Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Allergie auf Arzneimittel - Medikamente

Beschwerden nach der Einnahme von Medikamenten, nach einer Zahnbehandlung oder im Rahmen eines operativen Eingriffs - wer kennt das nicht? Viele leichtere Symptome treten nur einmalig auf. Aber was, wenn sie bleiben und das bei einem regelmäßig benötigten Arzneimittel? Interessante Informationen hierzu finden Sie unter “Allergie auf Arzneimittel/Medikamente auf einen Blick”.

 

Aktuelle Beiträge und Interviews mit Medizinern zur Allergie auf Arzneimittel/Medikamente finden Sie hier:

 

 

Polyethylenglycol Unverträglichkeit

Gleich zu Beginn der Corona-Impfkampagnen wurde bekannt, dass es im Zusammenhang mit den neuen mRNA-Impfstoffen bei einigen Geimpften zu Unverträglichkeitsreaktionen kam. Allergie-Experten stellten daraufhin Überlegungen an, ob Polyethylenglycol, kurz PEG genannt, ein Inhaltsstoff dieser Impfstoffe, ein Grund sein könnte. Deshalb stellt sich zunächst die Frage: Was ist eigentlich PEG, was ist bekannt und kann es tatsächlich unverträglich sein? Darüber sprachen wir mit Prof. Dr. med. Axel Schnuch, Informationsverbund Dermatologischer Kliniken (IVDK) an der Universität Göttingen.

Autor: S. Jossé/ A. Schnuch, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
allergie-arzneimittel-diagnostik-therapie

Für Medikamente gilt: nicht jede Reaktion, die aussieht wie eine Allergie, bestätigt sich auch als solche. Um eine Allergie auf Arzneimittel von den zahlreichen anderen unerwünschten Wirkungen eines Medikamentes abzugrenzen ist oft eine sorgfältige Diagnostik nötig. Nur dann kann man die richtige Therapie einleiten.

Autor: I. Brandenburg, Ärztin, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Autor: S. Jossé, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Autor: S. Jossé/N. Gumpert, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Podcast ASS-Intoleranz Schmerzmittel Unverträglichkeit

Schmerzmittel, wie zum Beispiel Acetylsalicylsäure (ASS), sind für manche Menschen nicht verträglich. Was weiß man über die Ursachen? Welche Symptome können auftreten? Handelt es sich um eine Allergie? Wie erfolgt die Diagnose? Was kann man tun, wenn sich der Verdacht bestätigt, und welche Medikamente sind alternativ möglich? Für MeinAllergiePortal erklärt dies Dr. Maud-Bettina Hilka im Podcast. Weitere Informationen zum Thema Ernährung finden Sie im Beitrag Salicylat-Unverträglichkeit: Wo verstecken sich Salicylate?

Autor: S. Jossé/ M.B. Hilka, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Autor: PM DGAKI, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergie Narkosemittel Auslöser Risikofaktoren Maßnahmen

Eine allergische Reaktion auf Narkosemittel kann bei einer Operation ein Risiko darstellen. Welche Auslöser gibt es? Gibt es Risikofaktoren? Welche Maßnahmen sollte man ergreifen und wann? Mit Dr. med. Julia Elisabeth Pickert, Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH und Sektionssprecherin der DGAKI-Junior Members, sprach MeinAllergiePortal über Auslöser, Risikofaktoren und Maßnahmen bei einer Allergie auf Narkosemittel.

Autor: S. Jossé/ J. Pickert, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Autor: S. Jossé/N. Gumpert, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Analgetika NSAR

Im Zusammenhang mit schmerzhaften Erkrankungen des Bewegungsapparates ist häufig von Analgetika oder NSAR die Rede. Was bedeuten diese Begriffe genau und wann werden Analgetika bzw. NSAR verordnet? Wie wirken sie, welche Nebenwirkungen sind möglich und was kann man tun, wenn man sie nicht verträgt? MeinAllergiePortal sprach mit Dr. Nicolas Gumpert, Facharzt für Orthopädie, Lumedis, Frankfurt.

