Themenübersicht

Fachkreise Bei Patienten mit rezidivierender oder chronischer Otitis bzw. rezidivierenden Paukenergüssen wird häufig nicht untersucht, ob eine Allergie der Grund sein könnte. Für MeinAllergiePortal Fachkreise erläutert Prof. Dr. med. Thomas Grundmann, Chefarzt der HNO-Abteilung der Asklepios Klinik Altona mögliche Zusammenhänge. Einen Zusammenhang zwischen Allergien und Mittelohrentzündung hat man seit langem vermutet, evidenzbasiert bewiesen wurde er allerdings noch nicht.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: S. Jossé/T. Grundmann,www.mein-allergie-portal.com | 07.06.2018 Weiterlesen
Adrenalin-Autoinjektoren-Update AAI

Fachkreise Adrenalin-Autoinjektoren sollen Leben retten. Allerdings zeigen sich immer wieder Hürden, die diesen Anspruch zumindest erschweren. Dazu gehört z. B. die Frage, ob die Länge der Nadel bei den gängigen Adrenalin-Autoinjektor Modellen ausreicht, wenn Patienten mit Adipositas betroffen sind. Hinzu kommen Anwendungsfehler und Missverständnisse, sowohl bei Patienten als auch bei medizinischem Fachpersonal. Bei der Frankfurter Allergologenrunde, die am 14. Februar 2018 unter der Leitung von Prof. Dr. Stefan Zielen im Universitätsklinikum Frankfurt stattfand, behandelte Prof. Dr. med. Thilo Jakob, Direktor der Klinik für Dermatologie und Allergologie an der Justus-Liebig Universität Gießen das Thema Adrenalin-Autoinjektoren im Rahmen seines „Update Insektengiftallergie“ - was läuft falsch beim AAI?

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: S. Jossé/T. Jakob, www.mein-allergie-portal.com | 04.06.2018 Weiterlesen

Fachkreise Der saure pH-Wert gesunder, menschlicher Haut (pH 5,5) ist wichtig für die Aufrechterhaltung der Hauthomöostase und übt gleichzeitig zahlreiche Schutzfunktionen aus. Ein ungesunder pH-Wert ist charakteristisch für zahlreiche entzündliche Hauterkrankungen und fördert das Auftreten von Infektionen. Im Hinblick darauf beschäftigt sich Professor Sarah Hedtrich damit, ob die Verwendung von pH-neutralen Pflegeprodukten der Haut hilft, im Gleichgewicht zu bleiben.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


 

Autor: PM Karger Kompass Dermatologie, www.mein-allergie-portal.com | 01.06.2018 Weiterlesen

Fachkreise Hamburg/München 27.5.2018. Führenden Allergologen wurden erstmalig die vollständigen klinischen und immunologischen Daten einer klinischen Phase 3-Studie zur Prüfung einer neuen Frühblüher-SLIT-Tablette (sublinguale Immuntherapie) vorgestellt. Die Daten wurden in München im Rahmen des Jahreskongresses der European Academy of Allergy and Clinical Immunology (EAACI) präsentiert. Klinische Experten stellten dabei auch die gesellschaftlichen Auswirkungen von Baumpollenallergien dar und erörterten mögliche Vorteile, die eine Behandlung mit der Frühblüher-SLIT-Tablette Patienten bringen kann.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: PM ALK, www.mein-allergie-portal.com | 30.05.2018 Weiterlesen
Biologika monoklonale Antikörper: Therapieoptionen Atopische Dermatitis

Fachkreise Welche Therapieoptionen bieten Biologika bzw. monoklonale Antikörper bei der Behandlung von atopischer Dermatitis (AD)? Wie ist die Studienlage zur Asthmatherapie? Einen kurzen Überblick gab Prof. Stefan Zielen, Leiter des Schwerpunktes Allergologie, Pneumologie und Mukoviszidose an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitäts-Klinikums Frankfurt für MeinAllergiePortal.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: Prof. Stefan Zielen, www.mein-allergie-portal.com | 28.05.2018 Weiterlesen
Zöliakie entzündliche weizenbedingte Erkrankung

Fachkreise „Schätzungsweise 15 Prozent der Konsumenten von Weizen leiden unter entzündlichen weizenbedingten Erkrankungen“ stellte Prof. Schuppan zu Beginn seines Vortrages im Rahmen des 124. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM), am 17. April in Mannheim, fest. Professor Dr. med. Dr. rer. nat. Detlef Schuppan ist Professor of Medicine an der Harvard Medical School in Boston, USA, Leiter des Instituts für Translationale Immunologie und der Ambulanz für Zöliakie und Dünndarmerkrankungen am Universitätsklinikum Mainz, Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats der Deutschen Zöliakiegesellschaft und Vertreter der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS).

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: S. Jossé/D. Schuppan, www.mein-allergie-portal.com | 24.05.2018 Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.