Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Mastozytose MCAS Patientenmanagement COVID-19

Prof. Knut Brockow zum Thema: Mastozytose & MCAS: Patientenmanagement unter COVID-19

Mastozytose & MCAS: Patientenmanagement unter COVID-19

Bestimmte Personengruppen tragen ein höheres Risiko, an COVID-19 zu erkranken. Dies betrifft auch Patienten mit bestimmten chronischen Erkrankungen. Auch Mastzellerkrankungen wie die Mastozytose und das Mastzellaktivierungssyndrom (MCAS) gelten als chronische Erkrankungen. Sind also auch diese Patienten stärker gefährdet, an COVID-19 zu erkranken? Und: Was ist beim Patientenmanagement zu beachten? Ganz aktuell wurde hierzu in JACI eine Expertenmeinung 1) veröffentlicht. MeinAllergiePortal Fachkreise sprach mit Mitautor Prof. Knut Brockow, Allergologe und Leiter der Allgemeinambulanz, Allergieabteilung und Mastozytosesprechstunde an der Hautklinik Campus Biederstein am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München (TUM).

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.