Autor: S. Jossé/ N. Gumpert, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
ASS Unverträglichkeit Schmerzmittel verträglich

Bei einer ASS-Unverträglichkeit handelt es sich um eine Intoleranz gegenüber einer Reihe von Schmerzmitteln. Aber auf welche Medikamente können Patienten mit einer solchen Unverträglichkeit bei Bedarf zurückgreifen? Die angebotene Menge an Schmerzmitteln lässt einen schnell den Überblick verlieren: Voltaren, Diclofenac, Ibuprofen, Paracetamol oder Novalgin – was ist bei einer ASS-Intoleranz unbedenklich, was ist nicht zu empfehlen? Im MeinAllergiePortal-Erklärvideo „ASS-Unverträglichkeit: Welche Schmerzmittel sind verträglich?“ erklärt Dr. Maud-Bettina Hilka, HNO-Gemeinschaftspraxis Wiesbaden, was Patienten hierzu wissen sollten.

Autor: Dr. Maud-Bettina Hilka, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
ASS Unverträglichkeit Nahrungsmittel

Bei einer ASS-Intoleranz können Patienten auch Intoleranzreaktionen gegenüber bestimmten Nahrungsmitteln entwickeln. Das liegt daran, dass es sich bei der ASS-Intoleranz um eine Intoleranz von Salicylaten handelt, welche nicht nur in Schmerzmitteln zu finden sind, sondern auch in ganz normalen Lebensmitteln. Im MeinAllergiePortal-Erklärvideo „ASS-Unverträglichkeit: Welche Nahrungsmittel sollte man meiden?“ erklärt Dr. Maud-Bettina Hilka, HNO-Gemeinschaftspraxis Wiesbaden, welche Lebensmittel Salicylate enthalten, unter welchen Umständen eine Diät notwendig ist und in welchen Fällen darauf verzichtet werden kann.

Autor: Dr. Maud-Bettina Hilka, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
ASS Unverträglichkeit Therapie

Aufgrund der Vielfalt an Symptomen, die im Rahmen einer ASS-Intoleranz auftreten, stellt sich schnell eine Menge an Fragen zu den möglichen Therapieansätzen: Wie geht man vor, wenn eine reine ASS-Intoleranz vorliegt und was gilt es zu beachten, wenn Morbus Samter eine zusätzliche Rolle spielt? Wie lange dauert die jeweilige entsprechende Therapie und wann ist sogar eine Operation für deren Erfolg notwendig? Im MeinAllergiePortal-Erklärvideo „ASS-Unverträglichkeit: Wie sieht die Therapie aus?“ beantwortet Dr. Maud-Bettina Hilka, HNO-Gemeinschaftspraxis Wiesbaden, diese Fragen.

Autor: Dr. Maud-Bettina Hilka, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
ASS Unverträglichkeit Diagnose

Beim Verdacht einer Salicylate- bzw. ASS-Intoleranz ist es nicht ganz einfach, diese dann auch zu diagnostizieren. Dr. Maud-Bettina Hilka, HNO-Gemeinschaftspraxis Wiesbaden, erklärt im MeinAllergiePortal-Erklärvideo „ASS-Unverträglichkeit: Wie erfolgt die Diagnose?“, was man hierzu wissen sollte. Dabei geht sie darauf ein, welche Diagnosemöglichkeiten es gibt und welche davon am effizientesten ist, um die Unverträglichkeit von Acetylsalicylsäure sicher festzustellen.

Autor: Dr. Maud-Bettina Hilka, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Sportverletzungen Schmerzmittel verträglich

Ob Profi oder Freizeitsportler, es kann immer zu Sportverletzungen kommen, und diese sind meist ausgesprochen schmerzhaft. Was liegt da näher als der Griff zu einem Schmerzmittel? Jedes Schmerzmittel hat allerdings Vor- und Nachteile und nicht jedes ist für jeden verträglich. Über die Unterschiede und darüber, was man tun kann, wenn man Schmerzmittel nicht verträgt, sprach MeinAllergiePortal mit Dr. Nicolas Gumpert, Facharzt für Orthopädie, Lumedis, Frankfurt.

Autor: S. Jossé/ N. Gumpert, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Penicillin-Allergie

Oftmals kommen Patienten schnell zu dem Schluss, unter einer Penicillin-Allergie zu leiden, da sie in der Vergangenheit bei der Einnahme von Penicillin bestimmte Reaktionen feststellten. Wie häufig kommt aber eine Allergie auf Penicillin tatsächlich vor? Handelt es sich bei den beobachteten Reaktionen überhaupt um die Ausmaße einer Allergie und wie sind die Reaktionen einzustufen? Sollte in Zukunft tatsächlich auf die Einnahme von Penicillin verzichtet werden? Bei der Jubiläumsveranstaltung 50 Jahre AeDa e. V. traf MeinAllergiePortal Prof. Hans Merk, Direktor em. Universitäts-Hautklinik, RWTH Aachen, welcher diese Fragen im MeinAllergiePortal-Erklärvideo „Penicillin-Allergie: Wann ist es wirklich eine Allergie?“ beantwortet.

