Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Ohne Dinkel, Ohne Milcheiweiß, Laktosefrei, Ohne Soja, Ohne Ei

Beschreibung

gemuesecurry mit roten linsenGemüsecurry mit roten Linsen!

 

Zutaten:

1 Tasse Basmatireis

1/2 Tasse rote Linsen

200 g Austernpilze

1 rote Paprika

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Salz, Curry, Asafoetida, Öl

 

Zubereitung:

  • Reis und rote Linsen waschen, mit knapp drei Tassen Wasser und etwas Salz zum köcheln bringen und dann ca-. 15 Minuten ausquellen lassen.
  • Curry, Asafoetida, Knoblauch und Zwiebel im Öl anbraten und die zerkleinerte Paprika zufügen.
  • Etwas anbraten und dann die zerkleinerten Austernpilze hinzugeben. Garen, die fertige Reis-Linsen-Mischung zufügen, mit Salz abschmecken und servieren!
  • Ausreichend für 2 Personen!

Details

"Frei von" Angabe
Ohne Dinkel, Ohne Milcheiweiß, Laktosefrei, Ohne Soja, Ohne Ei
Autor
MeinAllergiePortal