Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Addison-Krise

Zu einer potenziell tödlichen Addison-Krise kann es kommen, wenn nach einer langfristigen Steroidtherapie das Kortison abrupt abgesetzt wird. Möglich ist dann ein vollständiger Funktionsverlust der Nebennierenrinde.

Mögliche Symptome sind zum Beispiel: Niedriger Blutdruck, Aldosteron-Mangel, eine zu niedrige Natriumkonzentration im Blutserum, Salzhunger, Schwächegefühl, Übelkeit und Erbrechen, Gewichtsverlust, Hyperpigmentation der Haut.

Potenzielle Risikofaktoren sind eine lange Therapiedauer und eine hohe Steroiddosis.

 

Lesen Sie auch:

Allergologie im Kloster: Das Aktuellste aus Forschung und Praxis

Asthma: Könnten Schweinegrippe-Viren schützen?

E-Zigaretten: Ist Dampfen gesünder als Tabakrauchen?

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.