Beliebte Beiträge

Neurodermitis ist eine chronische Erkrankung, die man zumeist von Kindern kennt, aber viele wissen nicht, dass in Deutschland auch ca. 1.5 Millionen Erwachsene betroffen sind (1). Der Krankheitsverlauf bei Neurodermitis ist oft typisch, aber auch Abweichungen vom klassischen Krankheitsverlauf sind möglich. Dabei spielen die Triggerfaktoren, d.h. Auslöser für Neurodermitis-Schübe, eine wichtige Rolle. MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Dr. Thomas Werfel, Stellvertretender Direktor der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie der Medizinischen Hochschule Hannover und Präsident der DGAKI über typische und atypische Neurodermitis und über Faktoren, die die Erkrankung triggern können.
Autor: S. Jossé/T. Werfel, Advertorial mit Unterstützung von Sanofi Genzyme, www.mein-allergie-portal.com | 04.11.2016 weiterlesen
Viele wissen nicht, dass Neurodermitis auch eine Erkrankung der Erwachsenen ist. Auch aus Sicht der Mediziner lag der Fokus bei Neurodermitis stets auf den Kindern. Mittlerweile hat sich jedoch die Erkenntnis durchgesetzt, dass die Neurodermitis bei Erwachsenen weitaus häufiger ist als bisher realisiert. Auch gibt es unter den Erwachsenen Neurodermitikern Patienten, die ausgesprochen schwer betroffen sind. Was bedeutet Neurodermitis für erwachsene Patienten und stehen aktuell Therapien zur Verfügung? MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Thomas Bieber, Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie an der Universitätsklinik in Bonn über Neurodermitis bei Erwachsenen, „schlummernde Neurodermitis“ und vielversprechende Therapieoptionen durch Biologicals.
Autor: S. Jossé/T. Bieber, Advertorial mit Unterstützung von Sanofi Genzyme, www.mein-allergie-portal.com | 01.08.2016 weiterlesen

Das Mikrobiom bzw. die Mikrobiota des Darmes steht im Fokus zahlreicher Studien. Klar scheint zu sein, dass die Darmflora, d.h. die Bakterien, die sich im Darm befinden, einen großen Einfluss auf die Gesundheit des Menschen haben. Auch beim Reizdarmsyndrom (RDS) scheint dies der Fall zu sein. Was weiß man aktuell über die Wechselwirkungen von Mikrobiom und RSD? MeinAllergiePortal sprach mit dem Oecotrophologen und Fachjournalisten Dr. Friedhelm Mühleib, die Darmgesundheit ist eines seiner Spezialgebiete. Als Mitbegründer des Projektes Darmgesundheit berichtet er im Ratgeber Reizdarm regelmäßig über Themen rund um das Reizdarmsyndrom und seine Behandlung.

Autor: Advertorial mit Unterstützung von HLH Bio Pharma, www.mein-allergie-portal.com | 01.01.2017 weiterlesen

Lange Haltbarkeit, eine cremige Konsistenz, eine frische Optik, Volumen – die Gründe dafür, künstliche Emulgatoren bei der Produktion von Lebensmitteln einzusetzen sind vielfältig. Entsprechend häufig werden künstliche Emulgatoren eingesetzt – es gibt kaum noch Produkte, die ohne auskommen. Wie aber wirken künstliche Emulgatoren im Körper? MeinAllergiePortal sprach mit Dr. med. Matthias Riedl, Diabetologe, Ernährungsmediziner, Internist und ärztlicher  Leiter – Geschäftsführer am medicum Hamburg über den aktuellen Stand der Forschung und mögliche gesundheitliche Auswirkungen.

Autor: S. Jossé/M. Riedl, www.mein-allergie-portal.com | 09.01.2017 weiterlesen

„Aus der Not eine Tugend machen“ – das ist oft leichter gesagt als umgesetzt. Den Gastwirten und Landwirten im Naturpark Südschwarzwald ist es gelungen, eine zündende Idee in ein für alle Beteiligten positives Geschäftsmodell zu verwandeln, bei dem Nachhaltigkeit, Landschaftsschutz und Tourismus nicht nur perfekt unter einen Hut passen, sondern sich wunderbar ergänzen. MeinAllergie Portal sprach mit Dipl.oec. Lothar Burghardt, Manager der Naturparkwirte Südschwarzwald in Hinterzarten über eine zündende Idee, die sich durchsetzte und was daraus wurde.

