Keine Allergie-News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Sie wollen stets zu Allergien und Intoleranzen informiert werden? Abonnieren Sie kostenlos unseren MeinAllergiePortal-Newsletter!

 

x

Alle Kategorien

 Ernährungsberatung bei Nahrungsmittelallergien Intoleranzen

Nahrungsmittelallergie? Nahrungsmittelintoleranz? Bei diesen Diagnosen denkt man schnell es reicht, das unverträgliche Nahrungsmittel einfach wegzulassen. Dass das nicht so einfach ist, wie es scheint merkt man dann erst mit der Zeit. Wie eine Ernährungsberatung dann helfen kann erklärt Dr. Yvonne Braun, Diplom-Oecotrophologin, Ernährungsberaterin/DGE und Ernährungsfachkraft Allergologie (DAAB) im MeinallergiePortal-Podcast.

Autor: Dr. Yvonne Braun, mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Mögliche Ursachen chronischen Husten

Chronischer Husten kann sehr unangenehm werden. Mögliche Ursachen gibt es viele. Für die richtige Therapie ist eine korrekte Diagnose die Voraussetzung. Worauf hierbei zu achten ist, erklärte Dr. Peter Kardos, Frankfurter Rotkreuzkliniken, bei "Allergologie im Kloster 2020".

Autor: P. Kardos, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
AIT COVID-19 Patienten wissen

Eine ganze Reihe von Patienten mit Allergien unterziehen sich gerade einer Allergenimmuntherapie (AIT) - auch Hyposensibilisierung genannt. Angesichts von SARS-CoV-2 haben jedoch einige Menschen Bedenken, die Behandlung fortzusetzen. Bei der Veranstaltung "Allergologie im Kloster 2020" nimmt Prof. Oliver Pfaar, Sektion Rhinologie und Allergologie, Klinik für HNO-Heilkunde, Universitätsklinikum Marburg, Stellung zu der Frage, was angesichts von COVID-19 zu beachten ist, ob die AIT ein Risiko darstellt und was Patienten über ihre Allergietherapien wissen sollten.

Autor: Prof. Oliver Pfaar, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Kinder Gourmets

Immer nur Pizza, Pommes und Hamburger? Die Geschmacksvorlieben von Kindern sorgen an etlichen Familientischen immer wieder für besorgte Blicke, Stress und manchmal Streit. Dass das nicht sein muss, davon ist Andrea Maier-Nöth überzeugt. Sie ist Professorin an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen und Expertin für frühkindliche Geschmacksprägung. Im Interview erklärt sie, warum der typische deutsche Babybrei nicht unbedingt ideal ist und wieso Kinder als Gourmets und nicht als Suppenkasper geboren werden.

Autor: PM Hochschule Albstadt-Sigmaringen, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Milchprodukte Verdauung Immunsystem

Milchprodukte werden kontrovers diskutiert. Für die einen gehören sie zur gesunden Ernährung, andere halten sie sogar für schädlich. Viele Verbraucher, und nicht nur Menschen, die unter einer Laktoseintoleranz leiden, sind deshalb verunsichert. Sind Milchprodukte nun gut oder schlecht für die Verdauung und das Immunsystem? Darüber sprach MeinAllergiePortal mit Stefanie Metty, Diätassistentin und Fachberaterin Allergologie (DAAB), akkreditierte Fettstoffwechseltherapeutin, Beraterin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie, Onkologie und Nephrologie in Schwabach bei Nürnberg.

Autor: S. Jossé/ S. Metty, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Apfelallergiker alte Apfelsorten

„One apple a day keeps the doctor away“ – so könnte man das Ergebnis einer Studie1) zusammenfassen, das viele Apfelallergiker freuen dürfte. „Unsere Studie hat gezeigt, dass der regelmäßige Verzehr alter Apfelsorten dazu führt, dass auch neuere allergenreichere Apfelsorten besser vertragen werden“, erklärt Studienleiter Prof. Karl-Christian Bergmann, Mitglied des erweiterten Vorstands bei der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI).

Autor: PM DGAKI, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen