Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Magen-Darm-Beschwerden kontrollieren

Magen-Darm-Beschwerden kontrollieren: Prof. Martin Storr erklärt: Selbst ist die Frau bzw. der Mann!

Magen-Darm-Beschwerden selbst kontrollieren?

Bei Magen-Darm-Beschwerden, wie beispieslweise dem Reizdarmsyndrom (RDS), stehen verschiedene Therapieoptionen zur Verfügung. Vor einer medikamentösen Behandlung, sollten Betroffene jedoch Eigeninitative an den Tag legen. Durch Maßnahmen, wie das Führen eines Ernährungs-Tagebuchs oder die Durchführung achtsamkeitsbasierter Meditation, kann man die Symptome ein Stück weit selbst kontrollieren. Dies und mehr, erläutert Prof. Dr. med. Martin Storr, Gastroenterologe am Zentrum für Endoskopie am Gesundheitszentrum Starnberger See, im Expertengespräch mit Sabine Jossé, Geschäftsführerin von MeinAllergiePortal.

 

 

 

Anzeige

 

Wir benutzen Cookies
Wir wollen Ihnen medizinisch korrekte Informationen zu Allergien und Unverträglichkeiten zur Verfügung stellen. Damit wir dies für Sie kostenfrei tun können und damit wir unsere Webseite fortlaufend für Sie verbessern können, benötigen wir und all unsere Kooperationspartner auf dieser Seite Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.