Zitronen-Sandkuchen - glutenfrei

zitronen sandkuchen mit komeko reismehlGlutenfreier Zitronen-Sandkuchen mit Komeko Reismehl

 

250 g Butter
250 g Zucker
100 g frischen Zitronensaft
180 g KOMEKO-Pastry
70 g Mais- oder Kartoffelstärke
15 g Backpulver
ca. 5 Eier (250 g)

 

Für den Guss:

ca. 3 TL Zitronensaft
ca. 150 g Puderzucker

 

Zubereitung Teig:

Butter, Zucker und Zitronensaft verrühren.

KOMEKO-Pastry, Stärke und Backpulver mischen.

Das gemischte Mehl mit den Eiern abwechselnd unter die Butter-Zuckermassen rühren.

Den Teig in die Form geben und im Ofen bei 200°C 10 Minuten backen.

Dann oben einschneiden und danach weitere 30 bis 40 Minuten bei 160°C backen. Mit einem Holzspieß testen, wann der Kuchen durchgebacken ist.

 

Zubereitung Guss:

Zitronensaft sieben und mit dem Puderzucker glatt rühren. Gleichmäßig auf dem erkalteten Kuchen verteilen.

"Frei von" Angabe:
  • Ohne Dinkel
  • Ohne Milcheiweiß
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Ohne Weizen
  • Histaminarm
  • Ohne Soja
Autor: Bäckerei und & Konditorei „Eis Voh“ in Berlin für KOMEKO
Located in: Rezept

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.