Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden und als erstes erfahren wann unsere Webinare stattfinden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Ohne Weizen, Histaminarm, Ohne Soja

Beschreibung

streuselkuchen histaminvertraeglichDinkel-Streuselkuchen - histaminverträglich

 

Zutaten für den Teig:

500 g Dinkelmehl

1/2 Würfel Hefe

1 TL Zucker

1 TL Salz

ca. 2 Tassen lauwarme Milch

100 g Zucker

1 Ei

ca. 1/2 Tasse Olivenöl

 

Zutaten für die Streusel:

375 g Butter

1 Pries Salz

150 g Zucker

ca. 400 g Dinkelmehl (nach Geschmack)

 

Zubereitung:

  • Das Mehl in eine große Schüssel geben und mit dem Salz vermischen. Ein Mulde ins Mehl drücken und die Hefe, vermischt mit 1 TL Zucker und etwas Milch hineingeben. Dann etwa 1/3 des Mehls mit der Hefemischung verrühren, die Schüssel mit einem Tuch bedecken und für gut 20 Minuten in den auf 50 °C erwärmten Ofen stellen.
  • Dann den Teig mit dem restlichen Mehl verarbeiten und dabei das Ei, Milch und Öl zufügen und zu einem Teigkloß verkneten. Im Ofen erneut ca 20 Minuten gehen lassen und schließlich auf einem geölten Backblech ausrollen
  • Für die Streusel aus Butter, Zucker, Salz und Mehl die Stresel zubereiten und auf dem Backblech verteilen. Bei ca. 180 °C 30 bis 45 Minuten backen.

 

Lesen Sie auch:

Glutenfreie Kürbis-Schoko-Muffins

Schneller Rhabarberkuchen - histaminarm und milchfrei

Details

"Frei von" Angabe
Ohne Weizen, Histaminarm, Ohne Soja
Autor
MeinAllergiePortal