Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Nahrungsmittelallergien Biologika

Dr. med. Freerk Prenzel zum Thema: Schwere Nahrungsmittelallergien - könnten Biologika helfen?

Schwere Nahrungsmittelallergien: Könnten Biologika helfen?

Besteht eine allergisch bedingte Nahrungsmittelunverträglichkeit gilt es, das Allergen strikt zu meiden. Für die betroffenen ist das mit massiven Einschränkungen der Lebensqualität verbunden. Außerdem besteht selbs bei größter Sorgfalt die Gefahr einer ungewollten Allergenaufnahme und, damit einhergehend, die Gefahr einer Anaphylaxie. Welche Überlegungen zu potentiellen Therapien in der Forschung verfolgt werden, erklärte Dr. med. Freerk Prenzel, Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin, Universitätsklinikum Leipzig beim 14. Deutscher Allergiekongress 2019 (DAK) in Hannover im MeinAllergiePortal-Erklärvideo zum Thema: Schwere Nahrungsmittelallergien: Könnten Biologika helfen?

 

 

Anzeige

Anzeige

 

 

Advertorial

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.