Tonkabohnen Creme auf Rhabarber mit Erdbeeren - glutenfrei

rhabarber erdbeer tonkabohnencremeGlutenfreie Tonkabohnen Creme auf Rhabarber mit Erdbeeren


Für die glutenfreie Tonkabohnencreme:

1 l Milch
100 g Zucker
70 g Speisestärke aus Mais
2 Tonkabohnen
etwas Salz

Von der Milch ca. 1/2 Tasse entnehmen und mit dem Zucker, dem Salz und der Speisestärke zu einem glatten Brei verarbeiten. Die Tonkabohnen mit einer Muskatreibe in die restliche Milch reiben und zum Köcheln bringen und permanent gut umrühren, damit die Milch nicht überkocht oder eine Haut bildet.

Nach ca. 10 Minuten, den "Brei" zur Milch geben und mit einem Schneebeesen gut verrühren. Alles kurz, aber kräftig aufkochen lassen.

Den Topf von der Kochplatte ziehen und auf einen möglichst kalten Untergrund stellen. Die Creme abkühlen lassen und immer wieder gut umrühren.


Für den Rhabarber:

5 Stangen Rhabarber
Etwas Apfelsaft
Etwas Zucker

Rhabarber schälen und kleinschneiden. Mit etwas Apfelsaft in einen Topf geben, kurz aufkochen lassen, zuckern und ebenfalls abkühlen lassen.


Für die Erdbeeren:

500 g Erdbeeren
Etwas Zucker

Erdbeeren waschen, zerteilen und zuckern.


Sobald die Tonkabohnen Creme abgekühlt ist:

Gläser bereitstellen, zuerst den Rabarber einfüllen, dann die Tonkabohnen Creme und zuletzt die Erdbeeren. Ein sehr leckerer Nachtisch!

"Frei von" Angabe:
  • Ohne Dinkel
  • Glutenfrei
  • Ohne Soja
  • Ohne Ei
Autor: MeinAllergiePortal
Located in: Rezept

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.