Digitale Medizin Suchmaschine Diagnosetool

Dr. Tobias Müller zeigt, wie digitale Tools die Mediziner bei der Diagnoseerstellung unterstützen können!

Digitale Medizin: Die Suchmaschine als Diagnosetool?

Fachkreise Die Diagnose ist der erste Schritt zur Therapie. Allerdings ist sie in vielen Fällen auch der schwierigste. Wie digitale Tools die Mediziner bei der Diagnoseerstellung unterstützen können, zeigte Dr. Tobias Müller, Universitätsklinikum Marburg, beim 125. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM), der vom 4. bis 7. Mai 2019 in Wiesbaden satt fand.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.