Schimmelpilzexpositionen und gesundheitliche Bewertung

Fachkreise Slides Wie stark und in welcher Form kann sich eine Schimmelpilzexposition im Innenraum auf die Gesundheit auswirken? Diese Frage ist ausgesprochen schwer zu beantworten. In seiner Präsentation im Rahmen des 12. Deutschen Allergiekongresses 2017 gab Prof. Dr. med. Gerhard A. Wiesmüller, Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin, Zusatzbezeichnung Umweltmedizin, Reisemedizinische Gesundheitsberatung, Leiter der Abteilung Infektions- und Umwelthygiene des Gesundheitsamtes der Stadt Köln einen Überblick über den aktuellen Stand der Evidenz für Gesundheitsrisiken, allgemeines diagnostisches Vorgehen und eine zusammenfassende Risikobewertung zu Schimmelpilzexpositionen im Innenraum.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich medizinischen Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!n

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.