Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Allergie und Unverträglichkeit beim Kind

FPIES Diagnose

Reagieren Patienten auf bestimmte Nahrungsmittel, so empfiehlt es sich natürlich, schnellstens herauszufinden, welcher Art von Unverträglichkeit oder Allergie die entsprechenden Symptome zugrunde liegen. Schließlich kann die Lebensqualität extrem eingeschränkt sein oder es kann gar gefährlich werden, wenn beispielsweise kleine Kinder zu viel erbrechen. Wie sieht die Diagnose beim Verdacht auf das Food Protein-Induced Enterocolitis Syndrome, kurz FPIES, aus? Welche Möglichkeiten haben Ärzte, um sicher festzustellen, dass ein Patient darunter leidet, sei es im akuten Fall oder auch bei chronischem Auftreten? Bei der AGAS/AGNES-Tagung 2020 in Bonn informierte Dr. Lars Lange, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kinder-Pneumologe und Allergologe, Oberarzt, Fachabteilung für Kinder- und Jugendmedizin St. Marien-Hospital, MeinAllergiePortal über FPIES. Im MeinAllergiePortal-Erklärvideo „FPIES: Die Diagnose des Food Protein-Induced Enterocolitis Syndrome“ schildert er, wie die Diagnose im Falle von akutem oder auch chronischem FPIES erfolgt.

Autor: Dr. Lars Lange, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen

Im Rahmen der Studie C19.CHILD Hamburg des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) werden 6000 gesunde und chronisch kranke Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren auf die Häufigkeit und Schwere einer Infektion mit dem neuartigen Corona-Virus untersucht. Rund sechs Wochen nach dem Studienstart liegen nun erste Zwischenergebnisse der Studie vor: Bei 3107 Probanden konnte kein Virus im Nasen-Rachen-Abstrich per PCR nachgewiesen werden, bei 2436 Kindern und Jugendlichen wurde ein Antikörpertest gegen das SARS-CoV-2 durchgeführt, 36 Kinder und Jugendliche waren positiv.

Autor: PM UKE, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Corona psychische Belastung Kinder

Die einschränkenden Maßnahmen in der Corona-Krise haben viele Leben gerettet und vielen das Leben erschwert. Der Lockdown hat besonders den Alltag von Kindern und Jugendlichen drastisch verändert. Wie groß diese Belastung für junge Menschen war und ist und welche Auswirkungen diese Situation auf die kindliche Psyche hat, haben wir Kathrin Sevecke, Direktorin der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Medizinischen Universität Innsbruck und Leiterin der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie am LKH Hall, gefragt.

Autor: PM Medizinische Universität Innsbruck, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Alltagstipps gesunden Kinderernährung

Um „groß und stark zu werden“, wie man so schön sagt, müssen Kinder genügend essen – das ist klar. Heutzutage ist das Angebot an verschiedenen Lebensmitteln und unterschiedlichen Ernährungsstilen aber so groß, dass Eltern schnell überfordert sein können: Sie fragen sich, wie sie die Mahlzeiten für ihre Kinder richtig auswählen und welche Ernährungsweise am besten für sie ist. Wie wichtig ist es hierbei, die Ernährung ausgewogen und gesund zu gestalten und wie funktioniert das eigentlich genau? Wie oft sollten Kinder am Tag essen, was sollten sie essen und wieviel davon? Was kann passieren, wenn die Ernährung unausgewogen ist? Dr. Yvonne Braun, Diplom-Oecotrophologin, Ernährungsberaterin/DGE und Ernährungsfachkraft Allergologie (DAAB), beantwortet diese Fragen im MeinAllergiePortal-Webinar „Webinar: 10 Alltagstipps zur gesunden Kinderernährung!“ und gibt – wie der Titel bereits verrät – wichtige Tipps rund um das Thema „gesunde Kinderernährung“.

Autor: Dr. Yvonne Braun, mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Autor: PM Universitätsklinikum Ulm, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
KidsTUMove Kinder Einschränkungen Erkrankungen

KidsTUMove wurde 2007 ins Leben gerufen. Im Mittelpunkt des Projektes stehen Kinder mit chronischen Erkrankungen. Über die Ziele des Projekts, die verschiedenen Angebote für Kinder und Jugendliche sowie die positiven Effekte auf Körper und Geist, sprach MeinAllergiePortal mit Dr. phil. Nicola Stöcker, Betriebseinheit für Angewandte Sportwissenschaft, Technische Universität München .

Autor: S. Jossé/N.Stöcker, mein-allergie-portal.com | Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.