Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Allergie Allgemein

Corona-Test RT-PCR-Test

Forschende der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen (UDE) weisen im renommierten Journal of Infection darauf hin, dass die Ergebnisse von RT-PCR-Tests allein eine zu geringe Aussagekraft haben, um damit Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung zu begründen. Gemäß ihrer Untersuchung beweisen positive Testergebnisse nicht hinreichend, dass mit SARS-CoV-2 Infizierte andere Personen mit dem Corona-Virus anstecken können. Zusammen mit Wissenschaftler:innen der Universität Münster und dem MVZ Labor Münster hatten sie zuvor rund 190.000 Ergebnisse von mehr als 160.000 Menschen dahingehend ausgewertet.

Autor: PM Universität Duisburg-Essen, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen

Hat die Corona-Pandemie einen Einfluss auf die Gewichtszunahme bei Erwachsenen? Wie hat sich die Ernährung und das Bewegungsverhalten geändert? Mit diesem Thema haben sich Wissenschaftler der Technischen Universität München beschäftigt und herausgefunden, dass Bewegungsarmut und ein verändertes Essverhalten während der Corona-Pandemie für viele Menschen zu Gewichtszunahme geführt hat.

Autor: PM TUM, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Corona Impfstoff AstraZeneca Verunreinigungen

Forschende der Ulmer Universitätsmedizin haben Verunreinigungen im Corona-Impfstoff von AstraZeneca nachgewiesen. Gefunden wurden menschliche und virale Eiweiße – darunter so genannte Hitzeschock-Proteine. Ob diese Verunreinigungen die Wirksamkeit des Impfstoffs beeinflussen oder mit Impfreaktionen zusammenhängen, beantwortet die Studie nicht. Die zunächst auf einem Preprint-Server erschienene Publikation zeigt jedoch, wie AstraZeneca Herstellungs- und Qualitätssicherungsprozesse optimieren kann. Die Studie befindet sich in einem Review-Verfahren bei einem anerkannten Fachjournal.

Autor: PM Universität Ulm, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Autor: Prof. Ludger Klimek, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
DigiPat Webinar Multiple Allergien allergisch

Wenn ein Allergietest auf multiple Allergene positiv anschlägt, ist der Schrecken oft groß. Allergisch "gegen alles" zu sein, weckt Ängste. Insbesondere dann, wenn zahlreiche Nahrungsallergene aufgeführt sind. Oft entsteht dann bei den Patienten der Eindruck einer große Einschränkung. Dieser Eindruck ist jedoch nicht immer gerechtfertigt, und es ist wichtig für die Patienten, die richtigen Informationen zu haben. Dies gilt sowohl für die Erkrankung selbst als auch für die Lebensqualität. Im MeinAllergiePortal-Webinar zum Thema "Multiple Allergien? Wann ist man allergisch gegen alles?" werden viele Aspekte multipler Allergien angesprochen. Dafür konnten wir mit Prof. Martin Wagenmann, Hals-Nasen-Ohrenarzt und Allergologe an der HNO-Klinik am Universitätsklinikum Düsseldorf, einen hochkarätigen Experten gewinnen.

Autor: Sabine Jossé, MeinAllergiePortal, www.mein-allergie-portal.com Josse | Weiterlesen
COVID-19 Gemüse

Mit der Frage, ob eine Ernährung, die reich an fermentiertem Gemüse und Kohl ist, hilft COVID-19-Todesfälle zu reduzieren, beschäftigte sich eine Gruppe von Experten um Prof. Dr. med. Zuberbier, Berlin. In einer Publikation gehen die Forscher der Frage nach, ob Menschen in Ländern, in denen eine solche Ernährung üblich ist, vergleichsweise weniger Menschen an COVID19 sterben. Die Autoren beschreiben dabei Daten zur Sterblichkeit weltweit und einen möglichen Zusammenhang mit der jeweils landesüblichen Ernährung und haben auch eine Erklärung dafür, wie vor allem bestimmte Inhaltsstoffe in fermentiertem Gemüse die körpereigene Abwehr gegen das neue Coronavirus unterstützen könnten.

Autor: Dr. med. Susanne Meinrenken, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Wir benutzen Cookies
Wir wollen Ihnen medizinisch korrekte Informationen zu Allergien und Unverträglichkeiten zur Verfügung stellen. Damit wir dies für Sie kostenfrei tun können und damit wir unsere Webseite fortlaufend für Sie verbessern können, benötigen wir und all unsere Kooperationspartner auf dieser Seite Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.