Datenschutzbestimmungen MeinAllergiePortal.com

 

(1) Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir die Webseite www.meinallergieportal.com (nachfolgend das „Portal“) in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz von Daten und zur Datensicherheit. Im Folgenden erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten wir erheben, wie wir Ihre Daten schützen und wie wir sie nutzen.

(2) Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die MeinAllergiePortal GbR, Guaitastr. 15, 61476 Kronberg i. Ts. (nachfolgend „MeinAllergiePortal“ genannt).

(3) Diese Datenschutzbestimmungen gelten für die Nutzung des Portals.

§ 2 Datenerhebung

Über das Portal erfassen wir keine personenbezogenen Daten, außer wenn Sie uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z.B. durch Bestellung unseres Newsletters , die Registrierung für den Bereich „MeinAllergiePortal Fachkreise“, Beauftragung unserer Serviceleistungen oder wenn Sie uns eine Email/Nachricht schicken), in die Erfassung eingewilligt haben oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz Ihrer Daten dies erlauben.

Personenbezogene Daten sind Daten, die genutzt werden können, um Sie persönlich, oder andere Einzelpersonen, auf die sich die Daten möglicherweise beziehen, zu identifizieren (z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern, E-Mail- Adressen).

(1) Bestandsdaten

Für eine personalisierte Nutzung des Bereichs „MeinAllergiePortal Fachkreise“ oder Beauftragung unserer Serviceleistungen müssen Sie sich registrieren. Dafür erheben wir von Ihnen u.a. einen Benutzernamen, ein von Ihnen gewähltes Passwort, Vor- und Nachname, Anschrift, Ihre E-Mail Adresse sowie Nachweise über Ihre Zugehörigkeit zu den medizinischen Fachkreisen im Sinne des HWG (Bestandsdaten) durch Ausfüllen der entsprechenden Eingabemasken oder durch Uploads. Die vorgenannten Daten benötigen wir u.a. zur Ermöglichung des Zugangs und des Supports sowie ggfs. Abrechnung unserer Serviceleistungen.

(2) Inhaltsdaten

Ferner können Sie uns zusätzlich zu den bei der Registrierung bereits übermittelten Bestandsdaten weitere zur Erbringung unserer Serviceleistungen erforderliche und in Abhängigkeit von der jeweils gewählten Serviceleistung unterschiedliche personenbezogene Daten (z.B. Geburtsdatum/-ort, Ihre Ausbildung und Ihre Fachrichtung) freiwillig, beispielsweise in Formularen, durch Ausfüllen der entsprechenden Eingabemasken (Inhaltsdaten) zur Verfügung stellen. Diese Daten verwenden wir, um die mit Ihnen vereinbarten Serviceleistungen erbringen zu können.

(3) Kommunikations- oder nutzungsbezogene Angaben

Wenn Sie auf das Portal zugreifen, werden ferner kommunikationsbezogene Angaben (z. B. Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (z.B. Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt, gespeichert und zur Analyse der Nutzung des Portals verarbeitet. Diese Daten können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Soweit darüber hinaus eine Erfassung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer kommunikations- bzw. nutzungsbezogenen Angaben zwingend notwendig ist, unterliegt diese den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

§ 3 Zweckbestimmung

(1) Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten (Bestandsdaten) verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten oder zu bearbeiten oder Ihnen gegebenenfalls Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

(2) Ferner nutzen wir die personenbezogenen Daten (Bestands- und Inhaltsdaten), um die von uns angebotenen und von Ihnen beauftragten Serviceleistungen, insbesondere werbliche Beiträge auf dem Portal zu schalten, zu erbringen.

(3) Hierzu kann es nötig sein,

  • dass wir die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten speichern, verarbeiten und an Dritte (Service-Provider bzw. Unterauftragnehmer) übermitteln; oder
  • dass wir (oder ein Dritter in unserem Auftrag) diese personenbezogenen Daten verwenden, um Sie über Angebote des Portals oder Dritter zu informieren, die für Sie nützlich sind.

