Leben Allergien Unverträglichkeiten

Newcomer-Messe "Leben ohne " – klein, aber fein in Freiburg!

Newcomer-Messe "Leben ohne" – klein, aber fein in Freiburg!

Dem „Neuzugang“ der Baden Messe, „Leben ohne Allergien & Unverträglichkeiten“ ist ein guter Start gelungen. An der diesjährigen „Leben ohne“ vom 15. – 17. September 2017 nahmen rund 30 Aussteller teil und an diesem Wochenende haben ca. 25.000 Menschen die BADEN MESSE besucht. Melanie Schmidt, die das Projekt betreut hat, zeigte sich zufrieden: „Das Feedback der Aussteller und Besucher zur „Leben ohne Allergien und Unverträglichkeiten“ war sehr gut. Wie werden die Veranstaltung fortführen und ausbauen!“

Heimspiel in Freiburg

nmu ortenau meinallergieportalNmuTreff-Ortenau meets MeinAllergiePortal!Die Selbsthilfegruppe NmuTreff-Ortenau, die Selbsthilfegruppe für Multi-Intoleranzen, hatte den größten Stand auf der „Leben ohne Allergien & Unverträglichkeiten“ und sozusagen ein „Heimspiel“. Unter der Ägide von Marianne und Ricarda Bönisch erhielt man am liebevoll dekorierten Stand Informationen und Tipps von Betroffenen für Betroffene. Zahlreiche Produkte wurden vorgestellt, die für Menschen mit Allergien und Intoleranzen interessant sind und die von den NmuTreff-Mitgliedern persönlich getestet wurden. Dazu gehörten z.B. die glutenfreien Angebote von Lokalmatador Schnitzer glutenfrei,13 glutenfreie Biere und die glutenfreien Produkte von Bauck Hof. Für die Laktoseintoleranten wurden die Angebote von LAC lactosefrei vorgestellt, die ebenfalls aus der Schwarzwald-Region kommen.Außerdem gab es noch Produktinformationen zu Produkten von Emils, Fintosan, Omira- minus l, Ensinger Wasser, Leha schlagfix und Sommer Kekse.

marina joergerMarina Jörger, Gründerin der SHG in March für Neurodermitis – und – Psoriasiskranke!Auch für die „Selbsthilfegruppe in March für Neurodermitis – und – Psoriasiskranke“ war die „Leben ohne Allergien & Unverträglichkeiten“ ein Heimspiel. Gründerin Marina Jörger stellte Informationen zu den Erkrankungen bereit, auch mit Hilfe von zahlreichen hilfreichen Schaubildern und Plakaten. Präsentiert wurden auch hilfreiche Produkte. Marina Jörger hat die Selbsthilfegruppe gegründet, um sich mit anderen Betroffenen auszutauschen bzw. sie zu unterstützen. Zum Angebot der Gruppe gehören neben regelmäßigen Treffen auch öffentliche Vorträge von Ärzten, Krankenkassen und Ernährungstherapeuten.

Advertorial

 

Handarbeit für Schokoholics und ein glutenfreier Weihnachtsmarkt

Mit der Schokoladenschokolade handegmacht von bischenbergSchokolade, handgemacht! Tatjana Broek von Bischenberg!manufaktur Bischenberg war in Freiburg ein weiterer regionaler Player am Start. Sortenreine Kakaos und ausgewählte Zutaten kommen bei Bischenberg zum Einsatz. Teilweise sind die Schokoladen glutenfrei und laktosefrei, wie z.B. die Power Schokolade Edelbitter & Vitalbeeren Mix, die Blütezeit 60% und Amazonia Peru 70%. Die „Bischenbergs“ organisieren auch einen glutenfreien Weihnachtsmarkt, der vom 1. bis 3. Dezember in Sassbachwalden in der Ortenau stattfindet.

 

 

Advertorial

Kekse, Kekse, Kekse – glutenfrei!

Gluten- und laktosefreies italienisches Gebäck der Spitzenklasse offeriert „die foto-back-und-schreibwerkstatt“. Ursprünglich nicht auf die Bedürfnisse von Menschen mit Zöliakie oder Laktoseintoleranz ausgerichtet, begann Marion Jentzsch damit, italienische Köstlichkeiten zu entwickeln. Amaretti Morbidi, Brutti ma Buoni, Biscotti die Nocciole, Biscotti al limone – die Auswahl ist groß und die italienischen Rezepturen sind „von Natur aus“ frei von Mehl und Milchprodukten. Erhältlich ist das italienische Naschwerk bald im eigenen Onlineshop.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.