Synbiotika

Mit "Synbiotika" bezeichnet man eine Kombination aus Probiotika und Präbiotika.

Mit den Synbiotika, gibt man den Patienten die Probiotika gemeinsam mit den Präbiotika als “Futter”. Man stellt so sicher, dass die Probiotika optimale Wachstumsbedingungen haben und sich eine persistente Kolonisation entwickelt.

In Säuglingsnahrungen wird dies bereits praktiziert.

 

Lesen Sie auch:

Mikrobiom/Mikrobiota: Was Allergien mit Antibiotika zu tun haben

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.