§ 4 Weitergabe an Dritte

(1) Wir geben die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, ausschließlich in dem im Folgenden beschriebenen Umfang an Dritte weiter:

  • Dienstleister: Wir behalten uns vor, andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben oder der Leistungserbringung für uns zu beauftragen. Beispiele sind u. a. das Hosting unserer Applikationen oder des Portals, die Pflege und der Betrieb von Hard- und Software sowie unserer Applikationen, das Versenden von Briefen oder E-Mails (Mailchimp), die Pflege unserer Kundenlisten, die Analyse unserer Datenbanken, Umfragen (SurveyMonkey), Werbemaßnahmen (einschließlich der Zur-Verfügung-Stellung von Suchergebnissen und Links), Abwicklung von Zahlungen (u.a. Kreditkartenorganisationen, PayPal, Lastschriftverfahren), Kundenservice sowie die Erstellung von individualisierten Einträgen (vertragliche Leistungen). Diese Dienstleister haben Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, soweit diese zur Erfüllung ihrer jeweiligen Aufgaben benötigt werden. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.
  • Newsletter: Wir nutzen den Anbieter Mailchimp (https://mailchimp.com) für den Versand unseres Newsletters. Durch die Registrierung für den Erhalt unseres Newsletters stimmen Sie zu, dass wir Ihre Email-Adresse sowie weitere Bestandsdaten an Mailchimp weitergeben. Mailchimp speichert alle Daten in einer US-basierten Cloud.

(2) Auf dem Portal werden Informationen über das Surfverhalten der Nutzer zu Marketingzwecken in rein anonymisierter Form gesammelt und hierfür Cookies (AdSpirit: http://www.adspirit.de/datenschutz00.0.html ) gesetzt. Dies ermöglicht uns, das Surfverhalten zu analysieren und anschließend gezielte Produktempfehlungen als passendes Werbebanner anzuzeigen.

In keinem Fall können die anonymisierten Daten dazu verwendet werden, den Nutzer persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Werbeangebots genutzt.

(3) Gemäß den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes geben wir ferner Daten, soweit lediglich so genannte Listendaten (bspw. Name, Titel, Anschrift) betroffen sind, an Dritte zu Werbezwecken weiter. Dieser Datenübermittlung können Sie jederzeit widersprechen.

(4) Mit Ihrer Einwilligung: In allen anderen Fällen werden wir Sie darüber informieren, wenn persönliche Informationen an Dritte weitergegeben werden sollen und Ihnen so die Möglichkeit geben, Ihre Einwilligung zu erteilen.

(5) Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken an Dritte findet nicht statt.

§ 5 Zweckgebundene Verwendung

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden wir nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen, außer wenn die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung

  • für einen weiteren Zweck erfolgt, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden,
  • für die Vorbereitung, Verhandlung und Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist,
  • aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung erforderlich ist,
  • zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von Klagen erforderlich ist,
  • der Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten dient, z. B. vorsätzlicher Angriffe auf unsere Systeme zur Gewährleistung der Datensicherheit.

§ 6 Social Plugins

(1) Google Analytics

Das Portal verwendet Google Analytics, einen Dienst zur Webseitenanalyse der Google Inc. („Google“).

Dafür gelten die Google Analytics Bedingungen in der jeweils aktuellen Fassung https://www.google.com/analytics/terms/de.html

Google Analytics verwendet „Cookies“. die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung des Portals durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung des Portals durch Sie werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dem Portal, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch vor Übermittlung an Google in den USA innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag von MeinAllergiePortal wird Google die übermittelten Informationen verwenden, um die Nutzung des Portals durch Sie auszuwerten, Reports über die Aktivitäten auf dem Portal zusammenzustellen und gegebenenfalls weitere mit der Nutzung des Portals verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte, gekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; es ist jedoch möglich, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen des Portals vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und die Nutzung des Portals durch Sie betreffenden Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse), die Übermittlung an sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie den unter dem folgenden Link verfügbaren Browser-Plugin herunterladen und installieren. Es wird dann ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch des Portals verhindert:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/eula.html?hl=de.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/?fg=1. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dem Portal Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

(2) Google +1

Auf einzelnen Seiten unseres Portals haben wir den „+1“- Button des Anbieters Google+ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA (nachfolgend „Google“) eingebunden.

Bei jedem Aufruf einer Seite des Portals, die über einen „+1“- Button verfügt, veranlasst diese Software-Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine direkte Verbindung zu Google herstellt. Eine Darstellung des Buttons wird sodann von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die betreffende Seite des Portals eingebunden. Durch diesen Vorgang wird Google darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Portals Sie gerade besuchen. Gemäß den Angaben von Google erfolgt eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs des Portals nicht, sofern Sie nicht in Ihrem Google-Account eingeloggt sind.

