FPIES Food Protein Induced Enterocolitis Syndrome

Dr. Lars Lange zum Thema: FPIES: Was ist ein Food Protein-Induced Enterocolitis Syndrome?

FPIES: Was ist ein Food Protein-Induced Enterocolitis Syndrome?

Nahrungsmittelallergien erscheinen in vielerlei Arten und Formen und kommen mit einer ebenso vielfältigen Palette an Symptomen daher. Was verbirgt sich genau hinter der Krankheit „Food Protein-Induced Enterocolitis Syndrome“ oder auch kurz „FPIES“? Wie äußert sich diese Allergie und was bedeutet das für Betroffene, vor allem für Kinder? Was weiß man über die Häufigkeit? Dr. Lars Lange, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kinder-Pneumologe und Allergologe, Oberarzt, Fachabteilung für Kinder- und Jugendmedizin St. Marien-Hospital, Bonn, sprach mit MeinAllergiePortal bei der AGAS/AGNES-Tagung 2020 über FPIES und beantwortet die Fragen im Erklärvideo „FPIES: Was ist ein Food Protein-Induced Enterocolitis Syndrome?

 

 

 

 

 

Wichtiger Hinweis

Unsere Beiträge beinhalten lediglich allgemeine Informationen und Hinweise. Sie dienen nicht der Selbstdiagnose, Selbstbehandlung oder Selbstmedikation und ersetzen nicht den Arztbesuch. Die Beantwortung individueller Fragen durch unsere Experten ist leider nicht möglich.

Wir benutzen Cookies
Wir wollen Ihnen medizinisch korrekte Informationen zu Allergien und Unverträglichkeiten zur Verfügung stellen. Damit wir dies für Sie kostenfrei tun können und damit wir unsere Webseite fortlaufend für Sie verbessern können, benötigen wir und all unsere Kooperationspartner auf dieser Seite Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.