Veggie & frei von MeinAllergiePortal

Veggie & frei von – sie wird größer und bunter!

Veggie & frei von – sie wird größer und bunter!

Schocoholic’s Paradise

Ein fruktosefreies Schokoladen-Angebot hat frufree, eine Neugründung, die im November 2016 an den Start ging, im Angebot. Die frufree Schokoladen sind frei von Fruktose, Laktose und Palmfett. Schokoholics haben die Qual der Wahl zwischen den Geschmacksrichtungen Milchbart, Crispy Blond, Bittersweet, Vespresso, Krunchkao und Blondie.

Ohne Zusatzstoffe kommt auch nu+cao aus, denn diese Schokolade besteht nur aus Zutaten, „die man aussprechen kann“. Die Gründer ärgerten sich darüber, dass sie unterwegs nie qualitativ zufriedenstellende Snacks fanden und fingen an zu tüfteln. Heraus kamen Schokoriegel aus Rohschokolade und Hanfsamen mit den Geschmacksrichtungen Espresso, Berberitzen-Beere, Haselnuss und – passend zur Weihnachtszeit – Kokos Zimt. Alle Riegel enthalten rohe Kakaomasse als Hauptzutat, Hanfsamen und rohe Kakaobutter und sind im eigenen Shop erhältlich.

Dagegen will die Schokolade von pumpin panda die Naschkatzen auch mit viel Eiweiß versorgen. Durch den Einsatz von Soja ist sie besonders reich an Proteinen und enthält dafür weniger Kohlenhydrate. Auf raffinierten Zucker wird komplett verzichtet, gesüßt wird mit Kokosblütenzucker.

 

Ice Date – Eis meets Dattel

Ein Date mit der Dattel konnte man am Stand von Ice Date haben. Die Eismanufaktur aus München stellt Eiscreme her, die aus Cashew-Creme statt Milch, Datteln statt Zucker und der jeweils namensgebenden Zutat besteht, sonst nichts! Zusatzstoffe wie Füllstoffe, Bindemittel, Verdickungsmittel, Stabilisatoren, Emulgatoren, Süßstoffe, Aromen, Zucker, Farbstoffe, Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Milchpulver, Gelatine kommen bei Ice Date „nicht in die Eis-Tüte“! Ice Date gibt es in den Geschmacksrichtungen Waldfrucht, Mandel Vanille, Dark Chocolate, Mango Sorbet und Kürbiskern. Die Produkte gibt es in der eigenen Eisdiele in München und im gut sortierten Bio-Fachhandel.

Mehr als Butter auf’s Brot

Es gibt kein Eis bei Eisblümerl, dafür aber zuckerfreie Brotaufstriche aus Mandeln, Haselnüssen, Cashews, Erdnüssen, Walnüssen und Sonnenblumenkernen. Es gibt auch Mischungen, wie z.B. Mandel Cranberry oder Haselnuss Dattel und obstbasierte Aufstriche mit Orange, Zitrone und Grapefruit. Die Produkte sind glutenfrei, laktosefrei, cholesterinfrei und vegan.

Eher in die pikante Richtung gehen die Bioaufstriche von Hanf Delikatessen. Wie der Name schon vermuten lässt, ist der Hauptbestandteil hier Hanf bzw. Hanfsamen, kombiniert mit den verschiedensten Gewürzen. So gibt es die Aufstriche z.B. in den Geschmacksrichtungen mediterran, pikant, indisch oder Bärlauch-Zucchini. Neben den Aufstrichen gibt es auch Pesto, Öle und Gebäck, bestellbar im Onlineshop.

Auf Sämereien setzt man auch bei Sunflower Family, aber nicht für Brotaufstriche sondern für ein Hackfleisch-Feeling. Mit Sonnenblumen Hack Produkten aus Sonnenblumenprotein lassen sich Burger, Füllungen oder Saucen zaubern, eine Sonnenblumen Bolognese, eine Sonnenblumen Pilzpfanne und Chili sin Carne gibt es fertig gewürzt, erhältlich im Online Shop.

Glutenfrei im Gepäck

Eine praktische Lösung für alle, die glutenfrei unterwegs sind, insbesondere auch für Kinder auf Klassenfahrt hat, hat Expres Menu im Repertoire. Das Start-up aus Tschechien bietet komplette Fertiggerichte, aber auch Beilagen im praktischen Beutel. Die Fertiggerichte sind sterilisiert und kommen daher ohne Zusatzstoffe aus. Lange haltbar sind sie dennoch, nicht mal eine Kühlung wird benötigt. Und was kommt bei Expres menu auf den Tisch? Zum Beispiel Beef Stroganoff, Gemüsereis, Champignons mit Paprika-Sahnesauce und, für die Süßen, Hirsebrei mit Zwetschgen. Bestellbar im Onlineshop!

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.