Wenn Sie eine mit dem „+1“-Button ausgestattete Seite des Portals aufrufen, während Sie in Ihrem Google-Account eingeloggt sind, kann Google beim Anklicken des „+1″-Buttons Informationen über Ihren Google-Account, die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen. So kann Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden. Ihre somit über den „+1“-Butten abgegebene Empfehlung kann dann als Hinweis zusammen mit Ihrem Account-Namen und gegebenenfalls mit Ihrem bei Google hinterlegten Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Konto oder an sonstigen Stellen, wie z.B. auf Webseiten und Anzeigen im Internet, eingeblendet werden. Des Weiteren können Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern erhalten; Google kann hierzu Ihren Besuch des Portals mit Ihren bei Google gespeicherten Daten verknüpfen. Google zeichnet diese Informationen auch auf, um die Google-Dienste weiter zu verbessern.

Wollen Sie daher die vorgenannte Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google weitestgehend verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem Google-Account ausloggen.

Die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit allen weiteren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten können Sie hier abrufen: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

(3) Twitter

Auf einzelnen Seiten unseres Portals haben wir einen sog. Social Plugin in Form eines Buttons des Mikroblogging-Dienstes Twitter eingebunden, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Buttons sind mit einem Twitter-Logo, typischerweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ kenntlich gemacht.

Bei jedem Aufruf einer Seite des Portals, die über einen Twitter- Button verfügt, veranlasst diese Software-Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine direkte Verbindung zu Twitter herstellt. Eine Darstellung des Buttons wird sodann von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die betreffende Seite des Portals eingebunden. Durch diesen Vorgang wird Twitter darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Portals Sie gerade besuchen. Diese Information sowie gegebenenfalls Ihre IP-Adresse wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie eine mit dem Twitter-Button ausgestattete Seite des Portals aufrufen, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, kann Twitter beim Anklicken des Twitter-Buttons den Besuch unseres Portals Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen und die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen. Die Informationen werden zudem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Wollen Sie daher die vorgenannte Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Twitter weitestgehend verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem Twitter-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy

(4) Facebook (Like-Button)

Auf einzelnen Seiten unseres Portals haben wir einen sog. Social Plugin (Like-Button) in Form eines Buttons des Sozialen Netzwerkes Facebook eingebunden, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Buttons sind mit einem Facebook-Logo kenntlich gemacht.

Bei jedem Aufruf einer Seite des Portals, die über einen Like-Button verfügt, veranlasst diese Software-Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine direkte Verbindung zu Facebook herstellt. Eine Darstellung des Like-Buttons wird sodann von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die betreffende Seite des Portals eingebunden. Durch diesen Vorgang wird Facebook darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Portals Sie gerade besuchen. Diese Information sowie gegebenenfalls Ihre IP-Adresse wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie eine mit dem Like-Button ausgestattete Seite des Portals aufrufen, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, kann Facebook beim Anklicken des Like-Buttons den Besuch unseres Portals Ihrem Facebook-Account unmittelbar zuordnen und die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen. Die Informationen werden zudem auf Ihrem Facebook-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Wollen Sie daher die vorgenannte Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Facebook weitestgehend verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

(5) Instagram

Auf einzelnen Seiten unseres Portals haben wir einen sog. Social Plugin (Button) in Form eines Buttons des Sozialen Netzwerkes Instagram eingebunden, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird. Die Buttons sind mit einem Instagram-Logo, typischerweise einer Instagram-Kamera, kenntlich gemacht.

Bei jedem Aufruf einer Seite des Portals, die über einen Instagram-Button verfügt, veranlasst diese Software-Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine direkte Verbindung zu Instagram herstellt. Eine Darstellung des Instagram-Buttons wird sodann von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die betreffende Seite des Portals eingebunden. Durch diesen Vorgang wird Instagram darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Portals Sie gerade besuchen. Diese Information sowie gegebenenfalls Ihre IP-Adresse wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie eine mit dem Instagram-Button ausgestattete Seite des Portals aufrufen, während Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, kann Instagram beim Anklicken des Instagram-Buttons den Besuch unseres Portals Ihrem Instagram-Account unmittelbar zuordnen und die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen. Die Informationen werden zudem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Wollen Sie daher die vorgenannte Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Instagram weitestgehend verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem Instagram-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie von Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388

(6) YouTube

Auf einzelnen Seiten unseres Portals haben wir einen sog. Social Plugin (Button) in Form eines Buttons des Sozialen Netzwerkes YouTube eingebunden, das von der YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („YouTube“) betrieben wird. Die Buttons sind mit einem YouTube-Logo kenntlich gemacht.

