Veggie & frei von MeinAllergiePortal

Veggie & frei von – sie wird größer und bunter!

Veggie & frei von – sie wird größer und bunter!

Obst und Gemüse zum Knuspern – das etwas andere Geschmackserlebnis

Obst und Gemüse zum Knuspern? Bei Päx findet man das! Mit einem speziellen Trocknungsverfahren werden die die Früchte bzw. das Gemüse verarbeitet so dass Zusätze nicht nötig sind. Das Ergebnis: Extrem aromatische Produkte, wie z.B. Obst – Ananas und Bananen, Erdbeeren und Gemüse, Paprika, Zucchini und Tomaten.
Ebenfalls Früchte allerdings gefriergetrocknet gibt es bei buah, z.B. Erdbeer, Physialis, Mango, Granatapfel, Cranberry, Goji und Aronja. Beim Gemüse kann man wählen zwischen Broccoli und Spinat.

Die pikante Variante steht bei Guzman’s Guzinos im Fokus. Der Snack auf Gemüsebasis ist glutenfrei, und wird ohne Zucker, Soja und Konservierungsstoffe nach dem „G³ENV-Prinzip“ hergestellt, zudem werden weder tierische Produkte noch tierische Zusätze verwendet. Guzman’s Guzinos gibt es in den Geschmacksrichtungen Tomate, Paprika und Mixed bei Amazon und Ebay.

Smoothies zum Snacken ohne Zuckerzusatz, Geschmacksverstärker und Farbstoffe bekommt man bei Frau Ultrafrisch, aber nicht in flüssiger Form, sondern als Kekse. Es gibt sie in „Erdbeer-Pfirsich Karotte“ und „Mango Kokos“ im hauseigenen Onlineshop. Neben den Keksen hat Ultrafrisch auch Lunchgerichte und Suppen im Angebot, die einfach mit heißem Wasser zubereitet werden.

 

Es geht aber auch flüssig…

Einmal quer durch alle Farben des Regenbogens isst oder trinkt man sich bei Eat a Rainbow. Das Produkt ist schwer zu beschreiben und fällt durch alle Raster. Süß, aber nicht wie Sirup, sauer, aber kein Essig. Was ist das? Eine Essenz aus farbintensiven Früchten und Gemüse, 100 Prozent natürlich. Das Produkt kommt in stylishen Flaschen einher und ist in den Farben Green (Mango & Spruina), Gold (Karotte & Kürbis), Purple (Beere &Traube), Blue (Spirulina & Traube), Red (Tomate & Paprika) und Yellow (Kürbis & Mango) erhältlich. Was macht man damit? Man gibt es in Joghurt, verfeinert den Reis, würzt den Salat oder nutzt es als Topping für Eis und Desserts.

„Frei von“ –  auch bei Textilien

Kinderkleidung - bio & fair, das heißt, komplett frei von schädlichen Giften und Chemikalien, zeigte Enfant Terrible bei der Veggie & frei von. Bei vielen Textilien ist zwar der Anbau „bio“, bei der Weiterverarbeitung werden dann aber doch wieder schädliche Stoffe eingesetzt. Dagegen wird bei Enfant Terrible jeder Produktionsschritt kontrolliert und ebenso die Arbeitsbedingungen und Sozialstandards.

Glückliche Aussteller – glückliche Besucher

Nach drei Tagen auf der Veggie & frei von waren alle zufrieden, die Besucher, weil sie viele neue Produkte kennenlernen konnten und die Aussteller, weil sie das Interesse der Kunden an ihren neuen Ideen hautnah miterleben konnten. Das Interesse der Besucher am Angebot der Aussteller war sogar so groß, dass einige in Nachschubnöte gerieten. „Wir freuen uns schon auf die nächste Veggie & frei von“, so Projektleiterin Sina Voss.

 

  • 1RZ_VEGGIE_Internetbanner_statisch_2017.jpg
  • 20171124_085155.jpg
  • 20171124_094435.jpg
  • 20171124_100255.jpg
  • 20171124_105347.jpg
  • 20171124_105454.jpg
  • 20171124_105721.jpg
  • 20171124_110358.jpg
  • 20171124_110441.jpg
  • 20171124_120431.jpg
  • 20171124_120455.jpg
  • 20171124_122208.jpg
  • 20171124_122343.jpg
  • 20171124_125825.jpg
  • 20171124_130021.jpg
  • 20171124_130502.jpg
  • 20171124_143808.jpg
  • 20171124_164310.jpg
  • 20171125_094943.jpg
  • 20171125_100405.jpg
  • 20171125_103440.jpg
  • 20171125_104003.jpg
  • 20171125_104223.jpg
  • 20171125_104913.jpg
  • 20171125_105939.jpg
  • 20171125_111244.jpg
  • 20171125_112039.jpg
  • 20171125_144204.jpg
  • 20171125_152321.jpg
  • 20171125_153700.jpg

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.