Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Essen und Trinken

Liebstöckel Berlin frei von Restaurant

Zwar ist Deutschland im Hinblick auf „frei von“-Gastronomie noch ein „zartes Pflänzchen“, aber mittlerweile gibt es doch einige Restaurants, die zumindest glutenfreie und laktosefreie Speisen anbieten. An eine Küche ohne Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker hingegen, trauen sich nur sehr, sehr wenige Gastronomen heran. Einer dieser seltenen Vorreiter ist Robert Schaphoff. In Fürstenwalde bei Berlin betreibt er mit Liebstöckel ein Restaurant, bietet Catering für Unternehmenskantinen und steht auch mit einem Party-Service zur Verfügung. Auf der Allergy und Free From Show 2016 in Berlin kochte er mit seinem Team im Genius Café auf Spitzenniveau und sprach mit MeinAllergiePortal über seine Kochphilosophie.

Autor: S. Jossé/R. Schaphoff, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergy  Free From Messe 2016 MeinAllergiePortal

Die Auswahl an interessanten Produkten bei der Allergy & Free From Show in Berlin war riesig. Neben bekannten Firmen, die ihre neuen Produkte vorstellten, präsentierten sich auch interessante kleine Unternehmen mit exzellenten Produkten. „Wir legen Wert darauf, dass unsere Besucher die richtige Mischung aus bekannten und neuen Produkten vorfinden“ betonte  Allergy & Free From Show-Direktor David McAllister.

Autor: Sabine Jossé, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Öko-Test Schadstoffe Superfoods

Superfoods sind im Trend, weil sie sehr gesund sein sollen. Doch das Verbrauchermagazin ÖKO-TEST zeigt, dass diese oft massiv mit gesundheitsgefährdenden Schadstoffen wie Mineralöl, Cadmium, Blei und Pestiziden belastet sind. Sogar Bio-Marken enttäuschen

Autor: PM Öko-Test, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Glyphosat Risiken Nahrungsmittel

Glyphosat ist einer der meist eingesetzten Wirkstoffe in Pflanzenschutzmitteln weltweit. Verwendet wird Glyphosat vor allem in der Landwirtschaft, aber auch im Gartenbau. Die aktuelle Zulassung für den Wirkstoff Glyphosat läuft am 30. Juni 2016 aus und je näher der Termin zur Entscheidung rückt, umso heftiger werden die Diskussionen. Glyphosat-Gegner weisen auf das mögliche Krebsrisiko des Wirkstoffs hin, während Glyphosat-Befürworter argwöhnen, das Thema könne  umweltpolitisch instrumentalisiert werden. Verbraucher sind dann oft ratlos. Wie gefährlich ist Glyphosat? Ab welcher Menge? In welchen Nahrungsmitteln kommt Glyphosat vor und in welchen Konzentrationen? Kann man Glyphosat überhaupt ausweichen? Darüber sprach ÖKO-TEST-Chefredakteur Jürgen Stellpflug mit MeinAllergiePortal.

Autor: Sabine Jossé, MeinAllergiePortal, www.mein-allergie-portal.com Josse | Weiterlesen
 Free From Food Awards Deutschland 2016

Zwei  Tage lang trafen sich die Mitglieder der 20-köpfigen Jury der Free From Food Awards 2016 in Berlin, um  die besten „frei-von-Produkte auszuzeichnen. Die Awards werden dieses Jahr zum ersten Mal im Rahmen der Allergy & Free From Show“ vergeben, die im April in Berlin stattfindet. Nun stehen die Gewinner fest, verliehen werden die Awards jedoch erst am Freitag, den 15. April 2016, im Rahmen der Allergy & Free From Show in der STATION Berlin!

Autor: Sabine Jossé, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen

Berlin, 17. Januar 2016. Drei von vier Verbrauchern (74 Prozent) halten Werbebeschränkungen bei Kinderlebensmitteln für einen geeigneten Weg zur Förderung gesunder Ernährung. 81 Prozent sprechen sich für verpflichtende Standards für die Verpflegung in Kindergärten und Schulen aus, eine "Ampelkennzeichnung" zur Darstellung der Zucker-, Fett- und Salzgehalte auf Produktverpackungen bewerten 78 Prozent als positiv. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid im Auftrag der Verbraucherorganisation foodwatch hervor. Damit spricht sich eine große Mehrheit für gesetzliche Maßnahmen zur Förderung gesunder Ernährung aus - Bundesernährungsminister Christian Schmidt hatte in diesem Januar bei der Vorstellung seines "Ernährungsreports 2016" noch behauptet, die Menschen lehnten gesetzliche Regulierung und "Zwangsmaßnahmen" ab.

Autor: PM foodwatch, www.mein-allergie-portal,com | Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.