Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Digital Health Heroes Award 2019

Ausschreibung für Digital Health Heroes-Awards 2019 startet!

Ausschreibung für Digital Health Heroes-Awards 2019 startet!

Kronberg im Taunus 23.01.2019 – Der MeinAllergiePortal Digital Health Heroes-Award geht an den Start. Bereits zum vierten Mal können sich besonders gelungene Kommunikations- und Informationsangebote zu Allergien, nicht-allergisch bedingten Nahrungsmittelunverträglichkeiten, sowie Differenzialdiagnosen bewerben.

Wer kann sich für die MeinAllergiePortal Digital Health Heroes-Awards bewerben?

Der Schwerpunkt der Awards liegt auf der Kommunikation im Internet bzw. in digitaler Form, aber auch "offline"-Angebote werden einbezogen. Dabei geht es sowohl um OTC-Kommunikations- und Informationsangebote für Patienten, als auch um solche für RX-Produkte für Fachkreise. Preisträger der vergangenen Jahre waren z.B. Novartis, Hexal, Allergopharma, Mylan/Meda, Bausch&Lomb, Hal Allergie, Leti, ALK Abello oder Unternehmen wie Dr. Schär, Die Techniker Krankenkasse oder Philipps. Prämiert werden sowohl werbliche Kommunikationsformen als auch Angebote wie Apps oder Content Marketing-Formate z.B. in Form von Storytelling.

Anzeige

Anzeige

Bewerben können sich alle, die medizinisch korrekte Informationen digital zur Verfügung stellen, z.B. Privatpersonen, Patientenorganisationen, Hersteller, Initiativen, Anbieter von Apps, Telemedizin-Devices etc.

So bewirbt man sich!

Die Bewerbungsunterlagen können unter info@mein-allergie-portal.com angefordert werden und müssen bis zum 1. April 2019 ausgefüllt an MeinAllergiePortal zurücksendet werden. Eine Teilnahmegebühr gibt es nicht.

Welche Initiativen, Projekte etc. mit dem MeinAllergiePortal Digital Health Heroes-Award ausgezeichnet werden, entscheidet eine hochkarätig besetzte Jury. Die Awardverleihung findet am 28. September 2019 im Rahmen des 14. Deutschen Allergiekongresses in Hannover statt.