Allergikerfreundliche Konditorei

Allergikerfreundliche Konditorei mit Familientradition!

Allergikerfreundliche Konditorei mit Familientradition

Schmallenberg (dk). Unbeschwert einen leckeren Kuchen genießen ist ein kulinarischer Hochgenuss. Wer auf Nüsse, Eier, Milch, Getreide oder andere Inhaltsstoffe mit einem allergischen Schock reagiert, macht hingegen um Konditoreien gerne einen großen Bogen. Auf das Café König in Schmallenberg (Nordrhein-Westfalen) trifft dies nicht zu – hier ist allergikerfreundlicher Service Chefsache. Das traditionsreiche Familienunternehmen, das seit 1884 besteht, hat sich auf die stetig wachsende Zahl von Allergikern und Menschen mit einer Nahrungsmittelunverträglichkeit wie Zöliakie schon vor Jahren eingestellt und bietet betroffenen Gästen täglich eine große Auswahl selbstgemachter Torten, Kuchen oder anderer süßer Köstlichkeiten.

Für Kuchen und Gebäck im Café König im Schmallenberger Sauerland nehmen Gäste lange Anfahrtswege in Kauf

„Vor acht Jahren fing alles an. Seitdem beliefern wir die Allergiestation einer Klinik mit allergenfreiem und allergenarmem Kuchen und Gebäck. In der Folge haben wir uns weiter informiert, Neues ausprobiert und für an Zöliakie erkrankte Menschen regelmäßig glutenfreie Nahrungsmittel hergestellt. Mittlerweile nehmen Gäste sogar einen längeren Anfahrtsweg in Kauf, weil sie wissen, dass wir leckere allergikerfreundliche Produkte anbieten, die es woanders nicht gibt“, sagt der Inhaber des Cafés und der Konditorei, Matthias König, und ergänzt: „Wir bieten täglich immer zwei bis drei Torten an, die glutenfrei sind.“  

Als Pionier sieht sich der verheiratete Familienvater von drei Kindern, der das Café (100 Plätze) mit seiner Ehefrau Birgit seit 1989 in 4. Generation betreibt nicht. Der 55-Jährige ist jedoch überzeugt davon, dass Allergikerfreundlichkeit für Gastronomie und Hotellerie ein Zukunftsthema sein wird: „Man muss ja kein Prophet sein, um zu erkennen, dass dieser Markt weiter wachsen wird – medizinische Statistiken belegen das regelmäßig.“    

Viele betriebliche Abläufe, die das Thema Allergie tangieren, haben sich im Café König mittlerweile automatisiert. Mitarbeiter sind sensibilisiert, wenn es darum geht, Inhaltsstoffe zu Kuchen oder Gebäck zu verarbeiten, die allergische Reaktionen auslösen könnten.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.