Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Alle Kategorien

Urtikaria HAE Deutschland Österreich Schweiz

Patienten, die an Urtikaria oder HAE (hereditärem Angioödem) leiden oder Menschen, die das vermuten, suchen häufig lange nach spezialisierten Zentren. Die folgende Liste gibt einen Überblick über Urtikaria-Zentren und HAE-Zentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Autor: S. Jossé, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Bauchprobleme Asthma

Bei Bauchproblemen denkt man nicht zuerst, dass das vom Asthma kommt. Die Meisten würden wohl eher auf eine Virusinfektion, oder, bei andauernden Beschwerden, auf eine Nahrungsmittelunverträglichkeit tippen. Warum Asthma aber durchaus ein Grund dafür sein kann, dass der Bauch grummelt, erklärt Stefanie Metty, Diätassistentin und Fachberaterin Allergologie (DAAB) in Schwabach bei Nürnberg im Interview mit MeinAllergiePortal.

Autor: S. Jossé/ S. Metty, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Autor: Dr. med. Susanne Meinrenken, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Asthma Erkrankung managen

Obwohl Asthma bronchiale eine chronische Erkrankung ist, gibt es positive Nachrichten. Zum einen kann man von einer normalen Lebenserwartung ausgehen, zum anderen lassen sich die Beschwerden fast immer so gut kontrollieren, dass gar keine oder nur minimale Symptome auftreten. Das Therapieziel ist auf jeden Fall Beschwerdefreiheit und damit ein uneingeschränkter Alltag sowie eine hohe Lebensqualität. Damit das klappt, ist die konsequente Einnahme der verordneten inhalativen Arzneimittel gemäß Therapieplan wesentlich. Im Gegensatz zu Tabletten, die einfach geschluckt werden, werden die Arzneimittel bei Asthma bronchiale inhaliert. Damit sie auch wirklich am Wirkort – der Lunge – ankommen, ist es wichtig, die richtige Anwendungsweise zu kennen.

Autor: Advertorial mit freundlicher Unterstützung von Orion Pharma GmbH, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Spezifische Immuntherapie Geschichte

Die Spezifische Immuntherapie (SIT) oder Hyposensibilisierung gilt als einzig ursächliche Therapie bei vielen Allergien. Wie aber kam es dazu? MeinAllergiePortal sprach mit Prof. Oliver Pfaar, Sektion Rhinologie und Allergologie, Klinik für HNO-Heilkunde, Universitätsklinikum Marburg, über die Geschichte der SIT im 110. Jahr ihres Bestehens.

Autor: S. Jossé/ O. Pfaar, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Meinung spezifische Immuntherapie

Die spezifische Immuntherapie (SIT), die auch als Hyposensibilisierung oder Allergie-Impfung bezeichnet wird, ist nach wie vor die einzige Therapie, die bestimmte Allergien ursächlich behandeln kann. Aber nicht alle Patienten, die davon profitieren könnten, erhalten die Therapie. Auch sind nicht alle, die mit der SIT behandelt wurden, zufrieden mit dem Ergebni. Woran liegt das? Wie ist Ihre Meinung?

Autor: S. Jossé, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergie Kiefer Symptome Diagnose Therapie

Kiefern wachsen hierzulande fast in jedem Wald. Weniger verbreitet ist dagegen die Allergie auf Kiefern – sie gilt als sehr selten. Für Betroffene sind die Symptome dennoch lästig. Sie sollten wissen, wie die Diagnose gestellt wird und welche Therapie die Beschwerden lindert.

Autor: Irene Brandenburg, Ärztin, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Insektenstich Reaktion Allergie

Nach einem Insektenstich kann es zu den unterschiedlichsten Symptomen kommen. Allerdings sind diese nicht immer allergisch, wie Prof. Gunter Sturm von der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI) betont.

Autor: PM DGAKI, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen

Das Sprachverstehen vor Hintergrundlärm und in Gesprächssituationen mit mehreren Sprechenden wird deutlich reduziert, wenn eine Atemschutz-Masken von der sprechenden Person getragen wird. Das konnten Forschende der Universitätsmedizin Halle (Saale) um apl. Prof. Dr. Torsten Rahne zeigen. Die Studie mit dem Titel „Influence of face surgical and N95 face masks on speech perception and listening effort in noise“ wurde in der Fachzeitschrift PLOS ONE publiziert.

Autor: PM Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Anaphylaxie Eltern

Bei Nahrungsmittelallergie mit Anaphylaxie-Risiko ist es wichtig, dass in Schule oder KiTa auch die Eltern der anderen Kinder informiert sind und ihren Kindern keine anaphylaxieauslösenden Nahrungsmittel mitgeben. Wie man mit dieser Bitte an andere Eltern herantreten sollte, damit diese sich nicht bevormundet fühlen und mitmachen, erklärt Kristina Schmidt, Gründerin von "Allergo-logisch" im Video.

Autor: Kristina Schmidt, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergie Hühnerei Medikamente Kosmetika Impfen

Bei einer Hühnerei-Allergie, die zu den häufigsten Nahrungsmittelallergien bei Kindern gehört, sollten nicht nur Eier gemieden werden. Meidung gilt auch für eihaltige Medikamente und Pflegeprodukte. Wie aber sollte man mit dem Impfen umgehen? Dr. Yvonne Braun, Diplom-Oecotrophologin, Ernährungsberaterin/DGE und Ernährungsfachkraft Allergologie (DAAB) in München, erklärt das im MeinAllergiePortal-Erklärvideo „Allergie auf Hühnerei: Medikamente – Kosmetika - Impfen“. Darüber hinaus geht die auch auf die Empfehlungen der Ständigen Impfkomission für Kinder mit einer Hühnerei-Allergie ein.

Autor: Dr. Yvonne Braun, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Insektengiftallergie Medikamente Test

Bei Patienten mit einer Insektengiftallergie können Medikamente die Ergebnisse des Allergie-Tests verfälschen. Vielen Patienten ist dies jedoch nicht bekannt. Was Patienten dem behandelnden Arzt mitteilen sollten und was bei der Diagnose einer Allergie auf Insektengift in Bezug auf Arzneimittel zu beachten ist, erfuhr MeinAllergiePortal im Gespräch mit Dr. med. Victoria Mortasawi von der Hautklinik am Universitätsklinikum Marburg.

Autor: S. Jossé/ V. Mortasawi, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Corona Allergietest Polyethylenglycol PEG

Einen Allergietest auf Polyethylenglykol (PEG) wünschen sich viele Menschen mit Allergien, die von den Anaphylaxien auf die mRNA-Corona-Impfstoffe gehört haben. Insbesondere dann, wenn der Auslöser der eigenen allergischen Beschwerden noch nicht klar diagnostiziert wurde, sind viele beunruhigt. Ein Allergietest auf PEG steht jetzt zur Verfügung. Im Video-Expertengespräch mit Prof. Ludger Klimek vom Allergiezentrum Wiesbaden klärt MeinAllergiePortal wichtige Fragen hierzu.

Autor: S. Jossé/ L. Klimek, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergie Zahnersatz Füllung Krone Prothese

Nicht immer ist man allergisch auf den Zahnersatz, wie Füllung, Krone oder Prothese, wenn es zu Symptomen an der Mundschleimhaut kommt. Wie häufig ist das? Wie kommt es dazu? Wann ist es eine Allergie, wann nicht? Darüber sprach MeinAllergiePortal mit Privatdozent Dr. Oliver Schierz, Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde am Universitätsklinikum Leipzig.

Autor: S. Jossé/ O. Schierz, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Erdnussfreie Schule Hilfe

Lange wurde für Kinder mit Allergie auf Erdnuss und Nüsse die erdnussfreie Schule gefordert. Dann begann man sich zu fragen: Ist das hilfreich oder nicht? Eher nicht, sagen die Experten. Deshalb sprach MeinAllergiePortal mit Kirsten Henning, Kinderkrankenschwester, Diplom Pädagogin für Erwachsenenbildung und unter anderem Patiententrainerin für Anaphylaxie, über die Gründe für die geänderten Empfehlungen.

Autor: S. Jossé/ K. Henning, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Autor: PM Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Anaphylaxie Insektenstich

Vor einer Anaphylaxie nach einem Insektenstich fürchten sich viele Allergiker, wenn im Sommer Wespen, Bienen und Hornissen wieder fliegen. Wer ist gefährdet, eine anaphylaktische Reaktion zu erleiden? Wie sieht eine normale Stichreaktion aus? Was ist bei Diagnose und Therapie zu beachten? Im Interview mit MeinAllergiePortal gibt Assoz.-Prof. Dr. Gunter Sturm von der Hautklinik der Medizinischen Universität Graz Antworten auf wichtige Fragen.

Autor: S.Josse/G.Sturm, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Corona Allergietest Polyethylenglycol PEG

Viele Menschen mit Allergien, die von den Anaphylaxien auf die mRNA-Corona-Impfstoffe gehört haben, wünschen sich einen Allergietest auf Polyethylenglykol (PEG). Insbesondere dann, wenn der Auslöser der eigenen allergischen Symptome noch nicht klar diagnostiziert wurde, sind viele beunruhigt. Ein Allergietest auf PEG steht jetzt zur Verfügung. Im Podcast-Expertengespräch mit Prof. Ludger Klimek vom Allergiezentrum Wiesbaden klärt MeinAllergiePortal wichtige Fragen hierzu.

Autor: S. Jossé/ L. Klimek, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Corona-Test RT-PCR-Test

Forschende der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen (UDE) weisen im renommierten Journal of Infection darauf hin, dass die Ergebnisse von RT-PCR-Tests allein eine zu geringe Aussagekraft haben, um damit Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung zu begründen. Gemäß ihrer Untersuchung beweisen positive Testergebnisse nicht hinreichend, dass mit SARS-CoV-2 Infizierte andere Personen mit dem Corona-Virus anstecken können. Zusammen mit Wissenschaftler:innen der Universität Münster und dem MVZ Labor Münster hatten sie zuvor rund 190.000 Ergebnisse von mehr als 160.000 Menschen dahingehend ausgewertet.

Autor: PM Universität Duisburg-Essen, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Neurodermitis bei Kindern

Neurodermitis - nicht nur für das Kind eine einschneidende Diagnose, sondern auch für die Eltern. Wie kann man dem Kind die Diagnose verständlich erklären, wie lassen sich wichtige therapeutische Maßnahmen wie die Basispflege einfach in den Alltag integrieren, und wie sollte mit der Diagnose in Hinblick auf Kindergarten und Schule umgegangen werden? Im Podcast "Kinder stark machen trotz Neurodermitis" gibt Dipl.-Psychologin Dr. Gundula Ernst hilfreiche Antworten und praktische Tipps.

Autor: S. Jossé/ G. Ernst, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Wir benutzen Cookies
Wir wollen Ihnen medizinisch korrekte Informationen zu Allergien und Unverträglichkeiten zur Verfügung stellen. Damit wir dies für Sie kostenfrei tun können und damit wir unsere Webseite fortlaufend für Sie verbessern können, benötigen wir und all unsere Kooperationspartner auf dieser Seite Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.