Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Themenübersicht

Häufige seltene Kreuzreaktivitäten Inhalations- und Nahrungsmittelallergenen

Fachkreise Bei Pollenallergikern kommt es häufig zu Kreuzreaktionen auf Nahrungsmittel, insbesondere bei Birkenpollenallergikern. Auf welche Nahrungsmittel kommt es häufig zu Reaktionen, auf welche seltener? Prof. Karin Hoffmann-Sommergruber, Dept. of Pathophysiology and Allergy Research an der Medical University of Vienna zu häufigen und seltenen Kreuzreaktivitäten zwischen Inhalations- und Nahrungsmittelallergenen beim 14. Deutschen Allergiekongress 2019 (DAK) in Hannover.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: Prof. Hoffmann-Sommergruber, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Kreuzreaktive spezifische Tierhaarallergene Diagnose

Fachkreise Kreuzreaktive und spezifische Tierhaarallergene: Welche Allergen können kreuzreaktiv sein und was bedeutet das für die Diagnose? Für MeinAllergiePortal Fachkreise erklärt dies Christiane Hilger, PhD, Luxembourg Institute of Health beim 14. Deutscher Allergiekongress 2019 (DAK).

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: Christiane Hilger, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
ASS Intoleranz Syndrom Dermatologie

Fachkreise Schmerzmittel sind die weltweit am häufigsten eingesetzten Pharmaka. Sie verursachen 25 Prozent aller unerwünschten Arzneimittelwechselwirkungen und sind für 33 Prozent aller kutanen Wechselwirkungen verantwortlich. Dazu gehören auch Patienten mit Reaktionen auf ASS. Beim Deutschen Allergiekongress (DAK) 2019 berichtete Prof. Dr. med. habil. Bettina Wedi, Oberärztin und Leitung Dermatologische Tagesklinik und Allergologie der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie sowie Vorsitzende des Comprehensive Allergy Center der Medizinischen Hochschule Hannover, über das ASS-Intoleranz-Syndrom in der Dermatologie.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: S. Jossé/ B. Wedi, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergologie im Kloster 2019 Resümee

Fachkreise Am 17. und 18. Mai 2019 war es wieder so weit. Zum 16. Mal fand „Allergologie im Kloster“ statt, die Fachveranstaltung für Allergologen, allergologisch arbeitende Ärzte und medizinisches Fachpersonal. Präsentiert wurden die aktuellen Highlights der Allergologie von Top-Referenten. Den Teilnehmern wurde eine große Themenvielfalt, quer durch alle Fachrichtungen, geboten und dies in nur 1 ½ Tagen. Initiiert wurde die Veranstaltung, die mittlerweile ein Pflichttermin ist, von Prof. Ludger Klimek, Leiter des Zentrums für Rhinologie und Allergologie, Wiesbaden und Präsident des Ärzteverbands Deutscher Allergologen (AeDA). Mit dem Medienpartner MeinAllergiePortal-Fachkreise zog er ein Resümee.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: S. Jossé/L. Klimek, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Alumni-Junior Symposium DAK 2019

Fachkreise Was läuft schief und was läuft gut in der Allergologie? Das war das Thema eines neuen Formats, das beim DAK 2019 in Hannover erstmals ins Programm aufgenommen wurde. Unter dem Titel „Adventure meets experience - deutsche Allergologie im Blickwinkel der Generationen“ vertraten Alumni und Junioren der DGAKI im Rahmen eines Symposiums ihre Positionen zu Kernthemen der Allergologie. Bei allem Fortschritt wurde dabei auch deutlich: Die politischen Rahmenbedingungen für die Allergieforschung sowie die klinische Allergologie und die Versorgung Betroffener bilden den Zuwachs allergischer Erkrankungen in der Bevölkerung in vielerlei Hinsicht nicht ausreichend.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: S. Jossé, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergisches Asthma bronchiale Risikofaktoren  frühe Indikatoren

Fachkreise Es gibt Faktoren, die das Risiko eines Kindes, ein allergisches Asthma bronchiale zu entwickeln, erhöhen. Gleichzeitig gibt es frühe Indikatoren für die Asthmaentstehung. Beim Deutschen Allergiekongresses (DAK) 2019 in Hannover gab Prof. Dr. med. J. Seidenberg, Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin, Elisabeth-Kinderkrankenhaus - Klinik für Pädiatrische Pneumologie und Allergologie in Oldenburg, einen Überblick über Risikofaktoren und frühe Indikatoren beim allergischen Asthma bronchiale.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: S. Jossé/J. Seidenberg, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.