Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden und als erstes erfahren wann unsere Webinare stattfinden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Darmflora, Mikrobiom: alle Beiträge

Am Mikrobiom, im Volksmund als Darmflora bezeichnet, wird seit einigen Jahren viel geforscht. Entdeckt hat man Zusammenhänge zwischer einer veränderten Mikrobiota des Darmes und den unterschiedlichsten Erkrankungen. Dazu gehören auch die Allergien. Allerdings gibt es nicht nur im Darm ein Mikrobiom. Auch zum Beispiel auf der Haut oder im Mund scheint es ein eigenes, typisches Mikrobiom zu geben. Grundsätzliches finden Sie unter “Mikrobiom, Darmflora, Darmbakterien: Was ist das?”.

 

Aktuelle Beiträge und Interviews mit Medizinern zum Thema “Darmflora und Mikrobiom” finden Sie hier:

 

 

Emulgatoren Lebensmittel

Lange Haltbarkeit, eine cremige Konsistenz, eine frische Optik, Volumen – die Gründe dafür, künstliche Emulgatoren bei der Produktion von Lebensmitteln einzusetzen sind vielfältig. Entsprechend häufig werden künstliche Emulgatoren eingesetzt – es gibt kaum noch Produkte, die ohne auskommen. Wie aber wirken künstliche Emulgatoren im Körper? MeinAllergiePortal sprach mit Dr. med. Matthias Riedl, Diabetologe, Ernährungsmediziner, Internist und ärztlicher  Leiter – Geschäftsführer am medicum Hamburg über den aktuellen Stand der Forschung und mögliche gesundheitliche Auswirkungen.

Autor: S. Jossé/M. Riedl, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Mikrobiom Darmflora Darmbakterien

Mit dem Mikrobiom des Darmes, umgangssprachlich auch als „Darmflora“ bezeichnet, beschäftigten sich in den letzten Jahren zahlreiche Forschungsvorhaben. Man weiß deshalb mittlerweile eine ganze Menge über die Mikroben, die im Darm leben. Vieles ist aber auch noch unerforscht. Hier erklären wir, was über das Darmmikrobiom bekannt ist.

 

Autor: Prof. Dr. med. Martin Storr, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Schutz Allergien Bauernhof-Effekt

Es gibt einen Bauernhof-Effekt, der Kinder, die auf dem Bauernhof aufwachsen, vor der Entwicklung von Allergien schützt. Wie aber kommt es zu diesem Effekt? Über neue Erkenntnisse zum Schutz vor Allergien bei Bauernhof-Kindern berichtete Prof. Bianca Schaub, Oberärztin und stellv. Leiterin an der Asthma- und Allergieambulanz der LMU München, beim Deutschen Allergiekongress 2020.

Autor: S. Jossé/B. Schaub, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Fettsäuren beeinflussen Darmbakterien Allergien

Das Mikrobiom des Darmes scheint einen Einfluss auf viele Erkrankungen zu haben, auch auf Allergien. Im Fokus vieler Mikrobiom-Studien stehen unter anderem die Fettsäuren und deren Einfluss auf die Darmbakterien und das Immunsystem. MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Dr. Harald Renz 2. Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie e.V. (DGAKI) und Direktor des Instituts für Laboratoriumsmedizin und Pathobiochemie, Molekulare Diagnostik am Standort Marburg, Universitätsklinikum Gießen und Marburg über das Thema: Fettsäuren: Wie beeinflussen Sie Mikrobiom und Allergien?

Autor: S. Jossé/ H. Renz, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Immunstärkung Bauernhof Kuhstallpille Mikrobiom

Kinder, die auf dem Bauernhof aufwachsen, haben seltener Allergien als Stadtkinder. Mittlerweile weiß man aber auch, dass das Mikrobiom dieser Kinder eine unterschiedliche Zusammensetzung hat. Was hat das Mikrobiom mit der Allergieentstehung zu tun und woran liegt es, dass der Bauernhof im Hinblick auf Allergien offensichtlich einen protektiven Effekt hat? MeinAllergiePortal sprach mit Univ. Prof. Dr. Erika Jensen-Jarolim, Institut für Pathophysiologie und Allergieforschung, Zentrum für Pathophysiologie, Infektiologie und Immunologie der Mediz. Univ. Wien, Allergologin und Fachärztin für Immunologie mit AllergyCare® im Ordinationszentrum Privatklinik Döbling über die Immunstärkung vom Bauernhof und ob die „Kuhstallpille“ dem Mikrobiom helfen kann.

Autor: S. Jossé/ E. Jensen-Jarolim, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Darmreinigung Durchführung

Wie wird eine Darmreinigung durchgeführt und womit? Hat eine Darmreinigung nur positive Effekte? Muss ein Darm überhaupt gereinigt werden? Welche natürlichen Wege gibt es? Welche chemischen Mittel gibt es? Für MeinAllergiePortal erklärt Dr. Maud-Bettina Hilka, HNO-Gemeinschaftspraxis Wiesbaden, wie eine Darmreinigung durchgeführt wird und womit!

Autor: Dr. Maud-Bettina Hilka, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Autor: Dr. Maud-Bettina Hilka, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Darmgesund kochen Mikrobiom

Mit ihrem Buch „Darmgesund kochen“ haben der Gastroenterologe Professor Martin Storr und die Food-Bloggerin Julia Weißbrod einen praktischen Ratgeber für Menschen mit Bauchbeschwerden und  Gesundheitsbewusste entwickelt. Den Betroffenen gibt das Buch verständliches Hintergrundwissen und leckere Rezepte an die Hand, um die Lebensmittel so auszuwählen, dass sich die Verdauung beruhigt. Die Autoren erklären außerdem, wie der Darm auf Low-Carb-, Paleo- oder Superfood-Diäten reagiert.

Autor: PM Prof. Martin Storr, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Stuhltransplantationen

Im Zusammenhang mit Erkrankungen des Darms wie z.B. dem Reizdarm-Syndrom oder Chronisch Entzündlichen Darmerkrankungen (CED) fällt hin und wieder das Stichwort "Stuhltransplantation". Für Menschen, die an diesen Erkrankungen leiden, stellt sich deshalb die Frage, ob eine Stuhltransplantation auch zur Behandlung der eigenen Erkrankung in Frage käme. MeinAllergiePortal sprach deshalb mit Prof. Dr. Max Reinshagen, Chefarzt der  Klinik für Magen- und Darmerkrankungen am Klinikum Braunschweig, der einer der ersten Mediziner in Deutschland war, der Stuhltransplantationen vorgenommen hat, über Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung.

Autor: Sabine Jossé, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Darmbarriere

Die Darmbarriere wird zunehmend im Zusammenhang mit allergischen Erkrankungen genannt und oft ist dann von einer gestörten Darmbarriere die Rede. Welche Mechanismen spielen hier eine Rolle? MeinAllergiePortal sprach mit Dipl. oec. troph. Ulrike Breunig, Ernährungsberatung und –therapie in München über die Funktionen des Darmimmunsystems und die Folgen, wenn die Darmbarriere gestört ist.

Autor: Sabine Jossé, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen