Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

FPIES Therapie Food Protein Induced Enterocolitis Syndrome

Dr. Lars Lange zum Thema: FPIES: Die Therapie des Food Protein-Induced Enterocolitis Syndrome

FPIES: Die Therapie des Food Protein-Induced Enterocolitis Syndrome

FPIES gehört zu den Nahrungsmittelallergien und steht für „Food Protein-Induced Enterocolitis Syndrome“. Vor allem für kleine Kinder kann FPIES schnell gefährlich werden und es stellt sich die Frage nach der Therapie. Bei der AGAS/AGNES-Tagung 2020 sprach MeinAllergiePortal mit Dr. Lars Lange, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kinder-Pneumologe und Allergologe, Oberarzt, Fachabteilung für Kinder- und Jugendmedizin St. Marien-Hospital, über die Nahrungsmittelallergie FPIES. Wissenswertes zur Therapie, sowohl bei akutem als auch bei chronischem FPIES, stellt er im MeinAllergiePortal-Erklärvideo „FPIES: Die Therapie des Food Protein-Induced Enterocolitis Syndrome“ vor.

 

Autor: Dr. Lars Lange

 

Anzeige

 

 

Anzeige

 

Wichtiger Hinweis

Unsere Beiträge beinhalten lediglich allgemeine Informationen und Hinweise. Sie dienen nicht der Selbstdiagnose, Selbstbehandlung oder Selbstmedikation und ersetzen nicht den Arztbesuch. Die Beantwortung individueller Fragen durch unsere Experten ist leider nicht möglich.