Bei jedem Aufruf einer Seite des Portals, die über einen YouTube-Button verfügt, veranlasst diese Software-Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine direkte Verbindung zu YouTube herstellt. Eine Darstellung des YouTube-Buttons wird sodann von YouTube direkt an Ihren Browser übermittelt und in die betreffende Seite des Portals eingebunden. Durch diesen Vorgang wird YouTube darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Portals Sie gerade besuchen. Diese Information sowie gegebenenfalls Ihre IP-Adresse wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von YouTube in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie eine mit dem YouTube-Button ausgestattete Seite des Portals aufrufen, während Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube beim Anklicken des YouTube-Buttons den Besuch unseres Portals Ihrem YouTube-Account unmittelbar zuordnen und die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen. Die Informationen werden zudem auf Ihrem YouTube-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Wollen Sie daher die vorgenannte Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch YouTube weitestgehend verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie von YouTube: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

(7) Pinterest

Auf einzelnen Seiten unseres Portals haben wir einen sog. Social Plugin (Button) in Form eines Buttons des Sozialen Netzwerkes Pinterest eingebunden, das von der Pinterest, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („Pinterest“) betrieben wird. Die Buttons sind mit einem Pinterest-Logo kenntlich gemacht.

Bei jedem Aufruf einer Seite des Portals, die über einen Pinterest-Button verfügt, veranlasst diese Software-Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine direkte Verbindung zu Pinterest herstellt. Eine Darstellung des Pinterest-Buttons wird sodann von Pinterest direkt an Ihren Browser übermittelt und in die betreffende Seite des Portals eingebunden. Durch diesen Vorgang wird Pinterest darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Portals Sie gerade besuchen. Diese Information sowie gegebenenfalls Ihre IP-Adresse wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Pinterest in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie eine mit dem Pinterest-Button ausgestattete Seite des Portals aufrufen, während Sie in Ihrem Pinterest-Account eingeloggt sind, kann Pinterest beim Anklicken des Pinterest-Buttons den Besuch unseres Portals Ihrem Pinterest-Account unmittelbar zuordnen und die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen. Die Informationen werden zudem auf Ihrem Pinterest-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Wollen Sie daher die vorgenannte Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Pinterest weitestgehend verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem Pinterest-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie von Pinterest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

(8) XING

Unser Portal nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

(9) LinkedIn

Auf einzelnen Seiten unseres Portals haben wir einen sog. Social Plugin (Button) in Form eines Buttons des Sozialen Netzwerkes LinkedIn eingebunden, das von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA („LinkedIn“) betrieben wird. Die Buttons sind mit einem LinkedIn-Logo kenntlich gemacht.

Bei jedem Aufruf einer Seite des Portals, die über einen LinkedIn-Button verfügt, veranlasst diese Software-Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine direkte Verbindung zu LinkedIn herstellt. Eine Darstellung des LinkedIn-Buttons wird sodann von LinkedIn direkt an Ihren Browser übermittelt und in die betreffende Seite des Portals eingebunden. Durch diesen Vorgang wird LinkedIn darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Portals Sie gerade besuchen. Diese Information sowie gegebenenfalls Ihre IP-Adresse wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von LinkedIn in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie eine mit dem LinkedIn-Button ausgestattete Seite des Portals aufrufen, während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, kann LinkedIn beim Anklicken des LinkedIn-Buttons den Besuch unseres Portals Ihrem LinkedIn-Account unmittelbar zuordnen und die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen. Die Informationen werden zudem auf Ihrem LinkedIn-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Wollen Sie daher die vorgenannte Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch LinkedIn weitestgehend verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem LinkedIn-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch LinkedIn sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie von LinkedIn: Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button" von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=uno-reg-guest-home-privacy-policy

(10) WhatsApp

Auf einzelnen Seiten unseres Portals haben wir einen sog. Social Plugin (Button) in Form eines Buttons des Sozialen Netzwerkes WhatsApp eingebunden, das von der WhatsApp Inc., 1601 Willow Road
Menlo Park, Ca 94025, USA („WhatsApp“) betrieben wird. Die Buttons sind mit einem WhatsApp-Logo kenntlich gemacht.

Bei jedem Aufruf einer Seite des Portals, die über einen WhatsApp-Button verfügt, veranlasst diese Software-Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine direkte Verbindung zu WhatsApp herstellt. Eine Darstellung des WhatsApp-Buttons wird sodann von WhatsApp direkt an Ihren Browser übermittelt und in die betreffende Seite des Portals eingebunden. Durch diesen Vorgang wird WhatsApp darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Portals Sie gerade besuchen. Diese Information sowie gegebenenfalls Ihre IP-Adresse wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von WhatsApp in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie eine mit dem WhatsApp-Button ausgestattete Seite des Portals aufrufen, während Sie in Ihrem WhatsApp-Account eingeloggt sind, kann WhatsApp beim Anklicken des WhatsApp-Buttons den Besuch unseres Portals Ihrem WhatsApp-Account unmittelbar zuordnen und die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen.

