Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Advertorial
Allergische Rhinitis real life neuen ARIA Care pathways

Prof. Jean Bousquet bei der Veranstaltung Allergologie im Kloster 2019.

Allergische Rhinitis (AR) „real life“ behandeln: Die neuen ARIA Care pathways

Fachkreise Es gibt zahlreiche Leitlinien zur allergischen Rhinitis (AR), national und international, die Handlungsempfehlungen zur Therapie geben. Dennoch zeigen viele Untersuchungen, dass die Symptome von AR-Patienten mehrheitlich nicht ausreichend kontrolliert sind. Mit seinem „real life“-Ansatz will Prof. Dr. Jean Bousquet, MACVIA-LR CHU Montpellier, dies ändern und nichts weniger als einen Strategiewechsel initiieren. MeinAllergiePortal Fachkreise sprach mit ihm im Rahmen der Veranstaltung „Allergologie im Kloster 2019“ die am 17. und 18. Mai im Kloster Eberbach stattfand, über die neuen ARIA Care pathways und wie man die allergische Rhinitis „real life“ behandeln sollte.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.