Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Ohne Milcheiweiß, Laktosefrei, Ohne Weizen, Histaminarm, Ohne Soja, Nussfrei

Beschreibung

karotten gugelhupfe eattolerantMini Karottenkuchen mit Kokos (Histaminarm-Milchfrei-Nussfrei-Glutenfrei möglich) von eattolerant.de!

 

Zutaten (12 Mini Gugelhupfe o. 12 Muffins) für den Teig:

150 g Dinkelmehl Type 630 (Alternativ glutenfreie Mehlmischung)

50 g Kokosmehl

2 geh. TL Weinsteinbackpulver

2 große Karotten (200 g)

1 gute Prise Salz

1/2 TL gemahlene Vanille

2 Eier Gr. L

125 g Rohrrohrzucker

125 ml Rapsöl mit Buttergeschmack (normales Rapsöl schmeckt bitter!)

 

Zutaten für das Topping:

250 g Puderzucker

ca. 2 EL Wasser

3 EL Kürbiskerne

 

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180° Grad vorheizen.
  • Eine Mini Gugelhupf einfetten, oder eine Muffinform mit 12 Papierförmchen auslegen.
  • Die Karotten schälen und fein raspeln. (Thermomix ca. 6 Sek. / Stufe 8)
  • Das Dinkelmehl mit dem Kokosmehl und Backpulver vermischen.
  • Die Eier mit dem Zucker, Salz und Vanille schaumig verrühren.
  • Anschließend die Mehlmischung und das Rapsöl abwechselnd dazugeben und nur kurz verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  • Den Teig in die entsprechende Form geben und ca. 25 Minuten bei 180° C backen. (Stäbchenprobe!)
  • Die fertigen Mini Karottenkuchen etwas abkühlen lassen.
  • Für die Puderzuckerglasur den Puderzucker mit ca. 2 - 3 EL warmen Wasser verrühren. Die Kürbiskerne klein hacken.
  • Die Mini Karottenkuchen in die Glasur tauchen und mit den gehackten Kürbiskernen bestreuen.

 

Tipp: Die Kokosnuss ist keine Nuss! Sie gehört botanisch gesehen zu den Steinfrüchten und ist für die meisten Allergiker (Kreuzallergie) gekocht oder gebacken sehr gut verträglich!

 

Lesen Sie auch:

Glutenfreier Zucchini-Mini-Gugelhupf

Glutenfreie Schokoladenbrötchen

Details

"Frei von" Angabe
Ohne Milcheiweiß, Laktosefrei, Ohne Weizen, Histaminarm, Ohne Soja, Nussfrei
Autor
eattolerant.de