Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Ohne Milcheiweiß, Laktosefrei, Ohne Weizen, Ohne Soja, Ohne Ei, Nussfrei

Beschreibung


dill broetchen milchfrei eifreiDill Brötchen milchfrei und eifrei 

 

Zutaten:

42 g Hefe (das ist ein Würfel Frischhefe)

700 g Dinkelmehl

400 ml lauwarmes Wasser

1 TL Salz

1 großer Bund Dill

2 EL Öl

1 EL Honig

 

Zubereitung:

  • Den Dill zupfen, waschen und fein wiegen. Die Hefe im lauwarmen Wasser zusammen mit dem Honig auflösen, das Mehl dazugeben und gut verkneten. Dann alle restlichen Zutaten hinzugeben und nochmals sehr gut verkneten.
  • Den Teig zu ca. 11-12 Kugeln formen, wenn es große Brötchen sein sollen, ansonsen reicht der Teig auch locker für ca. 20 Partybrötchen. Die Teigkugeln dann mit gutem Abstand voneinander auf ein Backblech mit Backpapier geben.
  • Dann 30 Minuten bei 50 °C Umluft ruhen lassen (den Ofen besser schon eine Weile vorher anstellen). Dann Backofen auf 180 C hochstellen und weitere 30 Minuten backen. Schmeckt sehr gut noch warm und zu salziger Butter.

 

Ein abgewandeltes Rezept von Ronald Wissler!

 

Lesen Sie auch:

Glutenfreier Zucchini-Mini-Gugelhupf

Glutenfreie schnelle Sonntagsbrötchen

Details

"Frei von" Angabe
Ohne Milcheiweiß, Laktosefrei, Ohne Weizen, Ohne Soja, Ohne Ei, Nussfrei
Autor
MeinAllergiePortal

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.