Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

laktosefrei essen Laktosito

Judith Grella, Erfinderin des kleinen laktosefreien Kochs Laktosito!

Einfach laktosefrei essen mit Laktosito!

Milch, Sahne, Joghurt, Weichkäse – wer die DiagnoseLaktoseintoleranz“ erhält, muss auf vieles verzichten. Das ist allerdings gar nicht so leicht, denn viele Gerichte enthalten all diese Zutaten. Die Frage ist dann: Wie kocht man laktosefrei und das möglichst schmackhaft. Judith Grella hat nicht nur viele Antworten auf diese Frage gefunden, sie hat sich auch entschlossen, andere von einer Laktoseunverträglichkeit Betroffene von ihren Erkenntnissen profitieren zu lassen. Mit MeinAllergiePortal sprach sie über den kleinen Koch Laktosito, der durch ihre 11 Kochbücher führt und mit dem man einfach laktosefrei essen kann.

Frau Grella, was genau verbirgt sich hinter Laktosito?

Laktosito ist ein kleiner Koch, der mit einer Prise Humor durch meine Kochbücher führt. Die Rezepte in diesen Kochbüchern sind alle frei von Laktose und bestens geeignet für eine gesunde und nicht zu kalorienreiche Ernährung.

Wie kam es zu Laktosito bzw. warum schreiben Sie Kochbücher mit laktosefreien Rezepten?

Als Betroffene und ehemalige Schwerbehindertenvertretung, wollte ich anderen Menschen helfen und sie im Alltag unterstützen. Hier ein kleiner Eindruck auf Youtube:

Wie würden Sie Ihre Laktosito Kochbücher beschreiben, was ist das Besondere an diesen Büchern?

Die laktosefreien Laktosito-Kochbücher sind Kochbücher der etwas anderen Art. Sie enthalten einfache, internationale und feine Gerichte ohne Schnörkel und alles ohne Laktose. Die Bände 1 bis 10 enthalten kleine Zwischenmahlzeiten, Suppen, Saucen, Fleisch, Nudeln, Fisch, Gemüse, Brotaufstriche und Desserts.

Zudem gibt es Hinweise auf Calcium-Quellen, und mein Laktosito-Buch „Calcium Insel“ wurde sogar von "Deutsches Ärzteblatt" empfohlen.

Der Band 11 der Laktosito-Kochbücher ist ein Fachbuch zu Ölen, Kräutern und Gewürzen. Es beinhaltet medizinisch korrekte Informationen zu Herkunft, Küche und Inhaltsstoffen. In diesem Buch stecken fünf Jahre Arbeit und mein Arzt meinte sogar: "Das Buch ist ein kleines Fachlexikon"!

Darüber hinaus findet man bei meinen laktosefreien Laktosito-Büchern interessante Hintergrundinformationen zu Lebensmitteln, Inhaltsstoffen, etc..

Und noch eine Besonderherheit: Meine Laktosito-Kochbücher enthalten keine typischen Kochbuchfotos, sondern sind so humorvoll bebildert, dass sie schon vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben.

Wo bekommt man die Laktosito-Kochbücher?

Erhältlich direkt die Laktosito-Kochbücher beim Klecks Verlag, in Fachbuchhandlungen, bei Amazon, Weltbild, Hugendubel und zahlreichen anderen Buchhandlungen, sowie im internationalen Versand.

Frau Grella, herzlichen Dank für dieses Interview!

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.