Kochstudio Schär Allergiemesse Berlin

Matthias Mueller-Thederan, Verkaufsleiter Deutschland bei Dr. Schär

Glutenfrei kochen? Das Kochstudio von Schär zeigt, wie das geht!

Es dauert nicht mehr lange, dann öffnet die Allergy & Free From Messe in Berlin erstmals ihre Pforten. Die Messe bietet eine Fülle von Informationen und Produkten, will die Messebesucher aber auch mit praktischen Tipps unterstützen. Dabei hat sie mit Dr. Schär den richtigen Partner gefunden, denn Schär wird auf der Messe ein glutenfreies Kochstudio betreiben. Menschen, die Gluten nicht vertragen oder die Eltern von Kindern mit Zöliakie können sich hier Tipps und Anregungen holen. MeinAllergiePortal sprach mit Matthias Mueller-Thederan, Verkaufsleiter Deutschland bei Dr. Schär über das Showcooking auf der Messe und die Beweggründe für das Engagement.

Herr Mueller-Thederan, Schär wird bei der Allergy & Free From Show ein glutenfreies Kochstudio betreiben, wie wird das genau aussehen?

Das ist richtig, Schär ist Sponsor des glutenfreien Kochstudios. Damit möchten wir versuchen, allen Besuchern das Thema „glutenfrei Kochen“ näher zu bringen.

Drei Mal am Tag wird es ein Showcooking geben. Dabei wird eine Expertin der glutenfreien Küche zeigen, welche Leckereien man aus glutenfreien Produkten zaubern kann und auf was man beim Umgang mit glutenfreien Lebensmitteln achten sollte.

Wer wird denn das Kochen übernehmen und welche Gerichte werden „vorgekocht“?

Das Kochen wird Bea Schulz übernehmen, eine Expertin für glutenfreies Kochen und Backen.

Was gibt es beim Showcooking zu sehen und zu probieren?

Was die Gerichte anbelangt, wird es sehr abwechslungsreich werden: Vom Backen mit Schär-Mehlen über die schnelle glutenfreie Küche bis hin zu internationalen Gerichten wird bestimmt für jeden etwas dabei sein!

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.