Alle Kategorien

Sommer Gluten Free

München, April 2019 - Mit der neuen Ausgabe (EVT: 11.04.2019) versorgt das Gluten Free Magazin die begeisterte Leserschaft mit vielen köstlichen und geprüften Rezepten aus der glutenfreien Küche und Backstube sowie mit spannenden Themen rund um das glutenfreie Leben.

Autor: PM Gluten Free Magazin, www.mein-allergie-portal.com | 14.04.2019 Weiterlesen
Autor: PM CJD, www.mein-allergie-portal.com | 13.04.2019 Weiterlesen
Anaphylaxie Kind Urlaub Notfall

Was tun, wenn im Urlaub ein Notfall passiert? Was, abgesehen vom Notfallset, sollte man parat haben? Für MeinAllergiePortal erklärt Dr. Yvonne Braun, Diplom-Oecotrophologin, Ernährungsberaterin/DGE und Ernährungsfachkraft Allergologie (DAAB), was bei einem Notfall im Urlaub mit einem Kind mit Anaphylaxie zu beachten ist.

Autor: Dr. Yvonne Braun, www.mein-allergie-portal.com | 11.04.2019 Weiterlesen
MASK-air App Heuschnupfen Griff

Eine bessere Kontrolle ihrer Pollenallergie verspricht eine neue Smartphone-App den Heuschnupfen-Geplagten. Pollenallergiker und die Eltern von Kindern mit Pollenallergien können mit Hilfe der AppMASK-air“ alle wichtigen Informationen zu ihrer allergischen Erkrankung erfassen und so das Therapiemanagement optimieren. MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Ludger Klimek, Zentrum für Rhinologie und Allergologie, Wiesbaden und AeDA-Präsident darüber, wie Allergiker mit MASK-air den Heuschnupfen in den Griff bekommen können.

Autor: S. Jossé/ L. Klimek, www.mein-allergie-portal.com | 11.04.2019 Weiterlesen
Pollenflug Kinder

Hannover (April 2019) – Jedes vierte Kind in Deutschland leidet an einer Allergie. Aktuell haben über eine Million Kinder und Jugendliche Heuschnupfen (zehn Prozent) und über eine halbe Million Asthma (fünf Prozent). Tendenz steigend. Der Bielefelder Allergologe und Lungenfacharzt Professor Dr. med. Eckard Hamelmann warnt: „Je früher Kinder Heuschnupfen bekommen, desto stärker wächst ihr Risiko für den sogenannten Etagenwechsel zum Asthma. Bei Jungen bis sechs Jahre um das 3,6-fache, bei gleichaltrigen Mädchen um das 2,3-fache. Deswegen ist es besonders wichtig, früh kausale Therapien einzusetzen.“

Autor: PM DAG, www.mein-allergie-portal.com | 10.04.2019 Weiterlesen
Auto Allergie 2019 Gefahr Autofahrer Heuschnupfen

Heuschnupfen kann beim Autofahren gefährlich werden. Insbesondere weil in diesem Jahr der Pollenflug bereits früh begonnen hat, kommt dem Thema „Pollenfilter“ aktuell eine hohe Bedeutung zu. Allergische Beschwerden, wie z.B. tränende Augen oder heftiges Niesen, können zu schweren Unfällen führen. Und nicht immer gewähren die Versicherungen dann Schutz. Einige PKW-Hersteller haben sich aber des Themas „Auto und Allergie“ angenommen und bieten den Autofahrern innovative Systeme für eine allergenfreie Raumluft im PKW. Mit der unten aufgeführten Tabelle präsentiert MeinAllergiePortal auch 2019 eine umfassende modellbezogene Darstellung der eingebauten Pollenfiltersysteme im deutschen Markt und deren möglicher Ergänzungen.

Autor: MeinAllergiePortal, www.mein-allergie-portal.com | 10.04.2019 Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Bitte beachte auch unsere Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO.