Lipid-Transfer-Protein-Allergie Diagnostik Therapie

Lipid-Transfer-Protein-Allergie: Diagnostik, Therapie

Lipid-Transfer-Protein-Allergie: Diagnostik, Therapie

Fachkreise Die Diagnostik einer Lipid-Transfer-Protein-Allergie kann herausfordernd sein, ebenso wie die Therapie. Eine Grund dafür ist die Vielfalt der möglichen Symptome. Hinzu kommt, dass Lipid-Transfer-Proteine (LTP), die zu den Panallergenen gehören, in sehr vielen verschiedenen Pflanzen, die als Nahrungsmittel dienen, zu finden sind. Beratung und Therapie der Betroffenen erfordern viel Erfahrung. Eine entsprechende Diät einhalten zu müssen, geht mit deutlichen Einschränkungen einher, weil Lipid-Transfer-Proteine nicht nur weit verbreitet sind, sondern auch Erhitzen oder Verdauungsprozesse überstehen.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Wir benutzen Cookies
Wir wollen Ihnen medizinisch korrekte Informationen zu Allergien und Unverträglichkeiten zur Verfügung stellen. Damit wir dies für Sie kostenfrei tun können und damit wir unsere Webseite fortlaufend für Sie verbessern können, benötigen wir und all unsere Kooperationspartner auf dieser Seite Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.