Low-FODMAP-Diät Reizdarm-Syndrom

Dr. Yvonne Braun zum Thema: Low-FODMAP-Diät beim Reizdarm-Syndrom: Das muss man beachten!

Low-FODMAP-Diät beim Reizdarm-Syndrom: Das muss man beachten!

Wozu dient eine FODMAP-arme Ernährung und wofür eignet sie sich nicht?

Studien zeigen, dass gerade Reizdarm-Betroffene von einer Low-FODMAP-Ernährung profitieren können. Allerdings ist nicht bekannt, warum dem so ist. Dennoch konnte gezeigt werden, dass es durchaus für manche Reizdarm-Betroffene einen Vorteil bringt, sich FODMAP-arm zu ernähren.

Wozu eignet sich die Low-FODMAP-Ernährung nicht?

Die Low-FODMAP-Ernährung eignet sich definitiv nicht als gesunde Dauerernährung und sie eignet sich auch nicht als gesunde Ernährung zur Gewichtsreduktion.

Advertorial

 

Handelt es sich bei der Low-FODMAP-Diät um eine diagnostische Diät bzw. hat sie einen Stellenwert bei der Diagnose?

Bei der Diagnose von Nahrungsmittelunverträglichkeiten spielt die Low-FODMAP-Ernährung keine Rolle. Es gibt, in den Leitlinien verankert, ganz klare Richtlinien zur Diagnose, zum Beispiel, einer Laktoseintoleranz oder einer Fruktosemalabsorption. Hierzu gehört auf jeden Fall der H2-Atemtest oder aber auch das Führen eines Ernährungs- und Symptomprotokolls. Dabei können die Symptome auch dem entsprechenden Lebensmittel oder der entsprechenden Lebensmittelgruppe zugeordnet werden.

Allerdings: Die Diagnose „Reizdarmsyndrom“ ist ja eine Ausschlussdiagnose, das heißt, wenn alle anderen Diagnosen negativ sind und keine anderen Erkrankungen oder Unverträglichkeiten vorliegen, dann wird häufig die Diagnose "Reizdarmsyndrom" gestellt. Davon abgesehen spielt die Low-FODMAP-Ernährung aber auch in den Leitlinien der Diagnose für das Reizdarmsyndrom keine Rolle.

Trotzdem ist die Low-FODMAP-Diät eine Möglichkeit, auszuprobieren, ob ein Patient mit einem Reizdarmsyndrom von dieser Ernährung profitiert und zur Beschwerdefreiheit gelangt.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.