Hereditäres Angioödem HAE Therapie

Prof. Dr. med. Markus Magerl, Leiter klinischer Studien am Allergie-Centrum-Charité in Berlin im Video zur Therapie des hereditären Angioödems!

Hereditäres Angioödem (HAE): Wie sieht die Therapie aus?

Beim hereditären Angioödem (HAE) sieht die Therapie deutlich anders aus, als beim histaminvermittelten Angioödem. Zudem gibt es sowohl die Möglichkeit einer Bedarfsmedikation, die nur im Zusammenhang mit derm unmittelbaren Auftreten von HAE wngewendet wird, und einer Langzeitprophylaxe. Welche Medikamente wirken bei HAE? Wann würde man prophlaktisch therapieren, wann nicht? Für MeinAllergiePortal erklärt dies Prof. Dr. med. Markus Magerl, Leiter klinischer Studien am Allergie-Centrum-Charité in Berlin im Video.

 

m

 

 

Advertorial

 

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.