Allergie Allgemein

Seit einigen Jahren gibt es die sogenannte „Aut idem-Regelung“. Diese besagt, dass gesetzliche Krankenkassen mit bestimmten Herstellern Rabattverträge über den Preis bestimmter Medikamente mit einem bestimmten Wirkstoff abschließen können. Dann sind Apotheken verpflichtet, dem Patienten dieser Kasse ausschließlich das Medikament auszuhändigen für das ein Rabattvertrag besteht, und nichts anderes. Für die Kassen sind Rabattverträge eine sehr wirkungsvolle Möglichkeit, Geld zu sparen. Doch was heißt das für die Patienten? Darüber, und inwiefern auch Allergiker betroffen sind, sprach MeinAllergiePortal mit Bork Bretthauer, Geschäftsführer von Pro Generika e. V..

Autor: S. Jossé/B. Bretthauer, www.mein-allergie-portal.com | 09.05.2017 Weiterlesen
Political action allergy asthma

Brussels: April 25th healthcare professionals, patients and policymakers joined forces to call for action at national and European levels on allergy and asthma. The political Call to Action in Europe ‘United action for allergy and asthma’ was launched as a multi- stakeholder partnership between the three co-initiators: the European Parliament Interest Group on Allergy and Asthma, the European Academy of Allergy and Clinical Immunology (EAACI), and the European Federation of Allergy and Airways Diseases Patients’ Associations (EFA). It marks the start of a pan-European advocacy campaign to drive action on allergy and asthma – the most prevalent chronic diseases in Europe.

Autor: PM EAACI, EFA and the European Parliament Interest Group on allergy and asthma, www.mein-allergie-portal.com | 04.05.2017 Weiterlesen

Das Impfen wird stark diskutiert. Weniger die Vorteile des Impfens, nämlich der Schutz vor gefährlichen Infektionskrankheiten, werden gesehen. Zunehmend geraten mögliche Nachteile in den Fokus und Eltern befürchten, das Impfen könnte dem Kind schaden, insbesondere im Hinblick auf Allergien. Wie hoch ist das Risiko für allergische Reaktionen beim Impfen tatsächlich? MeinAllergiePortal sprach mit dem Kinderarzt Dr. med. Christopher Kolorz, Allergologe, Kinder-Pneumologe, Umweltmediziner in Telgte.

Autor: S. Jossé/C. Kolorz, www.mein-allergie-portal.com | 02.04.2017 Weiterlesen

Mannheim, im Mai 2017 – Daten quasi in Echtzeit über große Entfernungen auszutauschen – mithilfe moderner Kommunikationsmittel ist das heute selbstverständlich geworden. Damit eröffnen sich auch für die medizinische Versorgung völlig neue Möglichkeiten: Patienten mit chronischen Erkrankungen, wie etwa Bluthochdruckpatienten, Asthmatiker oder Diabetiker, können die für ihren Krankheitsverlauf relevanten Messwerte zeitnah an ihren Arzt übermitteln. Darüber, welche Chancen die Telemedizin bietet, aber auch welche Risiken mit einer zunehmenden Digitalisierung verbunden sind, diskutieren Experten der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e. V. (DGIM) heute auf einer Pressekonferenz im Rahmen ihres Jahreskongresses im Mannheimer Rosengarten.

Autor: Sabine Jossé, MeinAllergiePortal, www.mein-allergie-portal.com | 02.05.2017 Weiterlesen
Arbeitsgemeinschaft Allergiekrankes Kind

AAK – diese Abkürzung steht für die Arbeitsgemeinschaft Allergiekrankes Kind, die sich schon seit 40 Jahren für allergiekranke Kinder und deren Familien einsetzt. Mit der Zeit hat sich das Informationsbedürfnis der Mitglieder geändert und damit auch das Angebot des Vereins. MeinAllergiePortal sprach mit Aileen Weber, die den Bereich Öffentlichkeitsarbeit der AAK betreut, darüber, wie die Arbeitsgemeinschaft Allergiekrankes Kind off- und online informiert.

Autor: S. Jossé/A. Weber, www.mein-allergie-portal.com | 18.04.2017 Weiterlesen
ECARF Sylvia Becker

Sylvia Becker ist neue Geschäftsführerin von ECARF Institute GmbH und Leiterin des Bereichs Fundraising der Stiftung ECARF
Sylvia Becker ist seit Anfang April 2017 neue Geschäftsführerin der ECARF Institute GmbH. Die diplomierte Betriebs- und Finanzwirtin leitet zugleich den Bereich Fundraising der gemeinnützigen Stiftung ECARF. Sie folgt auf Dr. Andrea Jahnen, die das Unternehmen verlässt, um neue Projekte anzugehen.

Autor: PM ECARF, www.mein-allergie-portal.com | 11.04.2017 Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.