Wollen Sie daher die vorgenannte Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch WhatsApp weitestgehend verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem WhatsApp-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch WhatsApp sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie von WhatsApp: Anbieter ist die WhatsApp Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von WhatsApp unter: https://www.whatsapp.com/legal/

§ 7 "Cookies"

(1) Wenn Sie das Portal besuchen oder sich anmelden, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines "Cookie" auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät ablegen, die ihn bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wieder erkennen.

(2) Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihren Computer wiederzuerkennen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte oder Ihrem mobilen Endgerät löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

§ 8 Kinder

Personenbezogene Daten von Kindern werden wir nicht wissentlich sammeln, ohne ausdrücklich darauf hinzuweisen, dass solche Daten nur mit Zustimmung der Eltern übermittelt werden sollten, wenn anwendbare Rechtsvorschriften dies vorsehen. Eine Verwendung oder Weitergabe der personenbezogenen Daten von Kindern durch uns erfolgt grundsätzlich nur, soweit dies gesetzlich erlaubt ist, zur Einholung der gesetzlich erforderlichen elterlichen Zustimmung oder zum Schutz von Kindern. Für den Begriff "Kind/Kinder" sind hier die national geltenden gesetzlichen Bestimmungen und kulturellen Gepflogenheiten zu berücksichtigen.

§ 9 Sicherheit

MeinAllergiePortal trifft angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen. Wir versuchen, den Zugang zu der Datenbank auf berechtigte Nutzer zu beschränken, können jedoch nicht gewährleisten, dass unberechtigte Nutzer nicht Zugang erhalten.

§ 10 Links zu Websites anderer Anbieter, Framing

Das Portal kann Links zu Webseiten anderer Anbieter oder Affiliate-Kooperationspartnern enthalten, Inhalte anderer Webseiten oder Werbebanner mit Links zu anderen Webseiten einbinden. Durch Anklicken dieser Links werden Sie auf die Seiten dieser Anbieter oder Affiliate-Kooperationspartner weitergeleitet; ferner kann der jeweilige Anbieter oder Affiliate-Kooperationspartner beim Anklicken des Links den Besuch unseres Portals dem Besuch auf seiner Webseite unmittelbar zuordnen und Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen

Wir weisen dementsprechend darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für dieses Portal gilt. Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, welche Daten diese anderen Anbieter erheben und ob sie die geltenden Datenschutzbestimmungen beachten.

§ 11 Widerrufsrecht

(1) Im Rahmen der Registrierung willigen Sie ein, dass wir die Bestands-, Nutzungs- und Inhaltsdaten erheben, speichern und zur Verbesserung unseres Angebotes, zur Kundenpflege, Auswertung des Nutzungsverhaltens, für personalisierte Werbung, Angebote und zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Dienste nutzen.

(2) Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermittelt haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen lassen, in dem Sie uns eine Email an info@meinallergieportal.com senden; sofern wir jedoch im Zeitpunkt des Zugangs des Antrags auf Löschung die Daten aus Ihrer Bewerbung im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung bereits an Dritte, insbesondere unsere Kunden übermittelt haben, haben wir keinen Einfluss mehr auf die Löschung Ihrer Daten durch diese. Daten für Zahlungsabwicklungen sind von einer Löschung nicht berührt. Wir behalten uns vor, bei der Löschung eines Profils durch uns aufgrund eines Verstoßes gegen diese Datenschutzbedingungen oder unsere AGB, einen Hashwert der E-Mail Adresse sowie der Telefonnummer zu speichern, um einer erneuten Anmeldung als Nutzer vorzubeugen.

§ 12 Auskunftsrecht und Kontaktdaten

(1) Auf Ihr Verlangen teilen wir Ihnen gerne kostenlos mit, ob und welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeichert sind. Unrichtige Daten werden von uns nach Kenntnis berichtigt.

(2) Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter info@meinallergieportal.com.

§ 13 Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

(1) Mit der Nutzung des Portals willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverwendung ein. Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom August 2017.

(2) Durch die Weiterentwicklung des Portals, die Implementierung neuer Technologien oder neue gesetzliche Vorgaben, insbesondere als Folge der im Mai 2018 in Kraft tretenden Europäischen Datenschutzgrundverordnung kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. MeinAllergiePortal behält sich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.