Autor: Prof. Hans Merk, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
ASS-Unverträglichkeit Symptome

Die Symptome, die im Rahmen einer ASS-Unverträglichkeit auftreten können, fallen sehr vielseitig aus. Im MeinAllergiePortal-Erklärvideo gibt Dr. Maud-Bettina Hilka, HNO-Gemeinschaftspraxis Wiesbaden, Aufschluss darüber, wie sie sich zeigen, welche Symptome am häufigsten vorkommen und mit welchen zwar seltener aber ebenfalls zu rechnen ist.

Autor: Dr. Maud-Bettina Hilka, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
ASS-Intoleranz Ursachen

Bei der ASS-Intoleranz handelt es sich um eine Pseudoallergie mit vielerlei Symptomen, die denen einer Allergie gleichkommen. Worin aber genau liegen die Ursachen für diese Unverträglichkeit, was weiß man darüber und wie kommt es dadurch beispielsweise zum Asthma? Dr. Maud-Bettina Hilka, HNO-Gemeinschaftspraxis Wiesbaden, berichtet im MeinAllergiePortal-Erklärvideo darüber, wie es zum ASS-Intoleranzsyndrom kommt.

Autor: Dr. Maud-Bettina Hilka, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen

Dass Menschen „Penicillin nicht vertragen“ hört man häufig, aber heißt das auch, dass dann eine Allergie auf Penicillin besteht und das Medikament tabu ist? Angesichts der Tatsache, dass Penicillin bei Unfällen, Operationen, aber auch kleineren Eingriffen ein wirksamer Schutz vor Infektionen ist, wird diese Frage durchaus relevant. MeinAllergiePortal sprach mit  Privatdozentin Dr. med. Kathrin Scherer Hofmeier, Kaderärztin, Allergologische Poliklinik an der Klinik für Dermatologie am Universitätsspital Basel über die Häufigkeit der Penicillinallergie, typische Symptome und Alternativen.

Autor: S. Jossé/ K. Scherer Hofmeier, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
ASS-Intoleranz-Syndrom Morbus Samter Morbus widal Samter Trias

ASS-Intoleranz-Syndrom, Morbus Samter, Morbus widal, Samter Trias - viele Begriffe - eine Erkrankung! Hier kann es zur Störung des #Arachidonsäurestoffwechsels kommen. Prof. Ludger Klimek, Leiter Zentrum für Rhinolgie und Allergologie, Wiesbaden, Präsident Ärzteverband Deutscher Allergologen (AeDA) e.V. erklärt, welche Symptome bei der ASS-Intoleranz auftreten können und welche Therapien möglich sind.

Autor: S. Jossé/L. Klimek,www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen

Samter-Trias, das steht für eine Kombination aus Asthma, Polyposis nasi, d.h. Nasenpolypen und einer Unverträglichkeit von Salicylaten und ist für die Betroffenen unangenehm. Noch unangenehmer kann es werden, wenn zusätzlich eine Riechstörung und eine Schmeckstörung auftreten. Dann kann der Patient Gerüche nicht mehr uneingeschränkt wahrnehmen und auch der Geschmackssinn kann beeinträchtigt sein. Wie kommt es dazu und was kann man tun? MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Thomas Hummel, Leiter des interdisziplinären Zentrums für Riechen und Schmecken, Klinik und Poliklinik für HNO-Heilkunde am Universitätsklinikum Dresden über Riech- und  Schmeckstörungen bei Samter-Trias.

Autor: S. Jossé/T. Hummel, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Wir benutzen Cookies
Wir wollen Ihnen medizinisch korrekte Informationen zu Allergien und Unverträglichkeiten zur Verfügung stellen. Damit wir dies für Sie kostenfrei tun können und damit wir unsere Webseite fortlaufend für Sie verbessern können, benötigen wir und all unsere Kooperationspartner auf dieser Seite Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.