Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

COVID 19 und Inhalationsallergien: Behandlungsempfehlungen vor dem Hintergrund der neuen ARIA Leitlinien

COVID 19 und Inhalationsallergien: Behandlungsempfehlungen vor dem Hintergrund der neuen ARIA Leitlinien: Was ist wichtig für die Praxis?

Webinar: COVID 19 & Inhalationsallergien: Was ist aus den ARIA-Leitlinien wichtig für die Praxis?

Fachkreise Die Wirkung des Cornavirus gleicht der eines Tsunami und ist eine Herausforderung für die Medizin. Auch in Bezug auf die Allergologie stellen sich in der Coronakrise viele Fragen. Insbesondere im Hinblick auf Patienten mit Allergien der Atemwege kam es zu Unsicherheiten, sowohl in Bezug auf die Diagnose als auch bei der Therapie. Im MeinAllergiePortal Live Webinar für Fachkreise "COVID 19 und Inhalationsallergien: Was ist aus den ARIA-Leitlinien wichtig für die Praxis?" (4 CME-Punkte) gibt Prof. Ludger Klimek, Zentrum für Rhinologie und Allergologie, Wiesbaden, Behandlungsempfehlungen. Melden Sie sich an!

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.