Tom Kha Gai

 tom kha gai thailaendische huehnersuppeTom Kha Gai, eine sehr leckere thailändische Hühnersuppe! Ein Dankeschön an Eh, für das Rezept!!!

 

200 g Hühnerfilet

3 Zwiebeln

4 Tomaten

250 g Champignons

3 EL Tom Kha Paste (Die Tom Kha Paste besteht aus: Zitronengras, Galgant, Ingwer, Schalotten, Knoblauchzehen, Kaffir-Limettenblättern, getrockneten roten Chilischoten, Limettensaft, braunem Zucker, Öl und Salz. Bei Fertigpasten unbedingt auf die Zutatenliste achten bzw. besser selbst machen.)

400 ml Kokosmilch

2 Frühlingszwiebeln

1 Galangawurzel (Galgant)

1 Stange Zitronengras

5 Kaffirblätter

 

Zubereitung:

Das Hühnerfilet kleinschneiden.

Die Zwiebeln, Tomaten und Pilze vierteln.

Die Galangawurzel (Galgant) und das Zitronengras in  Scheiben schneiden.

Tom Kha Paste mit der Hälfte der Kokosmilch zum Kochen bringen und die Gewürze zufügen.

Hühnerfilet hinzugeben, kurz köcheln lassen, und dann nacheinander Zwiebeln, Champignons, Tomaten und die restliche Kokosmilch hinzugeben.

Eventuell mit Salz, bzw. je nach Verträglichkeit mit Soja- oder Fischsauce (Vorsicht: Unbedingt Zutatenliste studieren!) abschmecken.

"Frei von" Angabe:
  • Ohne Dinkel
  • Ohne Milcheiweiß
  • Laktosefrei
  • Ohne Ei
  • Nussfrei
Autor: MeinAllergiePortal
Located in: Rezept

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.