Tanjas Backliebe glutenfrei Backen

Tanja Gruber von Tanjas Backliebe spricht über ihre glutenfreie Backmischung!

Tanjas Backliebe - von der Liebe zum Backen zur Backmischung!

Der Verzicht auch Backwaren fällt vielen Zöliakie-Betroffenen ausgesprochen schwer. Zwar gibt es mittlerweile ein großes Angebot glutenfreie Fertigprodukte, aber nicht alles schmeckt jedem und nicht überall ist jedes Angebot verfügbar. Selbst glutenfrei backen ist dann eine gute Alternative, und dafür hat Tanja Gruber von „Tanjas glutenfreies Kochbuch“ jetzt eine Backmischung entwickelt, mit der selbst Backmuffel erfolgreich sein dürften. Mit MeinAllergiePortal sprach sie über Tanjas Backliebe und aus der Liebe zum Backen eine Backmischung entstand.

Frau Gruber, Sie sind bekannt für Ihre kreativen glutenfreien und „frei von“ Rezepte – wie kamen Sie auf die Idee, eine Backmischung zu entwickeln?

tanja gruber glutenfrei backen backmischungDas ist Tanja Grubers glutenfreie Backmischung!Von Zöliakie betroffenen Personen mit meinen Rezeptideen eine Hilfestellung zu geben, war schon immer mein oberstes Ziel und eine Herzensangelegenheit zugleich. Durch eine tolle Auswahl an schmackhaften und verträglichen Backwaren wird die glutenfreie Ernährung einfacher und erleichtert den Alltag. Ich wollte meine Lieblings-Brötchen und Brote so gern mit allen Betroffenen teilen. Gerade für Neubetroffene und ungeübte Bäcker ist eine einfache, schnelle Backmischung mit Geling-Garantie ein Segen. Jeder, der mag, soll in den Genuss frischer Brötchen, Brezen und Brote kommen.

 

 

 

In Kooperation mit dem Online-Shop FoodOase konnte ich den Traum verwirklichen. Für welche Gebäcke eignet sich Ihre Backmischung? (Wie alles begann…)

tanja gruber glutenfrei broetchenblumeTanja Grubers glutenfreie Brötchenblume!Ein wahres Wunder! Sie ist perfekt für klassische allergenfreie Brötchen und Brezen. Besonderer Clou: sogar lockere, hefefreie Brötchen gelingen mit der Backmischung. Dazu Saatenbrötchen, Käsebrötchen, Mini-Brötchen, Ofenstockbrot, und viele weitere Brötchenvarianten. Süßmäuler sollten die Rezepte für Schokobrötchen, Rosinenbrötchen und Donuts ausprobieren.

Für wen ist die Backmischung verträglich?

Die Backmischung enthält nur das Nötigste für die Zubereitung von köstlichen Brötchen und Brezen – frei von Allergenen, glutenfreier Weizenstärke, glutenfreiem Hafer, Mais, Soja, Lupine, Laktose, Milcheiweiß. Fructosearm kann die Backmischung zubereitet werden. Vegan ist die Backmischung noch dazu.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.