts-Hautklinik in Heidelberg erklärt bei den Düsseldorfer Allergie- und Immunologietagen 2018 für MeinAllergiePortal, wie sich die Therapie bei Neurodermitis und Psoriasis unterscheidet.

Autor: Prof. Knut Schäkel, www.mein-allergie-portal.com | 26.07.2018 Weiterlesen
Autor: Prof. Knut Schäkel, www.mein-allergie-portal.com | 25.07.2018 Weiterlesen

Entzündete Hautstellen und ein fast ständiger Juckreiz: Die häufigsten Symptome der Neurodermitis sind quälend und treffen ausgerechnet Babys und Kleinkinder besonders häufig. Die Hauterkrankung beeinträchtigt den Alltag betroffener Familien enorm und sollte daher so früh und so wirksam wie möglich behandelt werden. Dabei gilt es einiges zu beachten.

Autor: PM DHA, www.mein-allergie-portal.com | 18.07.2018 Weiterlesen
Neurodermitis Psoriasis Diagnose

Ob es sich um Neurodermitis oder Psoriasis handelt ist für die Patienten nicht immer auf den ersten Blick zu erkennen. Es gibt jedoch wesentliche Unterscheidungsmerkmale. Prof. Dr. med. Knut Schäkel, Leitender Oberarzt an der Universitäts-Hautklinik in Heidelberg erklärt für MeinAllergiePortal die Unterschiede und wie die Diagnose erfolgt.

Autor: Prof. Knut Schäkel, www.mein-allergie-portal.com | 17.05.2018 Weiterlesen
Neurodermitis-Schübe atypische Nahrungsmittelallergien

Neurodermitis-Patienten vermuten oft, dass Nahrungsmittel schuld daran sind, wenn sich Symptome an der Haut zeigen. Aber: Nur bei einem Drittel der Neurodermitis-Patienten kann man eine Allergie auf Nahrungsmittel tatsächlich nachweisen. Ein neuer Blick auf den Zusammenhang von Nahrungsmittelallergien und Neurodermitis könnte sich jedoch durch aktuelle Forschungserkenntnisse auftun, die in dem gerade erschienene Buch „Tägliches Brot: Krank durch Weizen, Gluten und ATI" vorgestellt werden. MeinAllergiePortal sprach mit Dr. phil. Kristin Gisbert-Schuppan und Professor Dr. med. Dr. rer. nat. Detlef Schuppan, Professor of Medicine an der Harvard Medical School in Boston, USA, und Leiter des Instituts für Translationale Immunologie und der Ambulanz für Zöliakie und Dünndarmerkrankungen am Universitätsklinikum Mainz, Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats der Deutschen Zöliakiegesellschaft und Vertreter der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) über Neurodermitis-Schübe durch atypische Nahrungsmittelallergien.

Autor: S. Jossé/K. Gisbert-Schuppan/D. Schuppan, www.mein-allergie-portal.com | 09.05.2018 Weiterlesen
AGAS AGNES Jahrestagung 2018

„Passen die Schulungen von gestern noch zu den Familien von heute?“ – das war das zentrale Thema der 15. gemeinsamen Jahrestagung von AGAS und AGNES, die am 9. und 10 März 2018 in Bielefeld mit über 350 Teilnehmern stattfand. Dabei lag der Schwerpunkt auf der Schulung von Kindern bzw. Familien, die unter den chronischen Erkrankungen Asthma und Neurodermitis leiden. Aber auch die Schulungen zu Anaphylaxie, die zum Leidwesen vieler nicht als „chronische“ Erkrankung definiert ist, waren ein Thema. Fest steht, die Schulungen befinden sich im Umbruch - sind sie auch auf dem Weg zur personalisierten Schulung?

Autor: S. Jossé, www.mein-allergie-portal.com | 15.03.2018 Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.