Autor: S. Jossé/L. Burghardt, www.mein-allergie-portal.com | 10.01.2017 weiterlesen

Bei der echten Kuhmilchallergie besteht eine IgE-vermittelte Unverträglichkeit auf das Protein der Kuhmilch. Bei der Laktoseintoleranz reagieren die Betroffenen unverträglich auf den Milchzucker. Aber was verbirgt sich hinter einer nicht IgE-vermittelten Kuhmilchallergie auf das Protein in der Kuhmilch? MeinAllergiePortal sprach mit Dipl.oec.troph. Jennifer Grimm, Elbe Klinik in Buxtehude über die Erkrankung, deren Diagnose nicht einfach ist.

Autor: S. Jossé/J. Grimm, www.mein-allergie-portal.com | 11.01.2017 weiterlesen

Für Allergologen, allergologisch arbeitende Ärzte und medizinisches Fachpersonal gibt es einen Termin im Mai, der seit Jahren „gesetzt“ ist – „Allergologie im Kloster“. Die Veranstaltung, die in jedem Jahr zusätzliche Teilnehmer gewinnen konnte, findet im Rheingau statt, im traditionsreichen Kloster Eberbach und gehört zu den allergologischen Highlights des Jahres. 2017 werden sich die Teilnehmer am 19. und 20. Mai zu den neusten Trends in der Allergologie austauschen können und die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. MeinAllergiePortal sprach mit dem Initiator und wissenschaftlichen Leiter, Prof. Ludger Klimek, Zentrum für Rhinologie und Allergologie in Wiesbaden darüber, was „Allergologie im Kloster“ zu einem ganz besonderen Event macht.

Autor: S. Jossé/L. Klimek, www.mein-allergie-portal.com | 12.01.2017 weiterlesen

Das Reizdarmsyndrom (RDS) ist pathophysiologisch eine beim individuellen Patienten schwer zu fassende Erkrankung, die sich durch eine Vielzahl unterschiedlicher Symptome äußern und bei jedem Patienten anders ausgeprägt sein kann. Bei aller Unterschiedlichkeit der Auslösemechanismen scheint es jedoch bei vielen Reizdarm-Patienten eine Gemeinsamkeit zu geben und dabei spielen die Mastzellen eine Rolle. Was haben die Mastzellen mit dem Reizdarmsyndrom zu tun und welche Therapiemöglichkeiten ergeben sich daraus? Darüber sprach MeinAllergiePortal mit Prof. Dr. med. Martin Raithel Internist, Gastroenterologe, Allergologe, Gesundheitsökonom (EBS), Ernährungsmedizin (BLAEK) und Chefarzt der Medizinischen Klinik II des Waldkrankenhauses St. Marien in Erlangen.    

Autor: S. Jossé/M.Raithel, www.mein-allergie-portal.com | 17.01.2017 weiterlesen
MeinAllergiePortal wird unterstützt von

InhaltsbereicheWählen Sie eine Kategorie

 
experten
Allergie Experten

Anerkannte Allergologen und speziell ausgebildeten Ernährungsberater in Ihrer Nähe.

Zu den Experten
wiki
Allergie Wiki

Hier finden Sie Wikis, erstellt von Experten/innen zu wichtigen Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten.

Zu den Wikis
news
Allergie News

Hier finden Sie aktuelle Interviews und Artikel zu Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Zu den News
 
studien
Allergie Studien

Hier finden Sie aktuell laufende Studien zu Allergien, an denen Sie teilnehmen können und auch Kontaktdaten.

Zu den Studien
restaurant
Allergikerfreundliche Restaurants

mit speziellen Angeboten für Menschen mit Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten.

Zu den Restaurants
hotels
Allergikerfreundliche Hotels

die bei Ausstattung und Service Allergikerbedürfnisse besonders berücksichtigen.

Zu den Hotels
 
gruppen
Allergie Selbsthilfegruppen

Private Initiativen zur Selbsthilfe für Menschen mit Allergien und Unverträglichkeiten.

Zu den Selbsthilfegruppen
buecher
Allergie Bücher

Publikationen anerkannter Experten/innen zu den vielfältigen Aspekten von Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Zu den Büchern
rezepte
Allergie Rezepte

Hier finden Sie leckere verträgliche Rezepte für Allergiker und Intolerante

Zu den Rezepten

 

 

 Treffen Sie MeinAllergiePortal bei diesen Veranstaltungen!

 
 

Die Düsseldorfer Allergietage 2017!

duesseldorfer allergietage 2017Das Universitätsklinikum Düsseldorf und die Düsseldorf Congress Sport & Event GmbH laden auch in 2017 wieder zu den Düsseldorfer Allergietagen ein.

 

Die zweitägige Veranstaltung, die vom 10. bis 11. März 2017 bereits zum sechsten Mal stattfindet, richtet sich an Ärzte und medizinisches Fachpersonal. Hier finden Sie das Programm für Ärzte für Freitag, den 10. März und Samstag, den 11. März sowie für medizinisches Fachpersonal am Samstag, den 11. März.

 

Für betroffene Allergiker und Interessierte bietet die Veranstaltung zudem am Samstag, den 11. März ein kostenfreies Informationsforum mit Vorträgen und Workshops - hier das Programm.

 

Als Medienpartner ist MeinAllergiePortal auch 2017 wieder dabei und in Düsseldorf mit einem Ausstellungsstand vertreten. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 
 
 

Die Free From Food Awards 2017!

 

free from food awards 2017Die Free From Food Awards kommen auch 2017 wieder nach Deutschland! Prämiert werden die besten Produkte aus dem Frei-von-Bereich und MeinAllergiePortal darf bei der Award-Jury dabei sein!

 

Um an den Free From Food Awards teilnehmen zu können, müssen alle Produkte frei von wenigstens einem Hauptallergen sein. Zudem müssen die Produkte zum Verkauf in Deutschland erhältlich sein und den verschiedenen Kategorien entsprechend bestimmte Frei-von-Kriterien erfüllen.

 

Die Produkte werden von einer Jury bestehend aus Frei-von-Experten, Küchenchefs, Herstellern, Konsumenten und anderen relevanten Spezialisten aus dem Frei-von-Bereich bewertet und MeinAllergiePortal darf dabei sein! Die Gewinner können sich stolz als führende Hersteller von Frei-von-Produkten hoher kulinarischer Qualität präsentieren. Die Free From Food Awards werden im Rahmen der Allergy & Free From Show 2017 verliehen.

 
 
 
 

Allergologie im Kloster 2017

 

allergologie im kloster 2017 meinallergieportalZum 14. Mal wird das Kloster Eberbach im idyllischen Rheingau der Treffpunkt für Allergologen und allergologisch arbeitende Mediziner aller Fachrichtungen sein. Die Veranstaltung, die am 19. und 20 Mai 2017 stattfindet, steht für aktuellste Informationen aus der Forschung, innovative Therapieansätze und konkret umsetzbare Hinweise für den Praxisalltag.

 

Allergologie im Kloster wurde von Prof. Ludger Klimek, Zentrum für Rhinologie und Allergologie in Wiesbaden ins Leben gerufen und steht unter seiner wissenschaftlichen Leitung. Das Programm wird sowohl spannende Vorträge als auch Diskussionsrunden und praktische Workshops enthalten und ist fachübergreifend angelegt. Den aktuellen Stand des Programms finden Sie hier! MeinAllergiePortal ist Medienpartner der Veranstaltung und wird vor Ort mit einem Stand vertreten sein. 

 
 

Treffen Sie uns bei der "Allergy & free from" in Berlin!!!

allergy und free from show 2017 meinallergieportal

Shoppen, Seminare, Kochstudie und persönliche Beratungen - darauf kann man sich nächstes Jahr bei der "Allergy & free from" in Berlin freuen.

 

Probieren, kosten und kaufen stehen im Mittelpunkt, wenn die Aussteller ihre FREI VON-Produkte präsentieren. Aber auch Dienstleistungen, Kosmetik, Hautprodukte und mehr werden in der Ausstellung zu finden sein.

 

Im Seminarbereich warten spannende Vorträge auf ein interessiertes Publikum. und im Kochstudio kann man sich von innovativen Rezeptideen inspirieren lassen.

 

Vertreter mehrerer Verbände und Vereine werden an ihren Ständen persönliche Beratungen durchführen, Ihre Fragen beantworten und Ihnen mit ausführlichenInformationen weiterhelfen. Wir freuen uns auf die Allergy & free from 2017in Berlin. Besuchen Sie uns an Stand 310! Freitickets gibt es hier!

 
 
 

Health Media Award 2015 für MeinAllergiePortal

Health Media Award 2015 MeinAllergiePortal
Health Media Award 2015 MeinAllergiePortal

Wir freuen uns sehr über den Health Media Award 2015 in der "Kategorie Patienteninformationskampagne national (Web-Portal)"!!!

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.