Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

MeinAllergiePortal Meet & Greet

MeinAllergiePortal "Meet & Greet"

MeinAllergie-Portal "Meet & Greet" online!

Zu einem "Meet & Greet" lädt MeinAllergiePortal online ein. Dabei präsentieren sich Selbsthilfegruppen, Blogger und Initiativen mit einem Fokus auf Nahrungsmittelallergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Alle sind aktiv in der "frei von"-Community. Das Online "Meet & Greet" findet am 7. November 2020 statt. Hier geht's zur Anmeldung!

Was steckt hinter der "Meet & Greet"-Idee?

Ziel der "Meet & Greet"-Aktion ist es, das Networking innerhalb der Community zu unterstützen. "Auf MeinAllergiePortal stellen wir schon seit Jahren immer wieder Selbsthilfegruppen, Blogger und hilfreiche Seiten vor", erklärt Sabine Jossé von MeinAllergiePortal, "nun wollen wir das auch einmal im Rahmen eines 'Meet & Greet'". Es geht aber nicht allein um's Kennenlernen. Alle Akteure des "Meet & Greet" haben sich auch etwas Besonderes ausgedacht.

Unser Meet & Greet-Programm am 7.11.2020 ab 14.00 Uhr:

14:00 Begrüßung

14.05 "Kinder richtig ernähren! Die ersten 1000 Tage!"

Sabine von MeinAllergiePortal im Expertengespräch mit Dr. Matthias Riedl, bekannt aus der Sendung Ernährungs Docs

14:30 Sichere Lebensmittel finden

Dr. Yvonne Braun, Diplom-Oecotrophologin, Ernährungsberaterin/DGE und Ernährungsfachkraft Allergologie (DAAB) und und 2. Stellvertreterin bei NAN e. V.

14:45 Nussfrei backen in der Weihnachtszeit

Dr. Yvonne Braun, Diplom-Oecotrophologin, Ernährungsberaterin/DGE und Ernährungsfachkraft Allergologie (DAAB) und und 2. Stellvertreterin bei NAN e. V.

15:00 Zöliakie & Gastronomie: Welche Herausforderungen gibt es für die Gastronomie bei der sicheren glutenfreien Zubereitung? Ein Praxisbericht.

Christina von Ally Allergens

15:30 Glutenfrei unterwegs - Tipps für den glutenfreien Urlaub

Anna Greta von Glutenfreiumdiewelt

16:00 Unbeschwerter histaminarmer Alltag - einkaufen, kochen, allgemeine Tipps & Kochbuch-Vorstellung

Jessica von Eattolerant

16:30 HIT/MCAS - Glücklich im Umgang & im Alltag

Anni von Histaminfreivon

17:00 Ende des Meet & Greet

Hier geht's zur Anmeldung

Wen trifft man beim MeinAllergiePortal "Meet & Greet"?

Unbekannt sind sie nicht, die Akteure beim "Meet & Greet". Sie alle sind, zum Teil schon seit Jahren, aktiv und wurden auch schon auf dem Portal vorgestellt. Mit dabei sein werden Sabine von MeinAllergiePortal und:

 

Dr. med. Matthias Riedl, Diabetologe, Ernährungsmediziner, Internist und ärztlicher Leiter – Geschäftsführer am medicum Hamburg

dr matthias riedl ernaehrungsmediziner internist medicum hamburg zu kuenstlichen emulgatoren in lebensmittelnDass man mit dem "richtigen Essen" Krankheiten aktiv vorbeugen, lindern und sogar heilen kann, ist längst wissenschaftlich belegt. Dennoch gibt es nur wenige Mediziner, die diesen Weg der Prävention und Therapie aktiv beschreiten. Dr. Matthias Riedl ist hier eine Ausnahme - das zeigt sich in seinen Büchern und auch in der beliebten NDR-Sendereihe „Die Ernährungs Docs“!

 

 

 

 

 

 

Jessica von eattolerant

Histaminintolerante haben es schwer, denn sie müssen nicht nur ein bestimmtes Nahrungsmittel meiden. Histamin findet sich in vielen Nahrungsmitteln, und manchmal sind es auch bestimmte Nahrungsmittel, die das körpereigene Histamin freisetzen können. Wer Tipps zum Thema Histaminintoleranz sucht, ist bei Jessica und ihrem Blog eattolerant gut aufgehoben.

Christina von Ally Allergens

"Sicheres und souveränes Allergenmanagement für die Gastronomie", das hat sich das Start-up-Team um Christina von Ally Allergens "auf die Fahne geschrieben", und bei allen von Nahrungsmittelallergien und Nahrungsmittelintoleranzen Betroffenen rennt sie damit offene Türen ein.

Dr. Yvonne Braun vom Anaphylaxie Netzwerk (NAN) e.V.

Der NAN e. V. setzt sich bundesweit für die Unterstützung der Betroffenen und die Verbesserung ihrer Lebensbedingungen ein. Einen Schwerpunkt der Vereinsarbeit bildet die Aufklärung und Beratung im Umgang mit der Allergie für Betroffene, Eltern, Kitas oder Schulen. Ihr findet ihn auch auf Instagram! Vertreten wird NAN e. V. von Dr. Yvonne Braun, Diplom-Oecotrophologin und 2. Stellvertreterin bei NAN e. V.. Frau Dr. Braun ist auch auf Instagram aktiv.

Anna Greta von "glutenfreiumdiewelt"

Wie soll man reisen, wenn man Zöliakie hat und auf glutenfreies Essen angewiesen ist? Gerade diejenigen, die gerade frisch die Diagnose „Zöliakie“ erhalten haben, stellen sich diese Frage. Oft ist es schon eine große Herausforderung, zuhause mit dem eingeschränkten Speiseplan zurecht zu kommen. Die Vorstellung, die glutenfreie Diät auf Reisen nicht durchhalten zu können, kann Angst einflößen. Anna Greta schreckt das nicht und wie sie das Problem löst, zeigt sie auf ihrem Blog glutenfreiumdiewelt, dem Blog für Reisespaß trotz Zöliakie und auf Instagram.

Anni von "histaminfreivon"

Auf Annis Blog Histaminfreivon und auf dem gleichnamigen Instagram Account findet man leckere histaminarme Rezepte, die auch „was fürs Auge” sind. Zudem gibt es dort hilfreiche Tipps, die den Alltag erleichtern. Ein Fokus ihres Blogs liegt darauf, wie man das Leben trotz Histaminunverträglichkeit positiv gestalten kann.

meet greet 2020