Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Allergie Allgemein

Allergischer Marsch Prävention

Lange ging man davon aus, dass sich Allergien nach einem bestimmten Schema entwickeln, dem „allergischen Marsch“. Mittlerweile ist dies umstritten, denn eine feste Abfolge scheint es bei der Entwicklung nicht zu geben. Im Vorfeld der Fachkreise-Veranstaltung „Deutscher Allergiekongresses 2019 (DAK)“, der vom 26. bis 28. September 2019 in Hannover stattfindet, sprach MeinAllergiePortal mit Prof. Dr. med. Eckard Hamelmann über das Thema „Allergischer Marsch, ob es ihn überhaupt gibt und was es Neues in der Forschung zur Prävention gibt. Prof. Hamelmann ist Chefarzt im Kinderzentrum Bethel des Evangelischen Klinikums Bethel in Bielefeld und 1. Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI).

Autor: S. Jossé/E. Hamelmann, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergien Synbiotika

Wie eine Reihe von Studien zeigen, weist das Mikrobiom bei Allergikern eine verminderte Diversität auf, was Allergien begünstigt. Außerdem findet sich in deren Mikrobiom auch eine vermehrte Keimlast von z.B. Staphylococcus aureus, was Allergien ebenfalls fördert. Unter „Mikrobiom“ versteht man dabei die Gesamtheit aller Mikroorganismen, die den menschlichen Körper besiedeln. Die Darmflora ist ein großer Teil davon. Somit kann eine erhöhte mikrobielle Diversität in der Darmflora das Risiko für allergische Erkrankungen verringern.

Autor: PM MAP, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Immunglobuline Abnormalitäten

Immunglobuline sind Proteine, die als Reaktion auf Antigene gebildet werden. Im Immunsystem helfen sie, Infektionen und andere Erkrankungen zu bekämpfen. Die verschiedenen Arten, ihre Funktionen und welche Immunglobuline bei allergischen Erkrankungen auftreten, beschreibt Dr. Maud-Bettina Hilka, HNO-Gemeinschaftspraxis Wiesbaden, für MeinAllergiePortal.

Autor: S. Jossé/ M. Hilka, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen

Wenn alles grünt, ist die Freude nicht bei allen groß. Denn bei vielen sorgt die Blütezeit auch für Kribbeln in der Nase. Schuld daran kann eine Allergie sein, eine Überreaktion des Immunsystems gegenüber eigentlich harmlosen Stoffen aus der Umwelt. Der Grundstein für die Entwicklung einer Allergie im Laufe des Lebens wird bereits im frühkindlichen Alter gelegt – und gleichzeitig liegt hier auch die größte Chance zur Prävention. Doch wie eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag von Aptawelt zeigt, wissen das nicht alle. Im Hinblick auf das Allergierisiko ihrer Kinder unterschätzen viele Eltern die Möglichkeiten der Prävention.

Autor: PM Milupa Nutricia GmbH, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Einladung DAK 2019

Prof. Dr. Thomas Werfel, stv. Direktor der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie der Medizinischen Hochschule Hannover und Präsident der DGAKI lädt Sie zum 14. Deutschen Allergie Kongress (DAK) 2019 ein!

Autor: Prof. Dr. Thomas Werfel, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
AeDA 50 Jahre allergologischer Fortschritt

Anlass zu feiern hat der Ärzteverband Deutscher Allergologen (AeDA). Der 1969 als "Ärztliche Arbeitsgemeinschaft für angewandte Allergologie" gegründete gemeinnützige Verein feiert seinen fünfzigsten Geburtstag. Die Jubiläumsveranstaltung findet am 02. November 2019 im Maternushaus in Köln statt. Was man über den AeDA wissen sollten und was die Teilnehmer nach 50 Jahren allergologischem Fortschritt erwartet, erläutert AeDA-Präsident Prof. Ludger Klimek im Interview mit MeinAllergiePortal, das Medienpartner der Veranstaltung ist.

Autor: S.Jossé/L. Klimek, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen