Goldhämmerfüllung allergenarme Zahnmaterialien Allergiker

Dr. Stefan Clotten, Unicare Bad Vilbel, zu Goldhämmerfüllungen als allergenarme Alternative für Allergiker!

Goldhämmerfüllung: Eine allergenarme Alternative für Allergiker?

Welche Vorteile bietet eine Goldhämmerfüllung Allergikern und Patienten mit Unverträglichkeiten im Vergleich zu andern Zahnfüllungen?

Der größte Vorteil von Goldhämmerfüllungen besteht in deren sehr guter Bioverträglichkeit im Mundmilieu. Außerdem sind Goldhämmerfüllungen extrem langlebig, quasi unbegrenzt. Ich habe Patienten in der Praxis, die Goldhämmerfüllungen vor über 50 Jahre erhalten haben und die immer noch tadellos sind.

Goldhämmerfüllungen haben eine besonders gute Gewebeverträglichkeit, was sich besonders bei Zahnhalsfüllungen zeigt. Das Zahnfleisch kann auch über den Rand der Goldhämmerfüllung hinaus wachsen und anhaften. Das ist bei Füllungen aus anderen Materialien selten der Fall.

Advertorial

 

Haben Goldhämmerfüllungen weitere Vorteile?

Goldhämmerfüllungen haben, abgesehen davon, dass sie nicht allergen sind, eine ganze Reihe weitere Vorteile. Es ist zum Beispiel möglich, sie plastisch zu verformen, ohne dass sie brechen.

Des Weiteren erreicht man mit Goldhämmerfüllungen eine sehr gute Randdichte, d.h. der Übergang zwischen Füllung und Zahn ist quasi lückenlos und schließt somit extrem dicht und glatt ab. Das wird unter anderem dadurch erreicht, dass das Gold direkt auf bzw. in den präparierten Zahn verdichtet und gehämmert wird. Man erreicht dadurch eine dauerhafte optimale Anlagerung an den Zahn. Es gibt es keine Zementfuge.

Außerdem sorgt die gute Oberflächenpolierbarkeit des Goldes zusätzlich für einen fugenlosen Abschluss. Bei Goldhämmerfüllungen kommt es deshalb nicht zu materialbedingten Zahnverfärbungen. Dies kann zum Beispiel bei Kompositfüllung der Fall sein, wenn am Rand der Haftverbund versagt.

Ich möchte nochmals auf die zahnähnliche Ausdehnung des Stopfgoldes bei Temperaturänderungen hinweisen. Diese besondere, positive Eigenschaft ermöglicht es der Goldhämmerfüllung, sich an das im Mund vorherrschende Wechselspiel von heißer und kalter Nahrung anzupassen. Es kommt bei Goldhämmerfüllungen nur zu sehr geringen Materialschrumpfungen und –ausdehnungen, so dass es quasi nie zu einer Lockerung der Füllung kommen kann.

Bei korrekter Verarbeitung und guter Mundhygiene hält die Goldhämmerfüllung ein Leben lang.

Advertorial

 

Wie wird eine Goldhämmerfüllung berechnet?

Im Vergleich zu Füllungen aus anderen Materialien sind Goldhämmerfüllungen, auch aufgrund des hohen Goldpreises und des hohen Aufwandes, recht kostenintensiv. Für Kassenpatienten ist es wichtig zu wissen, dass es sich bei der Goldhämmerfüllung um eine außervertragliche Leistung handelt. Sie wird nach der privaten Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) berechnet. Für Privatpatienten erfolgt die Berechnung seit 2012 individuell nach § 6 GOZ entsprechend mit einer nach Art, Kosten- und Zeitaufwand gleichwertigen Gebührenposition.

Herr Dr. Clotten, herzlichen Dank für dieses Interview! 

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.