alternative Heilmethoden Allergien

Prof. Edzard Ernst, emeritierter Professor für Alternativmedizin in Großbritannien und Blogger zum Thema Alternative Medizin

Alternative Heilmethoden bei Allergien – können sie wirklich helfen?

Die Beliebtheit von alternativen Heilmethoden nimmt zu. Angebote gibt es viele, zum Teil sogar anerkannt von gesetzlichen Krankenkassen. Auch Menschen mit Allergien interessieren sich für Behandlungsmöglichkeiten jenseits der Schulmedizin. Doch was kann wirklich helfen bei Heuschnupfen, Hausstaubmilbenallergie, Tierhaarallergie, Nahrungsmittelallergien, Neurodermitis oder allergisch bedingten Ekzemen? MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Edzard Ernst, emeritierter Professor für Alternativmedizin in Großbritannien und Blogger zum Thema Alternative Medizin über Sinn und Unsinn von Schüssler Salzen, Globuli und Co..

Herr Prof. Ernst, alternativ Medizin ist ein weites Feld. Für welche alternativen Heilmethoden gibt es gesicherte Nachweise der Wirksamkeit bei allergischen Erkrankungen?

Gesicherte Nachweise? Da gibt es nur wenige! Petasites hybridus, die gewöhnliche Pestwurz - ein pflanzliches Mittel - mag bei Heuschnupfen helfen; Probiotika können beim kindlichen Ekzem eine gewisse Wirkung haben; Biofeedback ist bei Asthma hilfreich. Aber damit hat es sich schon – und als „gesichert“ würde ich diese alternativen Heilmethoden auch nicht bezeichnen.

Anzumerken ist vielleicht noch, dass Entspannungstherapien, wie z. B. das autogene Training, ganz allgemein Stress lindern können und so für Allergiker hilfreich sein mögen.

Advertorial

 

Heißt das, Allergiker sollten von alternativen Heilmethoden besser Abstand halten?

Meines Erachtens ist von allen nicht Evidenz-basierten Therapien abzuraten; und das sind wohl alle, die oben nicht genannt wurden. Heilsverspechen, die nicht Evidenz-basiert sind, sind im Bereich der Alternativmedizin extrem häufig. Es versteht sich von selbst, dass man ihnen gegenüber misstrauisch sein sollte.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.